The Aesculap Academy Website is not supported by your browser. In order to use the Aesculap Academy Website in its full functionality, we kindly ask you to download a current browser version (Firefox, IE, Chrome).

A user with these data has been registered already!
This course has been added to your favorites
This course has been removed from your favorites
Please register in order to manage your favorites.
{ "WRONG_PASSWORD_REPEAT": "The given password and password repeat do not match.", "NO_SEARCH_RESULTS": "There are no search results." }
??????

362 Results


Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

01.07. - 11.10.2019 
Deutschland - Bochum

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

19. - 30.08.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Workshop on Wound Care Management : More Than Just A Theory

Workshop on Wound Care Management : More Than Just A Theory

24. - 25.08.2019 
Malaysia - Kuala Lumpur

Workshop on Wound Care Management : More Than Just A Theory

This workshop focuses to strengthen the participants' knowledge and skills in wound care management. Pertinent topics will be covered including series of lectures and practical hands-on sessions given by our experts. Thus, this activity will enable the delegates to implement the relevant into their clinical practice. » more

Basic Surgical Skills For General Practitioners

Basic Surgical Skills For General Practitioners

24. - 28.08.2019 
Indonesia - Palembang

Basic Surgical Skills For General Practitioners

The basic skill of the surgical procedure is the area the essential competencies each must possess Doctors who perform surgical services, both surgical minor or major surgery. Basic Surgical Skills Courses is an international standard training method which is applied to provide competence Basic surgical skills to the doctors. This course intended to convey the principle and providing technical training and minor surgical procedures which can be applied by every doctor on service primers in various health facilities. Therefore, BSSC is the perfect method for doctors who was at the beginning of his career so capable Apply standardized basic surgical skills international. Participants may use competence obtained from this course to develop knowledge and skills in dealing with patient’s trauma and non trauma, to the best standards and minimal equipment, without sophisticated technology » more

REGIONAL ANAESTHESIA  & PAIN MANAGEMENT

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

26. - 31.08.2019 
India - Coimbatore

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

The six day long course focuses on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. Four participants are selected for each batch based on first-cum-first basis registration. Participants need to register with B. Braun for it. The participant needs to arrange for their own travel and accommodation. » more

Aesculap Hip Day

Aesculap Hip Day

26. - 27.08.2019 
Brasil - Curitiba

Aesculap Hip Day

Esse curso é para cirurgiões ortopédicos com especialização em quadril e tem foco nas rotinas diárias e nos desafios da Artroplastia de Quadril. Serão apresentados os aspectos clínicos, planejamento cirúrgico, dicas e truques, discussão de casos e opções de implantes femoral e acetabular, além de cirurgias de interesse dos participantes. Ao final do curso será possível conhecer as técnicas de Artroplastia de Quadril, além da experiência prática.  » more

Gestão das boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

Gestão das boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

27.08.2019 
Brasil - Salvador

Gestão das boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

Com o objetivo de disseminar os conceitos que envolvem o tratamento avançado de feridas agudas e crônicas, a Aesculap Academia promove, para médicos e enfermeiros, o curso teórico e prático “Gestão das boas Práticas para Gerenciamento de Feridas Complexas”, onde será possível escolher a cobertura adequada para cada tipo de ferida. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

28. - 30.08.2019 
Deutschland - Berlin
ausgebucht

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Die Operationskurse an Tierpräparaten oder an Tiermodellen bieten teils nur eingeschränkt vergleichbare anatomische Verhältnisse, die insbesondere bei komplexen Operationen wie der laparoskopischen Nierenchirurgie wesentlich den Schwierigkeitsgrad mit beeinflussen können. In Zusammenarbeit mit dem Centrum für Anatomie der Charité Campus Mitte, Berlin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die einzelnen, teils komplexen Operationsschritte der laparoskopischen Nierenchirurgie an anatomischen Präparaten unter Anleitung erfahrener Tutoren zu praktizieren und zu üben. » more

BRUSH-UP: Aufbereitung, Pflege und Funktionsprüfungen: wie geht`s heute?

BRUSH-UP: Aufbereitung, Pflege und Funktionsprüfungen: wie geht`s heute?

28.08.2019 
Deutschland - Berlin

BRUSH-UP: Aufbereitung, Pflege und Funktionsprüfungen: wie geht`s heute?

Auffrischungskurs zum Fachkundelehrgang I Kursinhalt sind praxisnahe Lösungen und Übungen zur fachgerechten Aufbereitung, Funktionsprüfung und Pflege von Medizinprodukten wie z.B. - Instrumente - Container - MIC Instrumente Sowie die rechtlichen Grundlagen der Instrumentenaufbereitung, KRINKO, RKI und BfarM, neue MPBreibV. » more

Modulo 3. Seguridad del Paciente - Gestión de riesgos

Modulo 3. Seguridad del Paciente - Gestión de riesgos

28.08.2019 
Mexico - Toluca

Modulo 3. Seguridad del Paciente - Gestión de riesgos

Identificar y analizar los puntos críticos (riesgos) en la atención médica » more

BRUSH-UP: Chirurgische Motorensysteme - Herausforderungen und Lösungsansätze

BRUSH-UP: Chirurgische Motorensysteme - Herausforderungen und Lösungsansätze

29.08.2019 
Deutschland - Berlin

BRUSH-UP: Chirurgische Motorensysteme - Herausforderungen und Lösungsansätze

Auffrischungskurs zum Fachkundelehrgang I Chirurgische Motorensysteme sind eines der häufigsten genutzten Instrumentarien im Krankenhaus. Sie werden über eine Vielzahl von Indikationen hinweg eingesetzt, sind in hohem Maße beansprucht und stellen die AEMP vor besondere Herausforderungen. » more

Health Economic

Health Economic

29.08.2019 
Ecuador - Quito

Health Economic

This course aims to analyze the advances and new management tools in the health economy through: prevention strategies, protocols and programs that enable hospital institutions, to be more efficient and effective in the managemente of health care.  » more

Cirurgia de Hérnia Inguinal Laparoscópica Extra-Peritoneal (TEP)

Cirurgia de Hérnia Inguinal Laparoscópica Extra-Peritoneal (TEP)

29. - 30.08.2019 
Brasil - São Paulo

Cirurgia de Hérnia Inguinal Laparoscópica Extra-Peritoneal (TEP)

Extra-Peritoneal Laparoscopic Inguinal Hernia Surgery (TEP) » more

Economía de la Salud

Economía de la Salud

30.08.2019 
Ecuador - Cuenca

Economía de la Salud

Este seminario pretende proporcionar herramientas de análisis para todos los profesionales del área de salud enfocados en economía de la salud, para conocer en qué consiste y su ámbito de aplicación.. » more

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Nur eine saubere Wunde kann heilen – Umgang mit infektionsgefährdeten und infizierten Wunden

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Nur eine saubere Wunde kann heilen – Umgang mit infektionsgefährdeten und infizierten Wunden

31.08.2019 
Deutschland - Berlin
ausgebucht

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Nur eine saubere Wunde kann heilen – Umgang mit infektionsgefährdeten und infizierten Wunden

In dieser Veranstaltung werden Anzeichen von infektgefährdeten sowie infizierten Wunden besprochen, Assessmentinstrumente vorgestellt sowie Lösungsstrategien zur Vermeidung oder Bekämpfung von Infektionen vorgestellt. Zudem werden in einem Praxisworkshop verschiedene Débridementmethoden getestet und beurteilt. Ein kleines Quiz rundet die Veranstaltung ab. » more

One Day Workshop And Symposium A Comprehensive Wound Management Forum Discussion & Hands-On Model

One Day Workshop And Symposium A Comprehensive Wound Management Forum Discussion & Hands-On Model

31.08.2019 
Indonesia - Makassar

One Day Workshop And Symposium A Comprehensive Wound Management Forum Discussion & Hands-On Model

This course designed to provide participants knowledge and skills in the recent advances in wound care management that will equip them in providing efficient, safe and accurate treatment options for patients. In this workshop will be devided into two sessions. Session one, lecture & discussions, lecture topics, the interesting topics about wound care from some of the disciplines of surgical science that can be found in everyday practice. In Hands-On session (session two), participants will be divided into four groups, each group will be companied by expert for Hands-On experience wound care, Diabetic Foot Ulcer (DFU), Managing pressure ulcer & burn wound. At the end of the program, participants should be able to regain understanding of the TIME concept in wound management, learn new techniques in wound management, understand the proper management of venous stasis, pressure injuries and apply the proper wound management for DFU patients and trauma patients. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

01. - 12.09.2019 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. Course fee: INR 58,000 for Indians USD 2175 for foreign participants and Non-resident Indians (NRIs). The fees includes lunch and complimentary accommodation. Faculty: Dr. Gautam Das  » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

02. - 08.09.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 2: Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 2: Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

02. - 03.09.2019 
Deutschland - Berlin

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 2: Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

Unsere aus drei Modulen bestehende Trainingsreihe wendet sich speziell an Führungskräfte aus Kliniken und Praxen (Mediziner und Pflegende). Im Vordergrund steht die Bearbeitung praktischer Fälle sowie die individuelle Reflexion der Führungsrolle anhand unterschiedlicher Methoden. Wir empfehlen, die Module in der angegebenen Reihenfolge zu besuchen. Ein späterer Einstieg ist nach individueller Absprache möglich. PROFESSIONELLE KOMMUNIKATION UND GESPRÄCHSFÜHRUNG: Tipps & Tools für den Klinik- und Praxisalltag. Auf Basis der Erkenntnisse aus dem ersten Modul reflektieren die Teilnehmer ihr eigenes (Kommunikations-)Verhalten und das Verhalten ihrer Mitarbeiter und Patienten, um Hinweise für den Umgang mit „typischen Verhaltensmustern“ zu erhalten. » more

Aplicação Segura das Melhores Práticas para  Atendimento à Pessoas com Estomias

Aplicação Segura das Melhores Práticas para Atendimento à Pessoas com Estomias

03.09.2019 
Brasil - São Paulo –SP

Aplicação Segura das Melhores Práticas para Atendimento à Pessoas com Estomias

Objetivando resgatar os conceitos sobre Estomias nos seus aspectos cirúrgicos e de Cuidados de Enfermagem básicos e Avançados, a Aesculap Academia está promovendo o curso “Aplicação Segura das Melhores Práticas para Atendimento à Pessoas com Estomias”. » more

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

04.09.2019 
Deutschland - Bochum

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

Auffrischungskurs zum Fachkundelehrgang I Der Verpackungsprozess stellt einen Teil der gesamten Prozesskette dar. Bei der Auswahl der richtigen Verpackung spielen die Beschaffenheit der zu verpackenden Medizinprodukte, die Anforderungen der Anwender und die Transportlogistik eine entscheidende Rolle, wesentlich ist auch die korrekte Durchführung beim - Befüllen und Heißsiegeln von Folienverpackungen, - Falten und Einschlagen von Sterilisationsbögen, - Befüllen und Schließen von Containern » more

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

04. - 06.09.2019 
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Wybrane zagadnienia wrodzonej przepukliny przeponowej

Wybrane zagadnienia wrodzonej przepukliny przeponowej

04.09.2019 
Polska - Warszawa

Wybrane zagadnienia wrodzonej przepukliny przeponowej

Wybrane zagadnienia wrodzonej przepukliny przeponowej » more

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

04. - 06.09.2019 
Germany - Tuttlingen

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

This three-day course will be conducted by pioneering surgeons, who will address the theoretical basis of neuroendoscopy, endoscopic anatomy and clinical applications of neuroendoscopy. Models and cadavers will be used to simulate procedures in a hands-on laboratory setting. These procedures will include management of complex hydrocephalus, intraventricular tumour removal and endoscopic transsphenoidal surgery. Course attendees will have the benefit of expert colleagues providing direction and answering questions specific to these minimally invasive approaches. » more

Modulo 3. Seguridad del Paciente-Gestión de riesgos

Modulo 3. Seguridad del Paciente-Gestión de riesgos

04.09.2019 
Mexico - Toluca

Modulo 3. Seguridad del Paciente-Gestión de riesgos

Identificar y analizar los puntos críticos (riesgos) en la atención médica » more

Curso de Anestesia Regional guiada por Ultrasonido

Curso de Anestesia Regional guiada por Ultrasonido

05. - 06.09.2019 
Mexico - Ciudad de México

Curso de Anestesia Regional guiada por Ultrasonido

Conozca una de las mejores alternativas anestésicas mediante el uso de modernas tecnologías » more

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

05.09.2019 
Deutschland - Bochum

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

Auffrischungskurs zum Fachkundelehrgang I Kursinhalt sind praxisnahe Lösungen und Übungen zur fachgerechten Aufbereitung und Pflege von Medizinprodukten mit erhöhten Anforderungen. Sowie die rechtlichen Grundlagen der Instrumentenaufbereitung, KRINKO, RKI und BfarM neue MPBreibV. » more

Haben Sie auch schon irgendwas irgendwie operiert - ein systematischer Einstieg in die Weich- und Hartgewebschirurgie

Haben Sie auch schon irgendwas irgendwie operiert - ein systematischer Einstieg in die Weich- und Hartgewebschirurgie

06. - 07.09.2019 
Deutschland - Berlin
storniert

Haben Sie auch schon irgendwas irgendwie operiert - ein systematischer Einstieg in die Weich- und Hartgewebschirurgie

Dieser evidenzbasierte Kurs vermittelt Grundkenntnisse der Schnittführung sowie Präparations- und Nahttechniken und ermöglicht so ein klares Vorgehen im operative Alltag. Des Weiteren werden einzelne Techniken des Weichgewebemanagements und als konsequenter weiterer Schritt, die Grundlagen von kleineren augmentativen Maßnahmen erläutert. » more

NEUROCHIRURGISCHE KRANIOTOMIE | Kurs für OP-Pflegefachpersonal

NEUROCHIRURGISCHE KRANIOTOMIE | Kurs für OP-Pflegefachpersonal

07.09.2019 
Switzerland - Basel

NEUROCHIRURGISCHE KRANIOTOMIE | Kurs für OP-Pflegefachpersonal

Unser Kraniotomie Kurs für neurochirurgisches OP-Fachpersonal bietet die Möglichkeit, während eines interaktiven Hands-On Kurses in kleinen Teams die verschiedenen grundlegenden neurochirurgischen Techniken einer Kraniotomie zu erlernen. Dieser Kurs vermittelt anatomische Fachkenntnisse, verschiedene OP- Techniken, Aspekte der intraoperativen Lagerung sowie moderne neuroendoskopische Verfahren, Navigation und die dafür notwendige Bildgebung. » more

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

09.09.2019 
Deutschland - Bochum

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Den Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege wird empfohlen, im Zweijahresrhythmus Aktualisierungsschulungen (AS) zu besuchen, um das bereits erworbene Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten. In unserer Aktualisierungsschulung (AS) wird ihr Wissen rund um die TRBA 250 und die Schnittstelle Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Hygiene aufgefrischt. Die Schulung wird durch Fallbeispiele und handlungsleitende Umsetzungshilfen abgerundet. » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

09.09. - 18.10.2019 
Philippines - Taguig City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. Requirements: Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. Leaving these 2 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

09.09. - 24.01.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Клапаносохраняющие операции на корне аорты

Клапаносохраняющие операции на корне аорты

09. - 10.09.2019 
Россия - Москва
регистрация окончена

Клапаносохраняющие операции на корне аорты

Внимание! К участию приглашаются: врачи сердечно-сосудистые хирурги, имеющие опыт в хирургии клапанов, АКШ » more

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

10.09.2019 
Suisse - Sion

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

À côté des aspects théoriques, ce cours fondamental des techniques de suture chirurgicale se concentre sur les exercices pratiques. Dans de petits groupes accompagnés par des opérateurs expérimentés, vous vous familiariserez avec les techniques de suture et pourrez vous y exercer sur un modèle d’entraînement réaliste. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, X. běh, PRAHA od 10.9.2019

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, X. běh, PRAHA od 10.9.2019

10. - 11.09.2019 
Česká republika - Praha 4

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, X. běh, PRAHA od 10.9.2019

STUDIJNÍ PLÁN Mikrobiologie, epidemiologie infekčních a neinfekčních nemocí; Pracovní lékařství 10. - 11. září 2019 18 hod. teorie Dezinfekce a sterilizace, související platná legislativa 23. - 24. září 2019 20 hod. teorie Hygiena zdravotnických zařízení, nozokomiální nákazy 8. - 9. října 2019 18 hod. teorie konec října - listopad 2019 => 32 hod praxe ve FN v Motole leden 2020 => odevzdání písemné práce únor 2020 => 8 hod. závěrečné zkoušky VSTUPNÍ POŽADAVKY, specifikace požadovaných DOKLADŮ a další informace viz níže a v přiložené PDF pozvánce. » more

Wundtag - Die Wundstraße

Wundtag - Die Wundstraße

10.09.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

Wundtag - Die Wundstraße

Chronische Wunden sind für Betroffene eine massive Einschränkung ihrer Lebensqualität, deshalb ist eine fachgerechte, wissenschaftlich fundierte Versorgung das Wichtigste, um eine Abheilung der Wunden herbei zu führen. Die Wundstraße führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vier Stationen mit wichtigen Themen der Versorgung chronischer Wunden und hat das Ziel, Wissen aufzufrischen und aktuelles Wissen zu vermitteln. » more

Kurz základních laparoskopických technik, 10. - 11.9.2019, Hradec Králové

Kurz základních laparoskopických technik, 10. - 11.9.2019, Hradec Králové

10. - 11.09.2019 
Česká republika - Hradec Králové
plně obsazený

Kurz základních laparoskopických technik, 10. - 11.9.2019, Hradec Králové

Lékař v postgraduální výchově do 24 měsíců po ukončení studia. » more

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

11.09.2019 
Germany - Berlin

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

With this training we offer a learning experience for orthopeadic surgeons with a focus on the daily routines and challenges of total hip arthroplasty. All clinical aspects, tip’s & trick’s for the daily routine, case discussions as well as information about femoral and acetabular implant options are content of the theoretical part. In the bioskill workshop session we have planned extensive time for the surgical training with the Plasmafit® acetabular system and the Excia® T straight hip stem. » more

Fördjupningskurs i operationssjukvård

Fördjupningskurs i operationssjukvård

11. - 12.09.2019 
Germany - Tuttlingen

Fördjupningskurs i operationssjukvård

Fördjupningskurs i operationssjukvård riktad mot operationssjuksköterskor. Denna utbildning ger fördjupad kunskap inom en rad områden som inom operationssjukvård, så som: - Instrumentvård - Kirurgisk rök och prevention - Kommunikation, information på operation - Forensisk omvårdnad - Energi (hur fungerar olika energiinstrument i såret) - Trauma - operationssköterskans roll - Knytskola - Studiebesök (fabrik, ATS, Containerfabrik, Showroom) » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

11. - 13.09.2019 
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

11.09.2019 
Россия - Улан-Удэ

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

Конференция предназначена для среднего медицинского персонала, участвующего в проведении инфузионной терапии, и руководителей сестринских служб. В рамках мероприятия инфузионная терапия рассматривается с позиции безопасности для пациента и медицинского персонала, проводящего данную манипуляцию. Освещаются современные методики проведения безопасной инфузионной терапии, профилактические мероприятия, осложнения и риски пациента и медицинского персонала, а также выбор сосудистого доступа для проведения химиотерапии, особенности ухода и проведения инфузионной терапии через порт-систему, подбор ил в зависимости от длительности инфузии. Практическое занятие включает в себя отработку алгоритма безопасности инфузионной терапии, уход за порт-системой на тренажере. » more

Hip Expert Training - AESCULAP® Revision Solutions

Hip Expert Training - AESCULAP® Revision Solutions

12. - 13.09.2019 
Germany - Berlin

Hip Expert Training - AESCULAP® Revision Solutions

Hip revision surgery as a whole gains more and more impact in the daily work of orthopedic surgeons and traumatologists. The aim of this course is to make strategies, solutions and procedures in acetabular and femoral Hip Revision Surgery available to the attendees in theory and in practice. Therefore, all important aspects of this challenging kind of surgery get covered. General strategies of revision surgery as well as, case presentations and specific topics like infection help to increase the experience for each. Practical bioskill workshops complete the picture of this comprehensive and highly interesting one day and half training course. » more

Knee Expert Training -  Navigation - OrthoPilot®  computer assisted surgery

Knee Expert Training - Navigation - OrthoPilot® computer assisted surgery

12. - 13.09.2019 
Austria - Wien

Knee Expert Training - Navigation - OrthoPilot® computer assisted surgery

This training aims on navigated Total Knee Arthroplasty with AESCULAP® implants and a glimpse at navigated revision. It is composed of theoretical lessons and practical bioskill workshops. Orthopeadic surgeons who want to evolve their skills in use of the OrthoPilot® navigation system benefiting from a know-how transfer platform with experienced experts. » more

INTERNATIONAL SYMPOSIUM FOR ABNORMALLY INVASIVE PLACENTA

INTERNATIONAL SYMPOSIUM FOR ABNORMALLY INVASIVE PLACENTA

12.09.2019 
United Kingdom - London

INTERNATIONAL SYMPOSIUM FOR ABNORMALLY INVASIVE PLACENTA

The symposium organisating committee, in partnership with the International Society of Abnormally Invasive Placenta (AIP), are very pleased to invite you to attend this unique multidisciplinary course designed to improve your understanding and ability to manage complex disease. We are very proud to announce our distinguished faculty of international clinical experts in AIP at this prestigious venue. AIP is increasing, both in diagnosis and prevalence. Its worrying association with high maternal and fetal mortality and morbidity was highlighted in the latest MBRACE reports. To address this problem, The Royal College of Obstetricians and Gynaecologists published a new green top guideline in 2018 for the management of this condition. Additionally, FIGO (2018) published a consensus meeting document and consideration of AIP classification for the same purpose. In order to improve patients’ outcome, NHS England is strongly in favour of centralising AIP services in specialised centres. These centres of excellence are expected to reduce maternal and fetal morbidity and mortality and provide better service. The conference offers carefully planned sessions to cover all aspects of AIP including: screening, prevention, diagnosis and management of AIP. Using presentations, lectures, expert panel discussions and audience participation, delegates are given the unique opportunity to master their knowledge. In addition, it is a great chance to network and improve the communication among different centres, both on a national and international level. Lastly, we aim to launch the first international patient support group, patient information leaflet and AIP specific consent form. » more

Актуальные вопросы детской нейрохирургии. Современные методы лечения опухолей головного и спинного мозга

Актуальные вопросы детской нейрохирургии. Современные методы лечения опухолей головного и спинного мозга

12. - 13.09.2019 
Россия - г. Тюмень, ул. 4км Червишевского тракта, стр. 5

Актуальные вопросы детской нейрохирургии. Современные методы лечения опухолей головного и спинного мозга

Курс посвящен актуальным вопросам детской нейрохирургии и современным методам лечения опухолей головного и спинного мозга. Регистрация на курс: Наталья Берг e-mail: 1nca@mail.ru  » more

BWL-Seminar für OP-Leitungen

BWL-Seminar für OP-Leitungen

13.09.2019 
Deutschland - Tuttlingen

BWL-Seminar für OP-Leitungen

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement der Universität Greifswald haben wir ein Tagesseminar entwickelt, das auf die Finanzierung fokussiert, Ihnen die Fallkostenkalkulation sowie Kennzahlen näherbringt und Ihnen eine Methode zur Personalbedarfsermittlung vorstellt. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

13. - 15.09.2019 
Romania - Bucharest

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

13. - 15.09.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

16. - 27.09.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Хирургическая реваскуляризация головного мозга

Хирургическая реваскуляризация головного мозга

16. - 20.09.2019 
Россия - Москва

Хирургическая реваскуляризация головного мозга

Курс посвящен хирургическим аспектам реваскуляризации головного мозга. На курсе будет прочитан ряд лекций по базовым основам реваскуляризации головного мозга. В ходе практических занятий участники отработают основные навыки микрососудистого шва на препаратах и лабораторных животных. В программу курса включены демонстрационные операции: каротидная эндартерэктомия и наложение экстра-интракраниального анастомоза. Стоимость курса - 63500 рублей. Регистрация на курс: Алькова Ольга ООО «Семинары, Конференции и Форумы» е-mail: conference@scaf-spb.ru тел: +7 (921) 943-36-62, +7 (812) 339-89-70 » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

16. - 27.09.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

16. - 18.09.2019 
Deutschland - Bochum

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

16.09. - 25.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

16. - 19.09.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

16. - 20.09.2019 
Россия - Москва
регистрация окончена

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Обучающий курс разработан для всех специалистов, участвующих в организации и проведении ухода за медицинскими инструментами на всех этапах использования. В теоретической части курса и на практических занятиях обсуждаются вопросы биологической безопасности для пациента и персонала, современные подходы к очистке, дезинфекции и стерилизации медицинского инструментария, а также вопросы организации работы централизованного отделения стерилизации в лечебном учреждении. » more

Gestão da Aplicação Segura nas boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

Gestão da Aplicação Segura nas boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

17.09.2019 
Brasil - São Paulo –SP

Gestão da Aplicação Segura nas boas práticas para gerenciamento de feridas complexas

Com o objetivo de disseminar os conceitos que envolvem o tratamento avançado de feridas agudas e crônicas, a Aesculap Academia promove, para médicos e enfermeiros, o curso teórico e prático “Gestão da Aplicação Segura das boas Práticas para Gerenciamento de Feridas Complexas”, onde será possível escolher a cobertura adequada para cada tipo de ferida. » more

THE 6TH INTERNATIONAL SURGICAL ASPECTS OF CARDIOPULMONARY TRANSPLANTATION COURSE

THE 6TH INTERNATIONAL SURGICAL ASPECTS OF CARDIOPULMONARY TRANSPLANTATION COURSE

17. - 18.09.2019 
United Kingdom - Newcastle

THE 6TH INTERNATIONAL SURGICAL ASPECTS OF CARDIOPULMONARY TRANSPLANTATION COURSE

The course is designed to provide the cardiothoracic surgeon in training with didactic teaching and hands-on cadaveric surgical training experience in surgical aspects of cardiopulmonary transplantation. Delegates will have the opportunity to undertake cardiac and lung transplantation on fresh, frozen human cadavers under the guidance of a faculty of experienced surgeons. Delegates will also implant left ventricular assist devices, practise cannulation for ECMO and gain practical experience of ex vivo lung perfusion. This is an intensive two day course of lectures, debate and hands-on surgical practice and opportunity. The Institute of Transplantation, Freeman Hospital enjoys an international reputation for cardiopulmonary transplantation, mechanical assist devices, innovation and education in heart and lung failure surgery. This course has been accredited 12 CPD Points from the Royal College of Surgeons of England. » more

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 17.9.2019, Praha

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 17.9.2019, Praha

17.09.2019 
Česká republika - Praha

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 17.9.2019, Praha

Lékař v postgraduální výchově se zájmem o ORL, chirurgii, oftalmologii nebo plastickou chirurgii. » more

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

18.09.2019 
Deutschland - Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Die Arbeit im Herzkatheterlabor ist oft sehr komplex und anspruchsvoll, deshalb kann insbesondere nicht auf das Assistenzpersonal verzichtet werden. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten Ihren täglichen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor praxisnah zu optimieren, denn auch Sie treffen Entscheidungen über das (weitere) Vorgehen am Patienten. Sie erhalten Informationen aus erster Hand über die Methodik im Herzkatheterlabor und wir möchten Ihnen somit Anregungen aus Theorie und Praxis geben und zu einem aktiven Erfahrungsaustausch einladen. Wir hoffen, dass Sie das Programm als Bereicherung und Unterstützung für die tägliche Praxis ansehen und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen. » more

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

18.09.2019 
Austria - 8053 Graz

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » more

Ennovate Master Course

Ennovate Master Course

19. - 20.09.2019 
Spain - Madrid

Ennovate Master Course

The course is dedicated to experienced Spine Surgeons, conducting thoraco-lumbar spine surgery every day. The objective of the the Ennovate® Product Course is to provide practical know-how for all surgical steps of Ennovate® and the AESCULAP® XP cages , training the skills for all different indication- and approach-related instrument and implant modules and all relevant surgical techniques with the Ennovate® Platform. » more

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

19.09.2019 
Deutschland - Bochum

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Jak pečovat o pacienta se stomií, 19.9.2019 OSTRAVA

Jak pečovat o pacienta se stomií, 19.9.2019 OSTRAVA

19.09.2019 
Česká republika - Ostrava - Poruba

Jak pečovat o pacienta se stomií, 19.9.2019 OSTRAVA

Konstrukce stomií; Předoperační a pooperační péče; Edukace; Řešení vzniklých komplikací; Pooperační výživa; Workshop » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 19. září 2019, Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 19. září 2019, Brno

19.09.2019 
Česká republika - Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 19. září 2019, Brno

Kurz ošetřovatelské péče o vybrané cévní vstupy, který zahrnuje i praktická cvičení. Hygienické požadavky na žilní kanylaci. Bezpečná infuzní linka pohledem sestry. Správné postupy v péči o krátkodobé, střednědobé a dlouhodobé centrální žilní katétry. » more

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

19.09.2019 
Россия - Казань

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Данный обучающий курс разработан для специалистов, участвующих в организации и проведении ухода за медицинскими инструментами на всех этапах использования. В теоретической части курса и на практических занятиях обсуждаются вопросы биологической безопасности для пациента и персонала, современные подходы к очистке, дезинфекции и стерилизации медицинского инструментария, а также вопросы организации работы централизованного отделения стерилизации в лечебном учреждении. » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy  (PŽK, PICC, CŽK) (19. září 2019, Praha)

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (19. září 2019, Praha)

19.09.2019 
Česká republika - Prague
plně obsazený

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (19. září 2019, Praha)

Zavádění a péče o různé typy katétrů včetně praktického nácviku na modelech. » more

BWL-Seminar für OP-Leitungen

BWL-Seminar für OP-Leitungen

20.09.2019 
Deutschland - Bochum

BWL-Seminar für OP-Leitungen

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement der Universität Greifswald haben wir ein Tagesseminar entwickelt, das auf die Finanzierung fokussiert, Ihnen die Fallkostenkalkulation sowie Kennzahlen näherbringt und Ihnen eine Methode zur Personalbedarfsermittlung vorstellt. » more

Weichgewebemanagement in der Implantologie

Weichgewebemanagement in der Implantologie

20. - 21.09.2019 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Weichgewebemanagement in der Implantologie

In diesem praxisorientierten Kurs liegt der Schwerpunkt auf dem sehr wichtigen Thema des Weichgewebemanagements in der Implantologie. Neben dem Hartgewebemanagement in der Implantologie hat sich in den letzten Jahren zunehmend auch das Weichgewebe als wichtiger Faktor für den Erfolg von Implantaten gezeigt. Daher werden im theoretischen Teil die Grundlagen des Weichgewebemanagements vermittelt sowie verschiedene Techniken der Entnahme und derAugmentation erläutert. Weiterhin werden neue Möglichkeitender Verwendung von xenogenen Materialien demonstriert, durch die eine Entnahme von autologen Materialen vermieden werden kann. Im praktischen Teil können dann alle Techniken am Tierpräparat selbständig durchgeführt werden. » more

UWAGA ZMIANA TERMINU NA 20.09.2019

UWAGA ZMIANA TERMINU NA 20.09.2019

20.09.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

UWAGA ZMIANA TERMINU NA 20.09.2019

ZMIANA TERMINU NA 20.09.2019 CHIRURGIA MINIMALNIE INWAZYJNA W ZAAWANSOWANYCH ZABIEGACH KOLOREKTALNYCH Kurs dokształcający „Chirurgia laparoskopowa“ dla pielęgniarek i położnych » more

Akutní renální selhání pro nefrology (20. září 2019, Praha)

Akutní renální selhání pro nefrology (20. září 2019, Praha)

20.09.2019 
Česká republika - Praha 8

Akutní renální selhání pro nefrology (20. září 2019, Praha)

Kurz pro lékaře nefrology. Patofyziologie akutního renálního selhání. Klinická manifestace, diagnostika a léčba akutní renálního selhání. Kardiorenální a hepatorenální syndrom. » more

GOING BEYOND PERIPHERAL:  IVAD in Focus

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

21.09.2019 
Philippines - Taguig City

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

An 8-hour workshop designed to enhance basic competencies of registered nurses in caring for patients with implanted vascular devices using evidence-based recommended practices and innovations. Aside from knowledge-based sessions, the program includes skills enhancement and validation focusing on trouble-shooting, accessing and de-accessing access ports. Course requirements: Valid PRC license This training may be applied to PRC under Self-directed Learning. » more

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

21.09.2019 
Deutschland - Bochum

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Die fundierte Entscheidung in einer arzthaftungsrechtlichen Auseinandersetzung vor Gericht oder bei einer Gutachterkommission bzw. Schlichtungsstelle erfordert grundsätzlich auch ein medizinisches Sachverständigengutachten. Zur guten Qualität eines Gutachtens trägt neben – vorauszusetzender - medizinischer Fachkompetenz auch die Kenntnis der jeweiligen rechtlichen Grundzüge des Rechtsgebietes bei, in welchem die Auseinandersetzung stattfindet. Das Kolloquium dient dazu, die aus Tausenden von Gutachten gewonnenen Erkenntnisse den Gutachtern aus sozusagen erster Hand zur Verfügung zu stellen und somit durch Vermeidung von juristischen Ungenauigkeiten die Qualität der Gutachten zu steigern. » more

Basic Surgical Skills For General Practitioners

Basic Surgical Skills For General Practitioners

21. - 22.09.2019 
Indonesia - Bandung

Basic Surgical Skills For General Practitioners

The basic skill of the surgical procedure is the area the essential competencies each must possess Doctors who perform surgical services, both surgical minor or major surgery. Basic Surgical Skills Courses is an international standard training method which is applied to provide competence Basic surgical skills to the doctors. This course intended to convey the principle and providing technical training and minor surgical procedures which can be applied by every doctor on service primers in various health facilities. Therefore, BSSC is the perfect method for doctors who was at the beginning of his career so capable Apply standardized basic surgical skills international. Participants may use competence obtained from this course to develop knowledge and skills in dealing with patient’s trauma and non trauma, to the best standards and minimal equipment, without sophisticated technology » more

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

23. - 25.09.2019 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Der Kurs richtet sich an Mediziner, die bereits laparoskopisch operieren und nun mit der laparoskopischen Magenchirurgie beginnen möchten. Aspekte wie die Indikation und Kontraindikation der OP-Verfahren, Antirefluxchirurgie – Fundoplicatio, sowie Naht- und Knotentechnik werden thematisiert. Ergänzt werden die theoretischen Auseinandersetzungen durch eine OP-Live-Übertragung. Schwerpunkt des Kurses bilden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

23. - 26.09.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

REGIONAL ANAESTHESIA  & PAIN MANAGEMENT

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

23. - 28.09.2019 
India - Coimbatore

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

The six day long course focuses on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. Four participants are selected for each batch based on first-cum-first basis registration. Participants need to register with B. Braun for it. The participant needs to arrange for their own travel and accommodation. » more

CLINICAL NUTRITION STUDY DAY

CLINICAL NUTRITION STUDY DAY

23. - 24.09.2019 
United Kingdom - Sheffield

CLINICAL NUTRITION STUDY DAY

We are pleased to invite you to our clinical nutrition study day in Sheffield. This event is being organised with the prime focus of maintaining our commitment to training and education in this specialised field of nutritional support. We have held a number of interesting and successful clinical nutrition study days across the UK in recent years. In the past we have found that clinical nutrition issues of today and delegate feedback has been very positive. REGISTRATION FEE INCLUDES ▌2 day education ▌Certificate of attendance with learning hours ▌Dinner on Monday 23rd September ▌Accommodation on Monday 23rd September at Tankersley Manor Hotel We look forward to seeing you! Follow us on Twitter @academia_uk #CNSD2019 » more

Aesculap Hip Day

Aesculap Hip Day

23. - 24.09.2019 
Brasil - Curitiba

Aesculap Hip Day

Esse curso é para cirurgiões ortopédicos com especialização em quadril e tem foco nas rotinas diárias e nos desafios da Artroplastia de Quadril. Serão apresentados os aspectos clínicos, planejamento cirúrgico, dicas e truques, discussão de casos e opções de implantes femoral e acetabular, além de cirurgias de interesse dos participantes. Ao final do curso será possível conhecer as técnicas de Artroplastia de Quadril, além da experiência prática.  » more

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

24.09.2019 
Austria - 8053 Graz
storniert

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

Inkontinenz, Stoma und Wunde sind drei präsente Themen in der Pflege und betreffen sehr häufig Patienten/innen im extramuralen Bereich, sowie im Klinikalltag. Das Wissen über neueste Erkenntnisse, das richtige Handling ist die Voraussetzung um den Patienten/in intra- wie auch extramural professionell zu versorgen. Diese Fortbildung soll Ihnen Wissen vermitteln und auch den Austausch mit den Referentinnen und ihren Kollegen/ innen ermöglichen. » more

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 25.9.2019,  Liberec

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 25.9.2019, Liberec

25.09.2019 
Česká republika - Liberec

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 25.9.2019, Liberec

Určeno pro lékař v postgraduální výchově do 24 měsíců po ukončení studia. » more

Příprava a podávání cytostatik (25. září 2019, Praha)

Příprava a podávání cytostatik (25. září 2019, Praha)

25.09.2019 
Česká republika - Praha 8

Příprava a podávání cytostatik (25. září 2019, Praha)

Metody bezpečného podávání cytostatik, řešení extravazátu. Vedlejší účinky cytostatik. Principy správné ochrany rukou. Příprava a podávání intravenozních cytostatik. Jak účinně předejít chemické kontaminaci. » more

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

25.09.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

Trotz aller neuen Erkenntnisse über Entstehung des Dekubitus, modern Hilfsmittel und optimale medizinische Möglichkeiten entstehen immer wieder Dekubitalgeschwüre in der professionellen Pflege. Was kann man dagegen tun? Wie sichert man sich rechtlich ab? Diese und weitere Fragen werden im Zuge dieser praxisnahen Veranstaltung geklärt. Wir wenden uns mit dieser Fortbildung an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch ÄrztInnen sind gleichermaßen willkommen. » more

KNORPELZELL-TRANSPLANTATION 2019

KNORPELZELL-TRANSPLANTATION 2019

26.09.2019 
Switzerland - Wangen an der Aare

KNORPELZELL-TRANSPLANTATION 2019

Anwendertreffen für Orthopäden und Unfallchirurgen, die in der erhaltenden Gelenkchirurgie tätig sind sowie für Physiotherapeuten » more

AESCULAP® S4® Cervical Product Course

AESCULAP® S4® Cervical Product Course

26. - 27.09.2019 
Germany - Mainz

AESCULAP® S4® Cervical Product Course

Our course concept is intended to provide a substantial exchange of product and treatment know how by combining theoretical lectures, sawbone workshop and bioskills lab with AESCULAP® S4® Cervical including navigated instruments. This course is designed for neurosurgical and orthopaedic surgeons who start treating their patients with the AESCULAP® S4® Cervical System. » more

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. (26. září 2019, Praha 8) PILOTNÍ TESTOVACÍ KURZ

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. (26. září 2019, Praha 8) PILOTNÍ TESTOVACÍ KURZ

26.09.2019 
Česká republika - Praha 8
plně obsazený

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. (26. září 2019, Praha 8) PILOTNÍ TESTOVACÍ KURZ

Kurz je určen po lékaře i sestry všech standardních oddělení i ambulancí velkých zdravotnických zařízení. Cílem je zlepšení systému zdravotnické péče i dovedností jednotlivých zdravotníků v rozpoznání a léčbě život nebo zdraví ohrožujících stavů. Tento termín kurzu je již plně obsazen. Využijte, prosím, možnosti rezervace v termínu 6. 11. 2019. Více informací v záložce "Související kurzy". » more

Bezpieczeństwo farmakoterapii onkologicznej

Bezpieczeństwo farmakoterapii onkologicznej

27. - 28.09.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Bezpieczeństwo farmakoterapii onkologicznej

Bezpieczeństwo farmakoterapii onkologicznej » more

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

27.09.2019 
Austria - 6020 Innsbruck

HYGIENE TRIFFT ATEMPHYSIOTHERAPIE

In Zeiten steigender Antibiotikaresistenzen geraten Hygienemaßnahmen zunehmend in den Fokus klinischer Überlegungen. Ziel dabei ist es die Patientensicherheit zu gewährleisten und sich selbst zu schützen. Anhand von theoretischen Erkenntnissen und praktischen Beispielen werden Standard- und erweiterte Hygienemaßnahmen aufgezeigt. Diese Fortbildung richtet sich an TherapeutInnen, die ihren Werkzeugkoffer bezüglich respiratorischer Patienten erweitern wollen. » more

Современные аспекты проведения инфузионной терапии и клинического питания в многопрофильном стационаре

Современные аспекты проведения инфузионной терапии и клинического питания в многопрофильном стационаре

27.09.2019 
Россия - Хабаровск

Современные аспекты проведения инфузионной терапии и клинического питания в многопрофильном стационаре

В ходе курса рассматриваются современные аспекты проведения инфузионной терапии и клинического питания в многопрофильном стационаре » more

Dekompresja chirurgiczna najczęstszych mielopatii u psów i kotów

Dekompresja chirurgiczna najczęstszych mielopatii u psów i kotów

28.09.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Dekompresja chirurgiczna najczęstszych mielopatii u psów i kotów

Dekompresja chirurgiczna najczęstszych mielopatii u psów i kotów » more

Basic Surgical Skills For General Practitioners

Basic Surgical Skills For General Practitioners

30.09. - 01.10.2019 
Indonesia - Malang

Basic Surgical Skills For General Practitioners

The basic skill of the surgical procedure is the area the essential competencies each must possess Doctors who perform surgical services, both surgical minor or major surgery. Basic Surgical Skills Courses is an international standard training method which is applied to provide competence Basic surgical skills to the doctors. This course intended to convey the principle and providing technical training and minor surgical procedures which can be applied by every doctor on service primers in various health facilities. Therefore, BSSC is the perfect method for doctors who was at the beginning of his career so capable Apply standardized basic surgical skills international. Participants may use competence obtained from this course to develop knowledge and skills in dealing with patient’s trauma and non trauma, to the best standards and minimal equipment, without sophisticated technology » more

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

30.09.2019 
Deutschland - Bochum

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer vergangener Basiskurse der laparoskopischen Chirurgie sowie Wiedereinsteiger und dient der Auffrischung und Weiterentwicklung der bereits erlernten Fähigkeiten. Die laparoskopische Chirurgie stellt eine besondere technische Herausforderung für jeden Operateur dar, daher ist ein fortlaufendes Training unumgänglich. Wir bieten einen praktischen Tages-Workshop – 100% Hands-On Übungen – um in entspannter Athmosphäre die eigenen Fähigkeiten zu intensivieren. » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

30.09. - 08.11.2019 
Philippines - Zamboanga City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. Requirements: Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume Register here or contact Ms. Elaine Yasay at 09565232984 | (062)991-2506 local 325. » more

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (30. září 2019, Praha 8)

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (30. září 2019, Praha 8)

30.09.2019 
Česká republika - Praha 8
plně obsazený

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (30. září 2019, Praha 8)

Simulační workshop pro lékaře i nelékařské zdravotnické obory zaměřený na intenzivní péči. » more

JOURNÉE DE FORMATION CONTINUE EN HÉMODIALYSE

JOURNÉE DE FORMATION CONTINUE EN HÉMODIALYSE

01.10.2019 
Suisse - Lausanne

JOURNÉE DE FORMATION CONTINUE EN HÉMODIALYSE

Cours pour le personnel spécialisé en hémodialyse » more

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

01.10.2019 
Austria - 6130 Schwaz

ANWENDERSCHULUNG Dialog+ für Fortgeschrittene - Das modulare Schulungskonzept für die sichere Anwendung des Dialysesystems Dialog+

Durch die Weiterbildung der Mitarbeiter gelangt wertvolles Know-how ins Unternehmen, welches der Dialyseeinrichtung zugutekommt. Die intensive Schulung am Dialog+ Dialysesystem ermöglicht den Teilnehmern ihrer Dialyseeinrichtung eine Multiplikatorenfunktion einzunehmen. Diese Fortbildung richtet sich an Pflegekräfte aus Dialyseeinrichtungen mit mind. einjähriger praktischer Erfahrung am Dialysesystem Dialog+ der Firma B. Braun. » more

Kurz základních laparoskopických technik pro gynekology, 1. - 2.10.2019, Praha

Kurz základních laparoskopických technik pro gynekology, 1. - 2.10.2019, Praha

01. - 02.10.2019 
Česká republika - Praha

Kurz základních laparoskopických technik pro gynekology, 1. - 2.10.2019, Praha

Určeno pro lékaře v postgraduální výchově do 24 měsíců po ukončení studia se zájmem o gynekologii. » more

Krizové stavy v přednemocniční péči (1. října 2019, Praha 8)

Krizové stavy v přednemocniční péči (1. října 2019, Praha 8)

01.10.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v přednemocniční péči (1. října 2019, Praha 8)

Simulační workshop určený pro lékaře a nelékařské zdravotnické obory se zaměřením na přednemocniční neodkladnou péči. » more

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

01. - 04.10.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

Praxistraining für Krankenhaustechniker - B. Braun Space ® - Generation

Sind Sie Medizin- und/oder Sicherheitstechniker/-in in Ihrem Krankenhaus und damit für einen reibungslosen Ablauf der B. Braun SPACE® Geräte-Generation verantwortlich? Dann ist für Sie unser bewährtes und praxisbezogenes Trainig genau richtig. Es vermittelt Ihnen die notwendigen Kenntnisse, B.Braun Infusionstechnikgeräte im Sinne gesteigerter Patientensicherheit und gehobener Einsatzfreudigkeit zu betreuen  » more

Basic Surgical Skills Course (BSS1)

Basic Surgical Skills Course (BSS1)

02. - 09.10.2019 
Indonesia - Bali

Basic Surgical Skills Course (BSS1)

The Basic Surgical Skills courses are designed to teach the essential basic technical skills required of a surgeon, instilling good practice at the early stages of training. Participants are introduced to the principles underpinning the various techniques being taught and practice these techniques with individual tuition and under the expert supervision of consultant surgeons. The course is held over two days with a series of demonstrations and extensive hands on sessions. Techniques are practiced using a combination of prepared animal tissue, synthetic models and simulation. On completion of this two day course, participants should be able to demonstrate a wide range of surgical disciplines, from handling instruments and to undertaking course biopsy, wound management and drainage techniques  » more

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

03.10.2019 
Россия - Санкт-Петербург
регистрация окончена

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

Имплантируемая порт-система является оптимальным устройством в случае, когда есть необходимость в частом и длительном введении обезболивающих средств пациентам вне стационара. Использование полностью имплантируемых эпидуральных (спинальных) порт-систем целесообразно у пациентов с инкурабельными онкологическими заболеваниями, сопровождающимися тяжелым болевым синдромом. Дополнительно рассматриваются вопросы выбора сосудистого доступа для пациентов паллиативного профиля. Данный курс направлен на получение необходимых навыков по технике и постановке венозных и эпидуральных (спинальных) порт-систем. » more

WRAIG'S 5th Annual Update Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

WRAIG'S 5th Annual Update Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

04.10.2019 
United Kingdom - Wrightington

WRAIG'S 5th Annual Update Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

This year WRAIG’s 5th Annual update is focused on the spine. It is a hands-on course for intermediate and advanced users of regional anaesthesia which will provide excellent opportunity to enhance knowledge and skills in spinal and paravertebral anaesthesia, learn new techniques like intrathecal catheters and practice your spine scanning skills on live models. WRAIG 5 includes lectures and demonstrations by expert faculty, hands-on workshops and interactive sessions with an opportunity of one to one discussions with the experts. ABSTRACT COMPETITION Candidates are encouraged to submit abstracts specifically related to central neuroaxial blocks (spinal/epidural). Please note that these will only be considered with a maximum word count of 300. Submission deadline - Friday 20th September 2019 For further details or to submit you abstract, please email: Wraigugra@yahoo.co.uk » more

Cancer Chemotherapy Course 101

Cancer Chemotherapy Course 101

05.10.2019 
Philippines - Taguig City

Cancer Chemotherapy Course 101

A one-day seminar which covers the principles of chemotherapy; safety standards required during the preparation, administration and storage of chemotherapeutic agents; and, nursing management for patients undergoing chemotherapy. It aims to train and increase nurses’ competency level by providing them basic knowledge and skills in the field of oncology nursing. Course requirements: Valid PRC license » more

THE 5TH REGIONAL ANESTHESIA DAY OF ROMANDIE

THE 5TH REGIONAL ANESTHESIA DAY OF ROMANDIE

05.10.2019 
Switzerland - Lausanne

THE 5TH REGIONAL ANESTHESIA DAY OF ROMANDIE

We have invited major European experts in regional anesthesia who will give “hot topic” lectures in the morning and will be able to answer any concerns that you might have when you provide regional anesthesia. In addition, we have repeated the workshop formula that delegates felt was a great success last year. » more

Mezinárodní konference prevence infekcí, 6. - 8. 10.2019 Rožnov pod Radhoštěm

Mezinárodní konference prevence infekcí, 6. - 8. 10.2019 Rožnov pod Radhoštěm

06. - 08.10.2019 
Česká republika - Rožnov pod Radhoštěm

Mezinárodní konference prevence infekcí, 6. - 8. 10.2019 Rožnov pod Radhoštěm

RÁMCOVÝ PROGRAM: Blok I - Legislativa; Zdravotnické prostředky Blok II - Ruce, nástroj zdravotnického řemesla Blok III - Prevence sepsí Blok IV - Prevence infekce v místě chirurgického výkonu Detailní program ke stažení v pdf viz níže. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

07. - 09.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

07. - 09.10.2019 
Germany - Berlin

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

Kurssin kohderyhmänä on kirurgiaan erikoistuvat sairaalalääkärit. » more

Basic Surgical Skills For General Practitioners

Basic Surgical Skills For General Practitioners

08. - 12.10.2019 
Indonesia - Bali

Basic Surgical Skills For General Practitioners

The basic skill of the surgical procedure is the area the essential competencies each must possess Doctors who perform surgical services, both surgical minor or major surgery. Basic Surgical Skills Courses is an international standard training method which is applied to provide competence Basic surgical skills to the doctors. This course intended to convey the principle and providing technical training and minor surgical procedures which can be applied by every doctor on service primers in various health facilities. Therefore, BSSC is the perfect method for doctors who was at the beginning of his career so capable Apply standardized basic surgical skills international. Participants may use competence obtained from this course to develop knowledge and skills in dealing with patient’s trauma and non trauma, to the best standards and minimal equipment, without sophisticated technology » more

Dialysis Center Technician Course

Dialysis Center Technician Course

08. - 29.10.2019 
Philippines - Taguig City

Dialysis Center Technician Course

A fifteen-day course on the principles of dialysis center operation. Focus will be the technical aspects of dialysis treatment and the important tasks which a dialysis technician is expected to perform during hemodialysis procedure. Training methodology includes didactics and hands-on training in a dialysis facility. Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. For the PRC License number and expiry date fields, please key in "1234" and any date respectively. Leaving these 4 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

Miniinvazivní cévní chirurgie - od laparoskopie k robotickým operacím 8. - 9.10.2019, Praha

Miniinvazivní cévní chirurgie - od laparoskopie k robotickým operacím 8. - 9.10.2019, Praha

08. - 09.10.2019 
Česká republika - Praha 5

Miniinvazivní cévní chirurgie - od laparoskopie k robotickým operacím 8. - 9.10.2019, Praha

Určeno pro lékaře chirurga se zájmem o cévní endoskopickou chirurgii. » more

Knieendoprothetik für OP-Personal

Knieendoprothetik für OP-Personal

10. - 11.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Knieendoprothetik für OP-Personal

Der Kurs Knieendoprothetik für OP-Personal soll die Teilnehmer fit machen für kompetentes, zeitgerechtes und qualitätsbewusstes Instrumentieren in der modernen Knieendoprothetik. Nach einer Einführung in die anatomischen Grundlagen und einem Überblick über die häufigsten Erkrankungen des Kniegelenkes werden anhand von Beispielen die heute zur Verfügung stehenden Implantatsysteme, die zugeordneten standardisierten Operationstechniken und besondere Tipps und Tricks für die tägliche Praxis behandelt. Im Hands-on-Workshop können die Teilnehmer selbst diese Techniken erlernen und üben. Ausblicke auf neueste Entwicklungen (minimal invasive Zugänge, computernavigierte Implantationstechnik) runden den Kurs ab. » more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

10.10.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Auch in der modernen Chirurgie des 21. Jahrhunderts mit all ihren technischen Hilfsmitteln bleiben chirurgische Naht- und Knotentechniken die Basis eines jeden Eingriffes und zählen somit zum Grundrüstzeug, das jeder angehende Operateur zu Beginn seiner Laufbahn erlernen muss. In diesem Kurs wird daher im Modul I ein ganzer Tag dem Erlernen dieser „Essentials“ gewidmet, angefangen beim korrekten Werfen eines chirurgischen Knotens über die verschiedenen Hautverschlusstechniken bis hin zum sicheren Sitz einer Ligatur. Die ausgesprochen praxisnahen Übungen werden flankiert durch überblickende, aber prägnante Einführungen in die Nadel- und Nahtmaterialkunde. Im fakultativ angebotenen Modul II wird am zweiten Kurstag der Fokus auf den ebenfalls grundlegend wichtigen Laparotomieverschluss gelegt. An realitätsnahen Präparaten werden die verschiedenen, nach aktuellem Stand gängigen, Techniken des Bauchdeckenverschlusses den Teilnehmern näher gebracht. Vervollständigt wird das Modul II des Basiskurses chirurgische Nahttechniken durch einen ersten Einblick in das Thema Darmnähte anhand eines Organmodells. Die Kursleiter betreuen seit über zehn Jahren Nahtkurse und stehen Ihnen mit Rat und Tat aus der klinischen Praxis zur Seite. Der Kurs richtet sich aufgrund seines Grundlagencharakters sowohl an Weiterbildungsassistentinnen und –assistenten aller operativen Disziplinen, die sich am Beginn ihrer Ausbildung befinden, als auch an chirurgisches Assistenzpersonal, dessen Aufgabengebiet den Wundverschluss beinhaltet. » more

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (10. října 2019, Praha 8)

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (10. října 2019, Praha 8)

10.10.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (10. října 2019, Praha 8)

Simulační workshop pro lékaře a nelékařské zdravotnické obory zaměřený na intenzivní péči. » more

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 10.10.2019, Praha

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 10.10.2019, Praha

10.10.2019 
Česká republika - Praha

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 10.10.2019, Praha

Určeno pro vedoucí CS a COS, pracovníky CS, sestry instrumentářky, biomedicínské inženýry » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul Klinische Ernährung

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul Klinische Ernährung

10. - 12.10.2019 
Deutschland - Berlin

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul Klinische Ernährung

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

10.10.2019 
Austria - 1040 Wien

LEITLINIENKONFORME UND INDIVIDUALISIERTE ERNÄHRUNGSTHERAPIE DES KRITISCH KRANKEN

Die Ernährungstherapie von kritisch kranken Patienten stellt das multiprofessionelle Team einer Intensivstation häufig vor Herausforderungen. Einerseits ist der positive Effekt der Ernährung auf das Outcome bekannt, andererseits bringt eine unreflektierte Umsetzung der Guidelines mehr Schaden als Nutzen. Themen: -) der richtige Zeitpunkt des Beginns der enteralen Ernährung -) die bettseitige Sonographie als eine Möglichkeit der Steuerung und Monitorings der frühen enteralen Ernährung -) Proteinbedarf des Intensivpatienten -) Vorstellung eines einfachen und effizienten Managementkonzept zur Individualisierung der Ernährungstherapie Wir richten uns mit dieser Fortbildung an alle Mitglieder eines multiprofessionellen Intensivteams. » more

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

10.10.2019 
Россия - Тольятти

Выбор сосудистого доступа и технологические решения для обеспечения безопасной инфузионной терапии

Курс предназначен для среднего медицинского персонала, участвующего в проведении инфузионной терапии, и руководителей сестринских служб. В рамках мероприятия инфузионная терапия рассматривается с позиции безопасности для пациента и медицинского персонала, проводящего данную манипуляцию. Освещаются современные методики проведения безопасной инфузионной терапии, профилактические мероприятия, осложнения и риски пациента и медицинского персонала. Практическое занятие включает в себя отработку алгоритма безопасности инфузионной терапии. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

11. - 13.10.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

11.10.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

Auch in der modernen Chirurgie des 21. Jahrhunderts mit all ihren technischen Hilfsmitteln bleiben chirurgische Naht- und Knotentechniken die Basis eines jeden Eingriffes und zählen somit zum Grundrüstzeug, das jeder angehende Operateur zu Beginn seiner Laufbahn erlernen muss. In diesem Kurs wird daher im Modul I ein ganzer Tag dem Erlernen dieser „Essentials“ gewidmet, angefangen beim korrekten Werfen eines chirurgischen Knotens über die verschiedenen Hautverschlusstechniken bis hin zum sicheren Sitz einer Ligatur. Die ausgesprochen praxisnahen Übungen werden flankiert durch überblickende, aber prägnante Einführungen in die Nadel- und Nahtmaterialkunde. Im fakultativ angebotenen Modul II wird am zweiten Kurstag der Fokus auf den ebenfalls grundlegend wichtigen Laparotomieverschluss gelegt. An realitätsnahen Präparaten werden die verschiedenen, nach aktuellem Stand gängigen, Techniken des Bauchdeckenverschlusses den Teilnehmern näher gebracht. Vervollständigt wird das Modul II des Basiskurses chirurgische Nahttechniken durch einen ersten Einblick in das Thema Darmnähte anhand eines Organmodells. Die Kursleiter betreuen seit über zehn Jahren Nahtkurse und stehen Ihnen mit Rat und Tat aus der klinischen Praxis zur Seite. Der Kurs richtet sich aufgrund seines Grundlagencharakters sowohl an Weiterbildungsassistentinnen und –assistenten aller operativen Disziplinen, die sich am Beginn ihrer Ausbildung befinden, als auch an chirurgisches Assistenzpersonal, dessen Aufgabengebiet den Wundverschluss beinhaltet. » more

YORKSHIRE SOCIETY FOR REGIONAL ANAESTHESIA ANNUAL EDUCATIONAL MEETING 2019

YORKSHIRE SOCIETY FOR REGIONAL ANAESTHESIA ANNUAL EDUCATIONAL MEETING 2019

11.10.2019 
United Kingdom - Sheffield

YORKSHIRE SOCIETY FOR REGIONAL ANAESTHESIA ANNUAL EDUCATIONAL MEETING 2019

PLACES ARE RUNNING OUT! We have a very limited number of places left on this course. If you wish to register please email academia.bbmuk@bbraun.com. All remaining places will be given on a first come first serve basis. The Yorkshire Society of Regional Anaesthesia has been set up for the benefit of all anaesthetists and allied healthcare professionals practising in Yorkshire who have an interest in regional anaesthesia. We will have at least one educational meeting per year but hope in the future to support more localised meetings. We aim to represent the whole of Yorkshire by ensuring the committee has at least one consultant member from each of the four Yorkshire areas and that the annual meeting will be organised in turn by North, East, South and West Yorkshire. We would also act as a central database of like-minded individuals for research as well as education. » more

Hip Expert Training - Metha®  meets MIOS

Hip Expert Training - Metha® meets MIOS

11.10.2019 
Germany - Hannover

Hip Expert Training - Metha® meets MIOS

In this course all relevant aspects about modern short hip stems are covered. Topics like e.g. real ANATOMICAL joint reconstruction, bone preserving strategies through MIS approaches, stem positioning, and leg length management, help to get confidence in mechanism of Short Hip Stems. Hands-on bioskill workshops with Metha® Short Hip Stem & Plasmafit® as well as planning exercises help to gain practical experience. » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 11. října 2019, Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 11. října 2019, Brno

11.10.2019 
Česká republika - Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy, 11. října 2019, Brno

Kurz ošetřovatelské péče o vybrané cévní vstupy, který zahrnuje i praktická cvičení. Hygienické požadavky na žilní kanylaci. Bezpečná infuzní linka pohledem sestry. Správné postupy v péči o krátkodobé, střednědobé a dlouhodobé centrální žilní katétry. » more

2nd Kuala Lumpur Craniofacial Update 2019

2nd Kuala Lumpur Craniofacial Update 2019

12. - 13.10.2019 
Malaysia - Kuala Lumpur

2nd Kuala Lumpur Craniofacial Update 2019

This course focuses on the sharing of knowledge and surgical skills in the field of pediatric neurosurgery, mainly on craniofacial. Covering techniques, complications and clinical practice topics on craniofacial, delegates are able to benefit from the knowledge and expertise of various speakers, and to apply into their daily work. *Information are subject to change » more

Chirurgia weterynaryjna przewodu pokarmowego

Chirurgia weterynaryjna przewodu pokarmowego

12.10.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Chirurgia weterynaryjna przewodu pokarmowego

Chirurgia weterynaryjna przewodu pokarmowego » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

14. - 17.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

14. - 18.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

…eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Im Zuge einer zukunftsorientierten und effizienten Kostenplanung spielt das Instrumenten-Management eine entscheidende Rolle. Ein optimiertes Beschaffungs- und Reparaturmanagement ist von großer Bedeutung und kann die Kostenstrukturen wesentlich entschärfen. Sinnvolle Reparaturen oder Ersatz durch Originalinstrumente fokussieren den Wert-und Funktionserhalt des Intrumentenbestandes. Die Teilnehmer/-innen werden zur qualitätsgerechten Aufbereitung, Kontrolle nach durchgeführten Reparaturmaßnahmen in Bezug auf Form, Funktionalität und Oberflächenbeschaffenheit und zur Erkennung von reparaturbedürftigen Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes - unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte - befähigt. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

14. - 20.10.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

14. - 25.10.2019 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. Course fee: INR 58,000 for Indians USD 2175 for foreign participants and Non-resident Indians (NRIs). The fees includes lunch and complimentary accommodation. Faculty: Dr. Gautam Das  » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

14. - 25.10.2019 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. Course fee: INR 58,000 for Indians USD 2175 for foreign participants and Non-resident Indians (NRIs). The fees includes lunch and complimentary accommodation. Faculty: Dr. Gautam Das  » more

Knee Expert Training - Unicondylar Knee Arthroplasty with univaition®  X

Knee Expert Training - Unicondylar Knee Arthroplasty with univaition® X

15. - 16.10.2019 
Germany - Würzburg

Knee Expert Training - Unicondylar Knee Arthroplasty with univaition® X

This training course for orthopeadic surgeons provides a platform for an intensive know-how transfer about specific unicondylar topics. All clinical aspects, such as clinical evidence, indication criterias, surgical planning & execution, biomechanics and alignment targets using the AESCULAP® univation® X implant system are covered. The practical sessions combine Sawbone and bioskill training. » more

Advanced Laparoscopic Surgery

Advanced Laparoscopic Surgery

16. - 18.10.2019 
Germany - Berlin

Advanced Laparoscopic Surgery

This event is an advanced level training course focusing on different kinds of laparoscopic surgery hands-on sessions as well as a video transmission of a live operation (Fundoplication). » more

Thorakolumbale Neurochirurgie

Thorakolumbale Neurochirurgie

16. - 17.10.2019 
Deutschland - Bochum

Thorakolumbale Neurochirurgie

Bandscheibenvorfälle stellen den häufigsten neurochirurgischen Eingriff beim Hund dar. Akute thorakolumbale Vorfälle und die lumbosakrale Stenose gehören zu den wichtigsten Indikationen. Die Hemilaminektomie und die dorsale Laminektomie sind hierfür Standard-Operationsverfahren. Jedoch sollten in solchen Fällen im Vorfeld eine vollständige neurologische – und falls erforderlich – eine adäquate bildgebende Untersuchung durchgeführt werden, um den richtigen Thera-pieentscheid zu treffen. Die klinischen Symptome bleiben jedoch dabei bestimmend für die Therapiewahl. In diesem 2-tägigen Kurs warden selbstverständlich Operationstechniken praktisch demonstriert und geübt. Besonders großen Wert wird auf Befundinterpretation, -verständnis und Therapieentscheid gelegt. Am Ende des Kurses sollte jeder Teilnehmer den Therapieentscheidungsprozess verinnerlicht haben und für den Praxisalltag gerüstet sein. » more

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

17. - 18.10.2019 
Germany - Würzburg

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

This training course for orthopaedic knee surgeons provides deep insights about the AESCULAP® EnduRo® and Columbus® revision system. All important aspects around knee revision surgery, such as revision indications, pre-op planning, manual and navigated surgical technique and defect management are part of this course. Know how transfer is assured by a combination of theoretical lectures and bioskill workshop sessions. » more

Advanced Chemotherapy and Biotherapy Course

Advanced Chemotherapy and Biotherapy Course

18. - 19.10.2019 
Philippines - Taguig City

Advanced Chemotherapy and Biotherapy Course

A 16-hour training-workshop which hopes to equip the nurse with knowledge and skills to provide and reinforce vital information on safe care for a cancer patient on biotherapy agents and experiencing oncologic emergencies as a consequence of chemotherapy and biotherapy treatments. Evidence based interventions to manage acute side effects and adverse events related to chemotherapy and biotherapy administration shall be integrated in the topic discussions. It is expected that the participants of this course have undergone and passed the Basic Chemotherapy Course offered by the Philippine Oncology Nurses Association (PONA). » more

Podstawy chirurgii laparoskopowej

Podstawy chirurgii laparoskopowej

18. - 19.10.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Podstawy chirurgii laparoskopowej

Podstawy chirurgii laparoskopowej » more

LAPAROSCOPIC COLORECTAL SURGERY

LAPAROSCOPIC COLORECTAL SURGERY

18. - 19.10.2019 
Germany - Tuttlingen

LAPAROSCOPIC COLORECTAL SURGERY

LAPAROSCOPIC COLORECTAL SURGERY » more

Kurz regionální anestezie, 18.10.2019, Písek

Kurz regionální anestezie, 18.10.2019, Písek

18.10.2019 
Česká republika - Písek

Kurz regionální anestezie, 18.10.2019, Písek

Určeno pro lékaře - anesteziology » more

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

21. - 22.10.2019 
Deutschland - Berlin

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Dieses neue Modul richtet sich an alle Assistentinnen u. Assistenten, die sich im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung auch fundiertes Wissen zu den chirurgischen Therapien angeborener Herzfehler aneignen möchten um ihre klinischen Aufgaben und chirurgischen Herausforderungen bewältigen zu können. » more

REGIONAL ANAESTHESIA  & PAIN MANAGEMENT

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

21. - 26.10.2019 
India - Coimbatore

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

The six day long course focuses on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. Four participants are selected for each batch based on first-cum-first basis registration. Participants need to register with B. Braun for it. The participant needs to arrange for their own travel and accommodation. » more

London Focus in Acute Care Conference (LFIAC): A Festival of Knowledge

London Focus in Acute Care Conference (LFIAC): A Festival of Knowledge

22. - 23.10.2019 
United Kingdom - London

London Focus in Acute Care Conference (LFIAC): A Festival of Knowledge

“Yesterday is not ours to recover, but tomorrow is ours to win or lose.” - Lyndon B. Johnson Featuring a plethora of symposiums from medical experts on the latest medical developments and innovations. Opportunity for practical workshops covering up to date topics from different acute specialities including emergency medicine, acute medicine, cardiology, gastroenterology, neurology, critical care, trauma and orthopaedics. EARLY BIRD CONFERENCE FEES: Consultant: £350.00 AHPs/Nurses/Trainees: £225.00 STANDARD CONFERENCE FEES Consultant: £450.00 AHPs/Nurses/Trainees: £275.00 » more

Отработка микрососудистого шва

Отработка микрососудистого шва

22. - 24.10.2019 
Россия - Новосибирск

Отработка микрососудистого шва

Практический курс по отработке микрососудистого шва. Стоимость курса - 10 000 рублей Регистрационную форму можно отправить Ксении Александровне Полыновой е-mail: k_polynova@neuronsk.ru » more

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

23.10.2019 
Austria - 1160 Wien

BASISMODUL - SICHERE INFUSIONSTHERAPIE

Das Ziel des Basismodules ist es im Rahmen der Kompetenzen von Diagnostik und Therapie zu schulen. Das Modul beinhaltet den Kompetenzerwerb für die fachlich richtige Anlage der Venenverweilkanüle, sowie der venösen Blutabnahme. Basiswissen für den richtigen Umgang mit Arzneimittel, im Rahmen der Zubereitung und Verabreichung als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Richtlinien sind Gegenstand dieser Fortbildung. » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy  (PŽK, PICC, CŽK) (24. října 2019, Praha)

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (24. října 2019, Praha)

24.10.2019 
Česká republika - Prague
plně obsazený

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (24. října 2019, Praha)

Zavádění a péče o různé typy katétrů včetně praktického nácviku na modelech. » more

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

24.10.2019 
Austria - 1160 Wien

AUFBAUMODUL SICHERE INFUSIONSTHERAPIE - SCHWERPUNKT ONKOLOGIE

Das Aufbaumodul zur sicheren Infusionstherapie widmet sich im Schwerpunkt der Onkologie. Es wird über den Umgang mit Zystostatika aufgeklärt, Risiken und Ursachen besprochen, sowie den Arbeitsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen erarbeitet. Im Workshop wird intensiv auf den Einsatz von Spill-Kits und das Arbeiten mit geschlossenen Verabreichungssystemen eingegangen. Diese Fortbildung kann einerseits ergänzend zum Basismodul "sichere Infusionstherapie" besucht werden und andererseits als eigenständiges Modul absolviert werden. » more

Academia Hygieia - Režimová opatření v domovech sociální péče, 24.10.2019 PRAHA 8

Academia Hygieia - Režimová opatření v domovech sociální péče, 24.10.2019 PRAHA 8

24.10.2019 
Česká republika - Praha 8

Academia Hygieia - Režimová opatření v domovech sociální péče, 24.10.2019 PRAHA 8

Academia Hygieia se tentokrát zaměří na specifika péče o pacienty a péči o jejich prostědí v Alzheimer centrech, domovech pro seniory, hospicích a v domácí péče. Kurz je určen pro odborníky z ústavů sociální péče, hlavní a vedoucí sestry a sestry pracující v oblasti poskytování služeb domácí péče. » more

Паллиативная помощь онкологическим пациентам. Принципы постановки и использования перитонеальных имплантируемых порт-систем, также венозных порт-систем под ЭКГ-контролем

Паллиативная помощь онкологическим пациентам. Принципы постановки и использования перитонеальных имплантируемых порт-систем, также венозных порт-систем под ЭКГ-контролем

24.10.2019 
Россия - Санкт-Петербург
регистрация окончена

Паллиативная помощь онкологическим пациентам. Принципы постановки и использования перитонеальных имплантируемых порт-систем, также венозных порт-систем под ЭКГ-контролем

Качество жизни пациентов — важнейшая задача в онкологической практике. на данном курсе рассматриваются вопросы установки и использования систем венозного доступа для проведения инфузионной терапии, а также порт-систем плеврального /перитонеального доступа для введения препаратов и дренирования перитонеальной или плевральной полости. Дополнительно рассматриваются методики проведения внутрибрюшной химиотерапии. » more

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

24. - 25.10.2019 
Austria - 4020 Linz

CHIRURGISCHE AUSBILDUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Hands-On Simulationstraining

In Kooperation mit Alpha Medical Concepts findet dieses Simulationstraining in Linz statt. Nach der Vorstellung der Simulatoren, erfolgt die Aufteilung in Kleingruppen und die Rotation durch die jeweiligen Stationen. Durch selbstständiges Operieren und Durchführen von Untersuchungen am Simulator erhalten Sie die Möglichkeit Ihr Know-How in die Praxis umzusetzen. Begleitet wird der Trainingstag durch die Supervision eines anwesenden Chirurgen. Diese Veranstaltung richtet sich an Jungmedizinerinnen und Jungmediziner, sowie Ausbildungsverantwortliche. » more

Lebe deine Freiheit - Liebe deinen Beckenboden

Lebe deine Freiheit - Liebe deinen Beckenboden

24.10.2019 
Austria - 2372 Gießhübl

Lebe deine Freiheit - Liebe deinen Beckenboden

Springen, Lachen, Husten erlaubt – Lernen Sie mehr über sich und Ihren Beckenboden! Haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, bei sportlichen Aktivitäten, Niesen oder Husten manchmal ungewollt ein paar Tropfen Urin zu verlieren? Mit dieser Fachveranstaltung, exklusiv für Frauen, bieten wir Ihnen umfangreiche Informationen sowie Tipps und Tricks, damit Sie gestärkt und aufrecht durchs Leben gehen.  » more

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

25.10.2019 
Switzerland - Rorschach

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

In diesem Basiskurs der chirurgischen Nahttechniken liegt neben theoretischen Anteilen der Schwerpunkt auf den praktischen Übungen. In kleinen Gruppen und unter Anleitung von erfahrenen Operateuren lernen Sie Nahttechniken kennen und üben diese an einem realistischen Trainingsmodell. » more

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

25. - 26.10.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Kinderchirurgen mit Erfahrung werden in minimal-invasive fortgeschrittenen Techniken am Kleintiermodell eingeführt. Ausgewiesene Tutoren vermitteln Zugangs- und Knotentechniken sowie zahlreiche endoskopische Eingriffe an Tierpräparaten und am Tiermodell. Inhalt des Workshops ist zudem die Präsentation und eingehende Diskussion verschiedener anspruchsvoller minimal invasiver Operationsverfahren. » more

Krizové stavy v anestezii - Simulační workshop (25. října 2019, Praha 8)

Krizové stavy v anestezii - Simulační workshop (25. října 2019, Praha 8)

25.10.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v anestezii - Simulační workshop (25. října 2019, Praha 8)

Simulační workshop pro lékaře a všeobecné sestry zaměřený na anestezii. » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Kritisch kranke Patienten, chronische Wunden, Diabetes

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Kritisch kranke Patienten, chronische Wunden, Diabetes

28.10.2019 
Deutschland - Berlin

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Kritisch kranke Patienten, chronische Wunden, Diabetes

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

Aesculap Hip Day

Aesculap Hip Day

28. - 29.10.2019 
Brasil - Curitiba

Aesculap Hip Day

Esse curso é para cirurgiões ortopédicos com especialização em quadril e tem foco nas rotinas diárias e nos desafios da Artroplastia de Quadril. Serão apresentados os aspectos clínicos, planejamento cirúrgico, dicas e truques, discussão de casos e opções de implantes femoral e acetabular, além de cirurgias de interesse dos participantes. Ao final do curso será possível conhecer as técnicas de Artroplastia de Quadril, além da experiência prática.  » more

HÄMODIALYSE ANWENDERSEMINAR

HÄMODIALYSE ANWENDERSEMINAR

29.10.2019 
Switzerland - Sempach

HÄMODIALYSE ANWENDERSEMINAR

Seminar für Anwender der Hämodialyse » more

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

29.10.2019 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » more

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

30.10.2019 
Deutschland - Bochum

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

Die Regionalanästhesie hat ein vielfältiges Einsatzspektrum und kombiniert dabei viele Vorteile miteinander. Hier werden nur einige erwähnt: ❙ Gesteigertes Wohlbefinden und schnellere Genesung des Patienten ❙ Flache Narkoseführung intraoperativ. Der Nervenblock sorgt für die Analgesie und die Muskelrelaxation ❙ Schnelle Mobilität des Patienten nach der Operation, da 3 Gliedmaßen benutzt werden können (im Falle der peripheren Nervenblockaden). ❙ Ferner sind viele der Techniken einfach zu erlernen und sicher in den Arbeitsalltag zu implementieren. Dieser Kurs vermittelt Ihnen alles, was Sie zum Start benötigen. Anatomische Strukturen zur Orientierung, theoretisches Hintergrundwissen, OP-Indikationen und die Möglichkeit zur praktischen Übung. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

30.10. - 01.11.2019 
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 30.10. - 1.11. 2019 PRAHA 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 30.10. - 1.11. 2019 PRAHA 8

30.10. - 01.11.2019 
Česká republika - Praha 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 30.10. - 1.11. 2019 PRAHA 8

VSTUPNÍ POŽADAVKY dle § 62 Zákona č. 96/2004 Sb. a další požadavky * Odborná způsobilost v oboru Všeobecná sestra nebo Zdravotnický záchranář, * 2 roky praxe ve zdravotnickém zařízení, * ukončený adaptační proces a práce bez odborného dohledu. » more

SOCIETY OF ANAESTHETISTS IN RADIOLOGY: 7TH ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

SOCIETY OF ANAESTHETISTS IN RADIOLOGY: 7TH ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

31.10.2019 
United Kingdom - London

SOCIETY OF ANAESTHETISTS IN RADIOLOGY: 7TH ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

The Society of Anaesthetists in Radiology (SAR) provides a forum for the sharing of experience, ideas and solutions across a multidisciplinary format. There has been an increase in highly complex therapeutic procedures, in adults and children, being performed by a variety of specialists in the radiology suite. This experience has largely been provided in silos with little cross-speciality learning. The Society’s mission is to provide education and training resources for anaesthetists, radiologists and others working within this specialist area. If you wish to become a member please visit: www.societyofanaesthetistsinradiology.org Membership rates are £15 for trainees/AHP’s and £30 for consultants. » more

Krizové stavy v dětské intenzivní péči (31. října 2019, Praha 8)

Krizové stavy v dětské intenzivní péči (31. října 2019, Praha 8)

31.10.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v dětské intenzivní péči (31. října 2019, Praha 8)

Kurz je určen pro lékaře a nelékařské zdravotnické obory z oblasti dětské intenzivní péče. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

01. - 03.11.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

04. - 10.11.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

04.11. - 13.12.2019 
Philippines - Taguig City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. Requirements: Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. Leaving these 2 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

04. - 15.11.2019 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. Course fee: INR 58,000 for Indians USD 2175 for foreign participants and Non-resident Indians (NRIs). The fees includes lunch and complimentary accommodation. Faculty: Dr. Gautam Das  » more

Práce s chybou ve zdravotnictví. Aneb jak chybám předcházet a jak postupovat při jejich řešení (4. listopadu 2019, Praha 8)

Práce s chybou ve zdravotnictví. Aneb jak chybám předcházet a jak postupovat při jejich řešení (4. listopadu 2019, Praha 8)

04.11.2019 
Česká republika - Praha 8

Práce s chybou ve zdravotnictví. Aneb jak chybám předcházet a jak postupovat při jejich řešení (4. listopadu 2019, Praha 8)

Na světě neexistuje žádný kouzelný návod, jak se chyb stoprocentně zbavit. Jsme však přesvědčeni, že prevence dokáže chyby výrazně minimalizovat. Dovolujeme si Vás pozvat na kurz zaměřený na nejčastější chyby v podávání léků a prevenci poškození pacienta, který se věnuje psychologickým příčinám chybovosti a komunikaci vzniklé chyby, včetně praktických rad a nácviků. » more

Basiscursus laparoscopie & laparoscopische cholecystectomie

Basiscursus laparoscopie & laparoscopische cholecystectomie

04. - 05.11.2019 
Nederland - Groningen

Basiscursus laparoscopie & laparoscopische cholecystectomie

Naar aanleiding van het rapport van de inspectie ten aanzien van de minimaal invasieve chirurgie hebben de NVEC en de WGE eisen opgesteld, waaraan de AIOS “common trunk” en gynaecologie moeten voldoen alvorens zij geautoriseerd zijn om onder supervisie laparoscopische ingrepen uit te voeren. Deze eisen omvatten onder andere het zich eigen maken van theoretische kennis en praktische vaardigheden op een endotrainer. Deze eerste gezamenlijke basiscursus laparoscopie voor AIOS “common trunk” en gynaecologie traint zowel de theoretische als praktische aspecten om aan deze eisen te voldoen. De cursus bevat ook een theoretische toets over lesmateriaal** dat tevoren bestudeerd moet zijn. (Voor aanschaf lesmateriaal zie additionele informatie cursuskosten.) Doelgroep: Beginnende AIOS van de “common trunk” van chirurgische specialismen en beginnende AIOS gynaecologie. » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - Wenn der Darm zu kurz wird

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - Wenn der Darm zu kurz wird

04.11.2019 
Deutschland - Berlin

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - Wenn der Darm zu kurz wird

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden.  » more

Knee Expert Training - Manual Excellence Primary TKA with Columbus®, e.motion®, and VEGA System®

Knee Expert Training - Manual Excellence Primary TKA with Columbus®, e.motion®, and VEGA System®

05. - 06.11.2019 
Austria - Wien

Knee Expert Training - Manual Excellence Primary TKA with Columbus®, e.motion®, and VEGA System®

Our course concept is intended to provide orthopeadic surgeons a sustainable exchange of product & treatment know how. We train on all clinical aspects around primary knee replacement. Special focus is given on complication management and soft tissue release techniques. Intensive bioskill sessions with AESCULAP® primary knee implant systems are an essential part of the training. » more

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

05.11.2019 
Austria - 8052 Graz

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

Um zu verstehen, was sich im Hausbestand befindet und bewegt, sind Analysen essentiell. Sie bilden die Grundlage bei der Interpretation, welche Planungsansätze in dem sehr komplexen Gebilde «Instrumentenkreislauf» zum gewünschten und definierten Ziel führen. Mit der (physischen) Optimierung werden die geforderten Effekte (Fehlerreduktion, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, etc.) in den täglichen Prozess geführt. Zur Absicherung muss schließlich der Erhalt dieser erreichten Verbesserungen nachhaltig gewährleistet sein. » more

Эпидемиологическая безопасность при эндоскопических манипуляциях

Эпидемиологическая безопасность при эндоскопических манипуляциях

05. - 08.11.2019 
Россия - Санкт-Петербург
регистрация окончена

Эпидемиологическая безопасность при эндоскопических манипуляциях

В теоретической части курса и на практических занятиях обсуждаются вопросы охраны здоровья пациентов и персонала эндоскопических отделений, виды и устройство эндоскопического оборудования, а также современные требования к его обработке. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

06.11.2019 
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

QUALITÄTSSICHERUNG IN DER ZSVA - Instrumentenkunde

QUALITÄTSSICHERUNG IN DER ZSVA - Instrumentenkunde

06.11.2019 
Germany - Tuttlingen

QUALITÄTSSICHERUNG IN DER ZSVA - Instrumentenkunde

Der Kurs dient der Auffrischung der bereits erworbenen Kenntnisse sowie dem Erfahrungsaustausch und berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in der Medizinprodukteaufbereitung. » more

Laparoscopische lies- en buikwandbreuken

Laparoscopische lies- en buikwandbreuken

06.11.2019 
Nederland - Groningen

Laparoscopische lies- en buikwandbreuken

De behandeling van breuken maakt het noodzakelijk dat een modern chirurg de keuze heeft uit verschillende behandelingsmogelijkheden, zowel open als laparoscopische. Er is op dit moment niet één behandeling die ideaal is voor ieder type breuk. De laparoscopische techniek wijkt sterk af van de open technieken en vereist toch wel gerichte training. De literatuur laat zien dat er zelfs daarna een langere leerperiode noodzakelijk is om de techniek goed onder de knie te krijgen. Het begint allemaal met een gedegen cursus waar de basistechnieken aangeleerd worden samen met de benodigde theoretische onderbouwing. Doelgroep: Gevorderde AIOS en chirurgen. » more

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

06.11.2019 
Austria - 6020 Innsbruck

PFLEGE-PUZZLE: Ein weiterer Schritt zur professionellen Pflege

Inkontinenz, Stoma und Wunde sind drei präsente Themen in der Pflege und betreffen sehr häufig Patienten/innen im extramuralen Bereich, sowie im Klinikalltag. Das Wissen über neueste Erkenntnisse, das richtige Handling ist die Voraussetzung um den Patienten/in intra- wie auch extramural professionell zu versorgen. Diese Fortbildung soll Ihnen Wissen vermitteln und auch den Austausch mit den Referentinnen und ihren Kollegen/ innen ermöglichen. » more

Endoscopy in ventricular system and skull base, 6-8 November 2019, Ostrava

Endoscopy in ventricular system and skull base, 6-8 November 2019, Ostrava

06. - 08.11.2019 
Czech Republic - Ostrava

Endoscopy in ventricular system and skull base, 6-8 November 2019, Ostrava

Dear Colleagues, Neuroendoscopy is a commonly used technique for many pathologies nowadays. It helps us to improve visualization of the operation field, allows completely new approaches and brings new challenges. Neuroendoscopy is still developing technique. Some of the neuroendoscopic procedures are generally accepted, some of them are waiting to be proved. Neuroendoscopy deserves a specific learning process. Operation under endoscopic control is different comparing to the microscope and it is not an intuitive process. It requires different thinking, different preoperative planning, time and experience. This course is focused on ventricular and transnasal endoscopy, which are the most common endoscopic procedures in neurosurgery. We will discuss the principles of endoscopic procedures as well as indications, our technique, and our complications. Although I am personally very enthusiastic for using neuroendoscopy, during the course we will carefully evaluate indications for every endoscopic procedure as well as our technique, our complications, postoperative care, and multidisciplinary cooperation. You will practice both ventricular and transnasal procedures in the Anatomical Institute using the modern Bbraun instruments under supervision and help of the faculty members. After the hands-on, part you will have the opportunity to observe live surgery in the University Hospital Ostrava. If you want to register for the course please contact Iva Dobrovolna iva.dobrovolna@bbraun.com, +420 271 091 663 » more

Faszination Viszeralchirurgie

Faszination Viszeralchirurgie

07. - 10.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Faszination Viszeralchirurgie

In der operativen Medizin stehen Wissen, Entscheidung, manuelle Umsetzung und klinisches Resultat in einem unmittelbaren Zusammenhang. Das macht die besondere Faszination der Chirurgie aus. Um hierfür gerüstet zu sein braucht es praktisches Lernen und Training – wofür im Arbeitsalltag oft wenig Zeit bleibt. Unser Kurs möchte Sie hier unterstützen. In kleinen Teams werden am Tiermodell grundlegende Operationstechniken der Viszeralchirurgie erlernt und trainiert. Alle Teilnehmer haben unter realitätsnahen Bedingungen drei Tage lang Gelegenheit ihre chirurgischen Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern. » more

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2019

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2019

07. - 08.11.2019 
United Kingdom - Edinburgh

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2019

We would like to invite you to the 2019 annual meeting of the British Neurosurgical Research Group (BNRG),which will be jointly hosted by the Academic Committee of the SBNS and The Department of Clinical Neurosciences, Edinburgh. The BNRG are a group of clinicians, scientists, nurses and health-care professionals who are interested in all aspects of neurosurgical research. The BNRG has historically been a forum for the presentation and discussion of ‘in-progress’ investigations and new study concepts. This year we have amended the date of the meeting so trainees wishing to apply for fellowships can present their proposed studies for discussion and feedback. We will also be including a trials update session and a sandpit session designed to discuss and prioritise pre-determined future research proposals. ABSTRACTS SUBMISSION In order to submit your abstract please visit: bnrg2019.exordo.com The BNRG welcomes free papers in both oral and poster format. Abstract submission deadline - MONDAY 16TH SEPTEMBER 2019 » more

Asertivita v komunikačně obtížných situacích (7. listopadu 2019, Praha 8)

Asertivita v komunikačně obtížných situacích (7. listopadu 2019, Praha 8)

07.11.2019 
Česká republika - Praha 8

Asertivita v komunikačně obtížných situacích (7. listopadu 2019, Praha 8)

Rádi bychom Vás pozvali na kurz asertivního chování v komunikačně obtížných situacích zaměřený na lékařské a nelékařské obory ve zdravotnictví. Přijďte si vyzkoušet, jak jasně vyjádřit a prosadit naše názory a myšlenky, aniž bychom narušovali práva ostatních. » more

Laparoscopische Upper GI

Laparoscopische Upper GI

07. - 08.11.2019 
Nederland - Groningen

Laparoscopische Upper GI

De bovenbuik is voor de chirurgen een steeds minder betreden gebied. Laparoscopische ingrepen in dit gebied worden als lastig ervaren. Er zijn echter ontwikkelingen in het vakgebied die laparoscopische vaardigheden vereisen. De refluxchirurgie ondergaat op dit moment een opleving door de beperkingen in de medicamenteuze therapiemogelijkheden. Bariatrische chirurgie wordt in steeds meer centra beoefend. Kortom er is een groeiende behoefte aan laparoscopische basale vaardigheden in de bovenbuik. Deze cursus maakt u thuis in dit gebied en geeft u handvaten om veilig en effectief te werken. Doelgroep: Gevorderde AIOS en chirurgen » more

13.  Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

13. Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

08. - 09.11.2019 
Deutschland - Berlin

13. Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

Beim Forum Palliativmedizin berichten hochkarätigen Referenten rund um das Thema "Das Lebensende gestalten". Dabei bieten die Vorträge ein abwechslungsreiches Bild über die Möglichkeiten der Hospiz- und Palliativmedizin. » more

Essential Surgical Skills Course 2019

Essential Surgical Skills Course 2019

08.11.2019 
United Kingdom - Nottingham

Essential Surgical Skills Course 2019

The Essential Surgical Skills Course 2019 will be taking place at the Postgraduate Centre, Nottingham City Hospital on Friday 8th November. Final details are to be confirmed. In the meantime if you have any queries please email academia.bbmuk@bbraun.com. » more

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

09.11.2019 
Deutschland - Berlin

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Die fundierte Entscheidung in einer arzthaftungsrechtlichen Auseinandersetzung vor Gericht oder bei einer Gutachterkommission bzw. Schlichtungsstelle erfordert grundsätzlich auch ein medizinisches Sachverständigengutachten. Zur guten Qualität eines Gutachtens trägt neben – vorauszusetzender - medizinischer Fachkompetenz auch die Kenntnis der jeweiligen rechtlichen Grundzüge des Rechtsgebietes bei, in welchem die Auseinandersetzung stattfindet. Das Kolloquium dient dazu, die aus Tausenden von Gutachten gewonnenen Erkenntnisse den Gutachtern aus sozusagen erster Hand zur Verfügung zu stellen und somit durch Vermeidung von juristischen Ungenauigkeiten die Qualität der Gutachten zu steigern. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

11. - 14.11.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Sterile Reprocessing Expert Training

Sterile Reprocessing Expert Training

11. - 15.11.2019 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training

Training for the safe and economical reprocessing of Aesculap products. REPROCESSING CYCLE - March 11-15, 2019 INSTRUMENT MANAGEMENT - November 11-15, 2019 PROCESS OPTIMIZATION - November 18-22, 2019 » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

11. - 15.11.2019 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

The INSTRUMENT MANAGEMENT MODULE is giving the participants insights on how a structured and economical workflow for surgical instrument sets can be accomplished without compromising performance quality. The participant will be trained on: ❙Set structures based on disciplines ❙Ensuring optimal usage of Aesculap surgical instruments by regular and correct care and maintenance ❙Identifying surface changes on surgical instruments ❙Value preservation of medical equipment with specific workshops at the Center of Excellence for Repair (Aesculap Technical Service) ❙Core production steps for qualitative sustainable instruments ❙Material compositions and its different influences on the life time of surgical instruments including the visit to the Material Laboratory ❙Instruments logistics & turn around, procedure planning, instrument protection, transportation, back up stock, calculation and planning ❙Using an Instrument Management Software (Aesculap INSTACOUNT 4.0) for an optimal utilization of instrument sets » more

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

11. - 12.11.2019 
Nederland - Groningen
volgeboekt

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

De cursus laparoscopie voor operatieassistenten is opgezet om alle vereiste vaardigheden in twee dagen tijd te kunnen onderwijzen. In deze cursus komen alle basisvaardigheden van de laparoscopie aan de orde. De theorielessen worden steeds gevolgd door een practicum, waardoor de cursist het geleerde meteen in de praktijk kan oefenen. Er wordt aandacht besteed aan hoe alle apparatuur werkt en eventuele problemen op te lossen. De ideale opstelling per ingreep komt aan de orde. Er wordt ingegaan op de diathermie bij de laparoscopische ingrepen en de specifieke complicaties hierbij. De cursisten kunnen zich gedurende de cursus de praktische vaardigheden van het camera voeren en assisteren in de endotrainer eigen maken. In de cursus zullen de cursisten in duo’s, in de endotrainer, ook zelf de basisprincipes van laparoscopische diathermie, de appendectomie en de cholecystectomie, onder supervisie oefenen. Aan het einde van de laatste cursusdag wordt een certificaat van deelname uitgereikt. » more

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

11. - 12.11.2019 
Austria - 1040 Wien

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

Eine zweitägige Reise quer durch die Wundversorgung: von A wie Alginat bis Z wie Zinkcreme. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die verschiedenen Produktgruppen der feuchten Wundbehandlung anhand bestimmter Kriterien anzuwenden, sowie verschiedene Faktoren, welche Menschen mit einer akuten oder chronischen Wunde in ihrer Lebensqualität beeinträchtigen zu erkennen und positiv zu beeinflussen. » more

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

12.11.2019 
Switzerland - Aarau

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

In diesem Basiskurs der chirurgischen Nahttechniken liegt neben theoretischen Anteilen der Schwerpunkt auf den praktischen Übungen. In kleinen Gruppen und unter Anleitung von erfahrenen Operateuren lernen Sie Nahttechniken kennen und üben diese an einem realistischen Trainingsmodell. » more

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

13.11.2019 
Deutschland - Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Die Arbeit im Herzkatheterlabor ist oft sehr komplex und anspruchsvoll, deshalb kann insbesondere nicht auf das Assistenzpersonal verzichtet werden. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten Ihren täglichen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor praxisnah zu optimieren, denn auch Sie treffen Entscheidungen über das (weitere) Vorgehen am Patienten. Sie erhalten Informationen aus erster Hand über die Methodik im Herzkatheterlabor und wir möchten Ihnen somit Anregungen aus Theorie und Praxis geben und zu einem aktiven Erfahrungsaustausch einladen. Wir hoffen, dass Sie das Programm als Bereicherung und Unterstützung für die tägliche Praxis ansehen und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen. » more

HEALTHCARE EPIDEMIOLOGY TRAINING 2019:  Essentials in Healthcare Associated Infection Prevention and Management

HEALTHCARE EPIDEMIOLOGY TRAINING 2019: Essentials in Healthcare Associated Infection Prevention and Management

13. - 15.11.2019 
Thailand - Bangkok

HEALTHCARE EPIDEMIOLOGY TRAINING 2019: Essentials in Healthcare Associated Infection Prevention and Management

Bringing experts from the USA, Switzerland, Netherland, Australia, Singapore and Thailand, while based on the well-known SHEA-EUCIC-ISC training module, this course is geared, but not exclusive, to participants from the Southeast Asia region who want to revisit or get to know the essentials of infection prevention and management. » more

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

13. - 14.11.2019 
Nederland - Groningen

Laparoscopiecursus voor operatieassistenten

De cursus laparoscopie voor operatieassistenten is opgezet om alle vereiste vaardigheden in twee dagen tijd te kunnen onderwijzen. In deze cursus komen alle basisvaardigheden van de laparoscopie aan de orde. De theorielessen worden steeds gevolgd door een practicum, waardoor de cursist het geleerde meteen in de praktijk kan oefenen. Er wordt aandacht besteed aan hoe alle apparatuur werkt en eventuele problemen op te lossen. De ideale opstelling per ingreep komt aan de orde. Er wordt ingegaan op de diathermie bij de laparoscopische ingrepen en de specifieke complicaties hierbij. De cursisten kunnen zich gedurende de cursus de praktische vaardigheden van het camera voeren en assisteren in de endotrainer eigen maken. In de cursus zullen de cursisten in duo’s, in de endotrainer, ook zelf de basisprincipes van laparoscopische diathermie, de appendectomie en de cholecystectomie, onder supervisie oefenen. Aan het einde van de laatste cursusdag wordt een certificaat van deelname uitgereikt. » more

Ultraschall in der Anästhesie - periphere Nervenblockaden und Gefäßpunktionen

Ultraschall in der Anästhesie - periphere Nervenblockaden und Gefäßpunktionen

14. - 15.11.2019 
Deutschland - Dresden

Ultraschall in der Anästhesie - periphere Nervenblockaden und Gefäßpunktionen

Zentraler Themenbereich dieses Workshops ist der Einsatz der Bildgebung in der Anästhesie, welcher inzwischen weit verbreitet ist und erfolgreich praktiziert wird. Neben den Wissensinputs erfahrener Experten stehen der Austausch von Erfahrungen zwischen den Teilnehmern und die Arbeit an konkreten Fällen und Situationen im Mittelpunkt. Zusätzlich zu den theoretischen Ausführungen können Sie in begleitenden praktischen Übungen mit Probanden den Lernerfolg erhöhen. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit, an einer Hospitation im OP des Klinikums teilzunehmen. » more

Adipositasmedizin und -chirurgie Update 2019: Wissenschaft heute - Standard morgen

Adipositasmedizin und -chirurgie Update 2019: Wissenschaft heute - Standard morgen

14. - 15.11.2019 
Deutschland - Leipzig

Adipositasmedizin und -chirurgie Update 2019: Wissenschaft heute - Standard morgen

Das UPDATE ist übergreifend als klinisch-wissenschaftliches Fundament Ihrer praktischen Tätigkeit konzipiert. Erfahrene Referenten werden die wichtigsten Arbeiten aus der aktuellen Literatur zur Diskussion vorstellen, neue Aspekte und Trends aufzeigen und Altbewährtes bestätigen. Damit leistet unser UPDATE einen entscheidenden Beitrag zur Evidenz-basierten Medizin in der Adipositaschirurgie. Mit dem kursbegleitenden Syllabus wird ein umfangreiches Literaturreview zum Nachlesen und Nachschlagen ausgehändigt » more

Zvládnutí naléhavých situací v těhotenství (14. listopadu 2019, Praha 8)

Zvládnutí naléhavých situací v těhotenství (14. listopadu 2019, Praha 8)

14.11.2019 
Česká republika - Praha 8

Zvládnutí naléhavých situací v těhotenství (14. listopadu 2019, Praha 8)

Simulační workshop pro lékaře a nelékařské zdravotnické obory zaměřený na řešení naléhavých situací u těhotných pacientek. » more

5. Forum Ambulantes Operieren - Rahmenbedingungen und Strukturen des Ambulanten Operierens heute und morgen

5. Forum Ambulantes Operieren - Rahmenbedingungen und Strukturen des Ambulanten Operierens heute und morgen

15. - 16.11.2019 
Deutschland - Berlin

5. Forum Ambulantes Operieren - Rahmenbedingungen und Strukturen des Ambulanten Operierens heute und morgen

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich zu unserem 5. Forum Ambulantes Operieren am 15. und 16. November 2019 in Berlin ein. Traditionell findet das Forum im Hörsaal des Langenbeck-Virchow-Hauses statt. Im Koaltionsvertrag wurde die seit 15 Jahren gewünschte integrierte bzw. sektorenübergreifende Patientenversorgung erneut aufgegriffen. Gutachten des Sachverständigen Rates unterstreichen die Bedeutung einer effizienten Gestaltung des stationär-ambulanten Schnittstellenbereiches. Doch wie sehen die Lösungen aus? Was sind die Hemmnisse? An welchen Stellschrauben muss man drehen? Sind die Integrierten Versorgungszentren die Zukunft - oder die bereits im SGB V verankerten Praxiskliniken, welche man lediglich mit effizienten Rahmenbedingungen versehen muss? Welche Vorstellungen gibt es bezüglich des Vergütungssystems? » more

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

15.11.2019 
Switzerland - Zürich

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

In diesem Basiskurs der chirurgischen Nahttechniken liegt neben theoretischen Anteilen der Schwerpunkt auf den praktischen Übungen. In kleinen Gruppen und unter Anleitung von erfahrenen Operateuren lernen Sie Nahttechniken kennen und üben diese an einem realistischen Trainingsmodell. » more

Sterile Reprocessing Expert Training

Sterile Reprocessing Expert Training

18. - 22.11.2019 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training

Training for the safe and economical reprocessing of Aesculap products. REPROCESSING CYCLE - March 11-15, 2019 INSTRUMENT MANAGEMENT - November 11-15, 2019 PROCESS OPTIMIZATION - November 18-22, 2019 » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

18. - 22.11.2019 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

The PROCESS OPTIMIZATION MODULE is a training which will help the participants to understand the core influence factors which are indisputable for a “healthy” CSSD process. Moreover the course will highlight how pitfalls can be avoided and risks can be kept minimal during reprocessing phases. This training will also show, how to wash, disinfect and sterilize different complex Aesculap products. Learning objectives: ❙Quality Manangement ❙Process Organization (such as the Aesculap Instrument Management System Instacount 4.0 in combination with Aesculap TOM) ❙Cleaning and disinfection (manual/machine based) of complex Aesculap products such as endoscopes, MIS instrumentation and power tools ❙Steam sterilization ❙Scanning the entire cycle from above (eagle mode), challenges and pitfalls ❙Risk and error management to avoid complications » more

Prozessvalidierung des Aufbereitungsprozesses (Fachkundelehrgang III - Modul E)

Prozessvalidierung des Aufbereitungsprozesses (Fachkundelehrgang III - Modul E)

18. - 22.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Prozessvalidierung des Aufbereitungsprozesses (Fachkundelehrgang III - Modul E)

Der Lehrgang befähigt zur verantwortungsvollen Organisation und zum Begleiten von Prozessvalidierungen des Aufbereitungsprozesses. Der Lehrgang wird gemäß Prüfungsordnung als Baustein für den Fachkundelehrgang III der DGSV® e.V./SGSV anerkannt. » more

Fachkundelehrgang III: Modul E (Validierung)

Fachkundelehrgang III: Modul E (Validierung)

18. - 22.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang III: Modul E (Validierung)

Die Teilnehmer werden befähigt zur Beurteilung von Angeboten zur Validierung, zur Vorbereitung und Mitarbeit bei Prozessvalidierungen von RDG's, sowie zur Durchführung von Routinekontrollen und Prüfung, Interpretationen und Freigabe von Validierberichten. Sie erhalten Kenntnisse über rechtliche Rahmenbedingungen, Normen und Leitlinien. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Leiter/innen und Stellvertreter/innen von zentralen Sterilgutversorgungsabteilungen" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

18. - 19.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Das Repetitorium – Praxis richtet sich besonders an die Bedürfnisse der bereits fortgeschrittenen Weiterbildungs-Assistenzärzte und insbesondere auch an junge Fachärzte in der Herzchirurgie. Vorrangig geht es um die praktische Wissensvermittlung in Kombination mit individuellen Assessments zu operativen Fertigkeiten für jeden einzelnen Teilnehmer. Daher werden allen Teilnehmern nach einem einführenden „Coaching“ dezidierte operationsbezogene Aufgaben gestellt, um anhand der Resultate die jeweilige praktische Vorgehensweise und die individuellen manuellen Fertigkeiten strukturiert zu bewerten. Alle Teilnehmer sollen am Ende des Repetitoriums besser in der Lage sein, eigenverantwortlich und ohne Supervision operative Eingriffe sinnvoll und differenziert planen und diese mit der angemessenen Qualität routiniert am Patienten durchführen zu können. » more

Advanced Laparoscopic colo-rectal Surgery

Advanced Laparoscopic colo-rectal Surgery

18. - 20.11.2019 
Germany - Berlin

Advanced Laparoscopic colo-rectal Surgery

This course is an advanced level training course focusing on laparoscopic Sigma resection and laparoscopic rectum resection including practical exercises as well as a video transmission of a Live Operation. » more

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

18. - 20.11.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Dieser Basiskurs richtet sich an Urologen. Durch Vorträge und praktische Übungen an Präparaten und Tiermodellen wird den Teilnehmern Wissen über Instrumente- und Geräteausstattung, sowie allgemeine Aspekte und Techniken der laparoskopischen Nierenchirurgie vermittelt. » more

Сосудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм

Сосудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм

18. - 22.11.2019 
Россия - Москва

Сосудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм

Курс посвящен различным проблемам сосудистой нейрохирургии, в том числе микрохирургическому лечению церебральных аневризм и АВМ, а также минимально инвазивной хирургии геморрагических инсультов, проблемам лечения церебрального ангиоспазма и интенсивной терапией у больных с нетравматическим САК. Регистрация на курс: Алькова Ольга ООО «Семинары, Конференции и Форумы» е-mail: conference@scaf-spb.ru тел: +7 (921) 943-36-62, +7 (812) 339-89-70 Количество участников и стоимость Лекционный курс, 18 ноября — бесплатно Группа — 50 человек Полный курс, 18–21 ноября — 125 000 руб. (18 ноября — лекции, 19–21 ноября — практические занятия). Группа — 10 человек Практический курс по микрохирургическому сосудистому шву, 22 ноября — 25 000 руб. (18 ноября — лекции, 22 ноября — практические занятия). Группа — 5 человек » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

18. - 29.11.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

REGIONAL ANAESTHESIA  & PAIN MANAGEMENT

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

18. - 23.11.2019 
India - Coimbatore

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

The six day long course focuses on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. Four participants are selected for each batch based on first-cum-first basis registration. Participants need to register with B. Braun for it. The participant needs to arrange for their own travel and accommodation. » more

Anestezja regionalna z wykorzystaniem ultrasonografii

Anestezja regionalna z wykorzystaniem ultrasonografii

18. - 19.11.2019 
Polska - Końskie

Anestezja regionalna z wykorzystaniem ultrasonografii

anestezja regionalna z wykorzystaniem ultrasonografii » more

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče (I. část). Certifikovaný kurz akreditovaný MZČR, teoretická část vzdělávacího programu. 19.-21. listopadu 2019, Praha 8

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče (I. část). Certifikovaný kurz akreditovaný MZČR, teoretická část vzdělávacího programu. 19.-21. listopadu 2019, Praha 8

19. - 21.11.2019 
Česká republika - Praha 8

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče (I. část). Certifikovaný kurz akreditovaný MZČR, teoretická část vzdělávacího programu. 19.-21. listopadu 2019, Praha 8

Kurz je určený lékařům v předatestační přípravě oboru Klinická výživa a intenzivní metabolická péče, žadatelům o funkční licenci ČLK F016 a lékařům se zájmem o klinickou výživu a intenzivní metabolickou péči v rámci celoživotního vzdělávání bez rozlišení oborů. » more

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

19.11.2019 
Austria - 1040 Wien

MIKRONÄHRSTOFFE UND WUNDE - Die wichtigsten Bausteine zur Wundheilung - ein praxisorientiertes und interaktives Seminar

Im Rahmen dieser Fortbildung wird die bedeutende Rolle der Mikronährstoffe bei der Wundheilung aufgezeigt, die Qualität von Nahrungsergänzungen diskutiert und Interaktionen mit bestimmten Arzneimitteln erläutert. Anhand ausgewählter chronischer Krankheitsbilder wird eine optimale Versorgung wichtiger Mikronährstoffe erklärt. Neben praxisnahen Berichten aus der Pflege, wird auch aus der ernährungsmedizinischen Sicht die Thematik beleuchtet. Wir wenden uns mit dieser Fortbildung an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch Diätologinnen und Diätologen, Ärztinnen und Ärzte sind gleichermaßen willkommen und werden daraus Nutzen ziehen. » more

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

20.11.2019 
Suisse - Rennaz
annulé

COURS DE BASE DE SUTURE CHIRURGICALE

À côté des aspects théoriques, ce cours fondamental des techniques de suture chirurgicale se concentre sur les exercices pratiques. Dans de petits groupes accompagnés par des opérateurs expérimentés, vous vous familiariserez avec les techniques de suture et pourrez vous y exercer sur un modèle d’entraînement réaliste. » more

Hüftendoprothetik für OP-Personal

Hüftendoprothetik für OP-Personal

21. - 22.11.2019 
Deutschland - Bochum

Hüftendoprothetik für OP-Personal

Mit dem Kurs Hüftendoprothetik für OP-Personal möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen die aktuellen Aspekte der Hüftendoprothetik diskutieren und zusammen erarbeiten. Dabei wird der gesamte Weg der Endoprothetik von der Entstehung des Krankheitsbildes über das operative Verfahren bis hin zur Revision behandelt. Auch spezielle Aspekte werden anhand von Fallbeispielen und Workshops an Kunstknochen dargestellt. » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (21. listopadu 2019, Praha)

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (21. listopadu 2019, Praha)

21.11.2019 
Česká republika - Prague
plně obsazený

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy (PŽK, PICC, CŽK) (21. listopadu 2019, Praha)

Zavádění a péče o různé typy katétrů včetně praktického nácviku na modelech. » more

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

22. - 23.11.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: Onkologie und palliative Ernährungstherapie

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: Onkologie und palliative Ernährungstherapie

22.11.2019 
Deutschland - Berlin

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: Onkologie und palliative Ernährungstherapie

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul IV - Implementierung eines Ernährungsmanagements in der Klinik

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul IV - Implementierung eines Ernährungsmanagements in der Klinik

23. - 24.11.2019 
Deutschland - Berlin

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul IV - Implementierung eines Ernährungsmanagements in der Klinik

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

Hygiene in der ärztlichen Praxis / Klinik: REFRESHER HYGIENE-TAG

Hygiene in der ärztlichen Praxis / Klinik: REFRESHER HYGIENE-TAG

23.11.2019 
Deutschland - Bochum

Hygiene in der ärztlichen Praxis / Klinik: REFRESHER HYGIENE-TAG

Hygiene und Patientensicherheit sind zentrale Elemente des Qualitätsmanagements in der ärztlichen Praxis. Arztpraxen, die consequent Qualitätsmanagement betreiben, sind in der Regel schon gut aufgestellt. » more

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

25. - 29.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Die Benennung eines qualifizierten Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege entspricht den Forderungen der KRINKO (Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen, Bundesgesundheitsblatt 2009; 52:951–962). Er unterstützt als fester Bestandteil des Hygienemanagementsystems in nephrologischen Behandlungseinheiten die Leitung bei der Erarbeitung und Umsetzung von Hygienevorgaben. Die fünftägige Fortbildung vermittelt den Teilnehmern qualifizierte Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die dazu beitragen, die Hygiene in der Dialyseeinrichtung weiterzuentwickeln. » more

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

25.11.2019 
Deutschland - Bochum

Fresh-up Laparoskopische Chirurgie

Dieses Angebot richtet sich an Teilnehmer vergangener Basiskurse der laparoskopischen Chirurgie sowie Wiedereinsteiger und dient der Auffrischung und Weiterentwicklung der bereits erlernten Fähigkeiten. Die laparoskopische Chirurgie stellt eine besondere technische Herausforderung für jeden Operateur dar, daher ist ein fortlaufendes Training unumgänglich. Wir bieten einen praktischen Tages-Workshop – 100% Hands-On Übungen – um in entspannter Athmosphäre die eigenen Fähigkeiten zu intensivieren. » more

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

25. - 26.11.2019 
Deutschland - Berlin

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Diese Veranstaltung wurde in enger Kooperation mit dem "Jungen Forum" der DGTHG konzipiert. Es richtet sich an alle Weiterbildungsassistenten|innen, die sich fundiert auf ihre Aufgaben in der perioperativen Medizin und ihre ersten operativen Eingriffe mit Einsatz der extrakorporalen Zirkulation vorbereiten möchten. Inhaltlich soll das Seminar neben den Übersichtsvorträgen vor allem von dem Erlernen praktischer Fertigkeiten und Hands-on-Übungen geprägt sein. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

25. - 29.11.2019 
Deutschland - Berlin

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

25. - 28.11.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Diplomado en esterilización de equipo, instrumental y dispositivos médicos. Módulo II

Diplomado en esterilización de equipo, instrumental y dispositivos médicos. Módulo II

25.11. - 07.12.2019 
Mexico - Ciudad de México

Diplomado en esterilización de equipo, instrumental y dispositivos médicos. Módulo II

Diplomado enfocado a los procesos de gestión y de calidad, así como la optimización de recursos. » more

Aesculap Hip Day

Aesculap Hip Day

25. - 26.11.2019 
Brasil - Curitiba

Aesculap Hip Day

Esse curso é para cirurgiões ortopédicos com especialização em quadril e tem foco nas rotinas diárias e nos desafios da Artroplastia de Quadril. Serão apresentados os aspectos clínicos, planejamento cirúrgico, dicas e truques, discussão de casos e opções de implantes femoral e acetabular, além de cirurgias de interesse dos participantes. Ao final do curso será possível conhecer as técnicas de Artroplastia de Quadril, além da experiência prática.  » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 27. - 29.11. 2019 PRAHA 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 27. - 29.11. 2019 PRAHA 8

27. - 29.11.2019 
Česká republika - Praha 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 27. - 29.11. 2019 PRAHA 8

VSTUPNÍ POŽADAVKY dle § 62 Zákona č. 96/2004 Sb. a další požadavky * Odborná způsobilost v oboru Všeobecná sestra nebo Zdravotnický záchranář, * 2 roky praxe ve zdravotnickém zařízení, * ukončený adaptační proces a práce bez odborného dohledu. » more

Kurs urologii endoskopowej i torakoskopii u dzieci

Kurs urologii endoskopowej i torakoskopii u dzieci

28. - 29.11.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Kurs urologii endoskopowej i torakoskopii u dzieci

Kurs urologii endoskopowej i torakoskopii u dzieci » more

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

28.11.2019 
Switzerland - Altdorf

BASISKURS CHIRURGISCHE NAHTTECHNIK

In diesem Basiskurs der chirurgischen Nahttechniken liegt neben theoretischen Anteilen der Schwerpunkt auf den praktischen Übungen. In kleinen Gruppen und unter Anleitung von erfahrenen Operateuren lernen Sie Nahttechniken kennen und üben diese an einem realistischen Trainingsmodell. » more

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

28. - 29.11.2019 
Austria - 6130 Schwaz

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

Periphere Nervenblockaden als Anästhesieverfahren beschleunigen, wenn richtig organisiert, die Wechselzeiten im OP erheblich. Werden diese Techniken zur postoperativen Schmerztherapie eingesetzt, kann die Liegedauer nach einem Eingriff verkürzt werden. Wir wollen mit diesem bewährten Kursformat Einblicke in unsere Arbeitsweisen bieten und im Rahmen eines bed-side teachings im OP-Bereich ultraschallkontrollierte Nervenblockaden mit Ihnen durchführen. » more

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (28. listopadu 2019, Praha 8)

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (28. listopadu 2019, Praha 8)

28.11.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v intenzivní péči - Simulační workshop (28. listopadu 2019, Praha 8)

Simulační workshop pro lékaře a nelékařské zdravotnické obory zaměřený na intenzivní péči. » more

Sympozium intenzivní péče Ostrava (28. listopadu 2019, Ostrava)

Sympozium intenzivní péče Ostrava (28. listopadu 2019, Ostrava)

28.11.2019 
Česká republika - Ostrava

Sympozium intenzivní péče Ostrava (28. listopadu 2019, Ostrava)

Intenzivní péče 21. století z pohledu sestry. Specifika klinických oborů intenzivní péče. Aplikovaný klinický výzkum v intenzivní péči. » more

Cirurgia de Hérnia Incisional Aberta

Cirurgia de Hérnia Incisional Aberta

28. - 29.11.2019 
Brasil - São Paulo

Cirurgia de Hérnia Incisional Aberta

Este curso foi desenvolvido por cirurgiões renomados para especialistas em cirurgias de hérnias inguinais minimamente invasivas com fixação de telas. Oferece uma excelente oportunidade de aprendizado teórico e prático para aplicação segura dos dispositivos Aesculap para fixação atraumática. O evento proporcionará aos participantes uma discussão abrangente sobre as diferentes técnicas cirúrgicas, através de apresentação de casos pelos docentes. Por favor, note que você não pode se inscrever online para este evento. Pedimos a gentileza de entrar em contato com o seu empregador, que poderá informá-lo sobre o processo de registro, após consultar a pessoa de contato local da B. Braun – renata.almeida@bbraun.com. » more

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

29.11.2019 
Germany - Berlin

Hip Expert Training - Excia® T & Plasmafit® meet Primary Arthroplasty

With this training we offer a learning experience for orthopeadic surgeons with a focus on the daily routines and challenges of total hip arthroplasty. All clinical aspects, tip’s & trick’s for the daily routine, case discussions as well as information about femoral and acetabular implant options are content of the theoretical part. In the bioskill workshop session we have planned extensive time for the surgical training with the Plasmafit® acetabular system and the Excia® T straight hip stem.  » more

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

29. - 30.11.2019 
Austria - 5580 Tamsweg

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

Der Kurzschaft hat sich auch in Österreich immer mehr zum Standard entwickelt. Die Vorteile dieser Prothesenart werden immer klarer und somit steigt auch das Interesse an diesem Implantat. Der Schwerpunkt des diesjährigen Kurzschaftmeetings liegt eindeutig auf der offenen Konfrontation. Vor- und Nachteile, Operationsmethoden sowie Probleme und das Komplikationsmanagement werden diskutiert. Neben der Chirurgie richtet sich diese Veranstaltung auch an Fachärzte für Physikalische Medizin, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. » more

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 3: Kritische Situationen meistern

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 3: Kritische Situationen meistern

02. - 03.12.2019 
Deutschland - Berlin

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Modul 3: Kritische Situationen meistern

Unsere aus drei Modulen bestehende Trainingsreihe wendet sich speziell an Führungskräfte aus Kliniken und Praxen (Mediziner und Pflegende). Im Vordergrund steht die Bearbeitung praktischer Fälle sowie die individuelle Reflexion der Führungsrolle anhand unterschiedlicher Methoden. Wir empfehlen, die Module in der angegebenen Reihenfolge zu besuchen. Ein späterer Einstieg ist nach individueller Absprache möglich. KRITISCHE SITUATIONEN MEISTERN: Fallberatung und Coaching zu eigenen Fällen und Themen. Die Teilnehmer erhalten auf Basis konkreter Praxissituationen Methoden, Hinweise und Tools zum Umgang mit aktuellen Führungsherausforderungen in der Zusammenarbeit mit Teams und Abteilungen. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

02. - 04.12.2019 
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

02. - 04.12.2019 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

02.12. - 31.01.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

02. - 13.12.2019 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. Course fee: INR 58,000 for Indians USD 2175 for foreign participants and Non-resident Indians (NRIs). The fees includes lunch and complimentary accommodation. Faculty: Dr. Gautam Das  » more

Knee Expert Training -  Navigation - OrthoPilot®  computer assisted surgery

Knee Expert Training - Navigation - OrthoPilot® computer assisted surgery

03. - 04.12.2019 
Germany - Würzburg

Knee Expert Training - Navigation - OrthoPilot® computer assisted surgery

This training aims on navigated Total Knee Arthroplasty with AESCULAP® implants and a glimpse at navigated revision. It is composed of theoretical lessons and practical bioskill workshops. Orthopeadic surgeons who want to evolve their skills in use of the OrthoPilot® navigation system benefiting from a know-how transfer platform with experienced experts. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

03.12.2019 
Deutschland - Bochum

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

04. - 05.12.2019 
Deutschland - Berlin

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Wesentliches Ziel dieses neuen Moduls ist es, grundlegende Fakten und praxisorientiertes Wissen, inkl. Interventions- und Operationstechniken, zur kathetergestützten Aortenklappenimplantation zu vermitteln. Die diversen Implantationstechniken verschiedener Prothesentypen werden sowohl an Simulatoren als auch am Modell praktisch erlernt werden können. » more

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

04.12.2019 
Austria - 3100 St. Pölten

KINESIO TAPING IN DER PFLEGE - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann Ihnen wunderbar helfen unterschiedlichste Probleme wie Verspannungen, Verstauchungen, usw. unterstützend in den Griff zu bekommen. » more

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

05. - 06.12.2019 
Germany - Würzburg

Knee Expert Training - Revision - Columbus® and EnduRo® Knee Revision

This training course for orthopaedic knee surgeons provides deep insights about the AESCULAP® EnduRo® and Columbus® revision system. All important aspects around knee revision surgery, such as revision indications, pre-op planning, manual and navigated surgical technique and defect management are part of this course. Know how transfer is assured by a combination of theoretical lectures and bioskill workshop sessions. » more

10th Liverpool Paediatric Neurosurgery Masterclass

10th Liverpool Paediatric Neurosurgery Masterclass

05. - 06.12.2019 
United Kingdom - Liverpool

10th Liverpool Paediatric Neurosurgery Masterclass

The 10th Liverpool Paediatric Neurosurgery Masterclass will be taking place on Thursday 5th – Friday 6th December at the Hope Street Hotel, Liverpool. Further information TBC. » more

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

05.12.2019 
Austria - 1010 Wien

QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT FÜR FORTGESCHRITTENE - Patientensicherheit ist kein Zufall

In der internationalen Fachliteratur ist man sich einig, dass Fehlermeldesysteme zu den wichtigsten Instrumenten im Qualitätsmanagement zählen. Das Thema Patientensicherheit wird nunmehr seit 20 Jahren intensiv international beforscht. Ein Teil der dafür nötigen Arbeiten fällt zweifellos den jeweiligen Qualitätsmanagern und -managerinnen der einzelnen Häuser zu. Um in diesem Bereich effizient arbeiten zu können ist es unumgänglich mit den vorhandenen Strategien und Instrumenten professionell zu arbeiten. In diesem Seminar beschäftigen wir uns in erster Linie mit der Frage wie mit Fehlermeldungen so umgegangen werden kann, dass es tatsächlich zu entsprechenden systemischen Verbesserungen kommt. Insgesamt ein aktuelles Update besten Wissens zum Thema Patientensicherheit. » more

Advanced minimally invasive pediatric surgery - international workshop and hands-on course on small animal models

Advanced minimally invasive pediatric surgery - international workshop and hands-on course on small animal models

06. - 07.12.2019 
Germany - Berlin

Advanced minimally invasive pediatric surgery - international workshop and hands-on course on small animal models

A very limited number of participants will be trained by experts in minimally invasive surgery and the ratio between experts and participants will be optimal. There will be room for extensive discussions on different concepts, views and opinions. The participants will then understand that different surgeons use different concepts. The workshop is accredited by the European Pediatric Surgeons Association (EUPSA) and is supported by the German Association of Pediatric Surgeons and its Workgroup Minimally Invasive Pediatric Surgeons. Come and spend some interesting days with us in Berlin. Looking forward to seeing you. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

09. - 12.12.2019 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

09. - 20.12.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

09. - 20.12.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Care of the Critically Ill Neurosurgery Patient 2019

Care of the Critically Ill Neurosurgery Patient 2019

09. - 10.12.2019 
United Kingdom - Sheffield

Care of the Critically Ill Neurosurgery Patient 2019

We are happy to announce that due to popular demand we have confirmed dates for a second Care of the Critically Ill Neurosurgery Patient course in 2019. The course will be taking place in Sheffield on Monday 9th December at B. Braun Medical Ltd and Tuesday 10th December at the Royal Hallamshire Hospital. This course is aimed at ANPs and junior neurosurgical trainees (FY2-ST3) who are not only involved in the care of neurosurgical patients, but at the same time, with progression in career, would be asked for advice by more junior foundation trainees or hospital nurse practitioners. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com and you will be added onto our waiting list. Places are limited and will therefore be given on a first come first serve basis. We hope to see you in Sheffield!  » more

Krizové situace na kurzech simulační medicíny (10. prosince 2019, Praha 8)

Krizové situace na kurzech simulační medicíny (10. prosince 2019, Praha 8)

10.12.2019 
Česká republika - Praha 8

Krizové situace na kurzech simulační medicíny (10. prosince 2019, Praha 8)

Dovolujeme si Vás pozvat na kurz, který se věnuje psychologickému řešení krizových situací práce lektora simulační medicíny. Společně se budeme zamýšlet nad prevencí a riziky, se kterými se lektoři během simulačních workshopů setkávají. K tématu obtížného debriefingu jsou vítány kazuistiky z praxe. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.12. 2019 PRAHA 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.12. 2019 PRAHA 8

10. - 12.12.2019 
Česká republika - Praha 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.12. 2019 PRAHA 8

VSTUPNÍ POŽADAVKY dle § 62 Zákona č. 96/2004 Sb. a další požadavky * Odborná způsobilost v oboru Všeobecná sestra nebo Zdravotnický záchranář, * 2 roky praxe ve zdravotnickém zařízení, * ukončený adaptační proces a práce bez odborného dohledu. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

11. - 13.12.2019 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Laparoskopia w ginekologii

Laparoskopia w ginekologii

12. - 13.12.2019 
Polska - Nowy Tomyśl

Laparoskopia w ginekologii

Laparoskopia w ginekologii » more

12TH COMFORTABLY NUMB IN CHELTENHAM

12TH COMFORTABLY NUMB IN CHELTENHAM

13.12.2019 
United Kingdom - Cheltenham

12TH COMFORTABLY NUMB IN CHELTENHAM

This is a one day course, ideal for all anaesthetists from those with little or no experience in regional anaesthesia to those looking to refresh their knowledge. The day is a balanced combination of workshops and lectures covering all aspects of regional anaesthesia including: ▌ An introduction to ultrasound ▌ Benefits, risks and outcomes ▌ Elastomeric pumps and rectus sheath catheters ▌ Equipment ▌ Upper and lower limb blocks » more

REGIONAL ANAESTHESIA  & PAIN MANAGEMENT

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

16. - 21.12.2019 
India - Coimbatore

REGIONAL ANAESTHESIA & PAIN MANAGEMENT

The six day long course focuses on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. Four participants are selected for each batch based on first-cum-first basis registration. Participants need to register with B. Braun for it. The participant needs to arrange for their own travel and accommodation. » more

Aesculap Academy - Pain Management Course

Aesculap Academy - Pain Management Course

23. - 29.12.2019 
India - New Delhi

Aesculap Academy - Pain Management Course

Delhi Pain Management Centre in association with Aesculap Academy conducts a two week full time hands-on certificate course in Pain Medicine. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with Pain Medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. The course is held every month from February to November. Four participants are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of Pain Medicine. Applicants are advised to apply at least two months in advance for this course. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. Participant needs to arrange their travel & stay and pay the course fee directly to the centre which covers the cost of teaching material, DVDs, kit, transportation during the working hours, lunch and tea on all working days. » more

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

13. - 17.01.2020 
Deutschland - Bochum

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

… eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Eine gute praktische Ausbildung neuer Mitarbeiter ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung in der AEMP. Diese Aufbauqualifizierung zeigt Möglichkeiten auf, wie Praxisanleitung trotz schwieriger Rahmenbedingungen gelingen kann. Zwar gibt es in vielen AEMP`s einschlägige Vorgaben hierzu, doch die praktische Ausbildung im Alltag sieht oft anders aus, da die Verantwortlichen für die Einarbeitung und Ausbildung neuer Kollegen meist einer Mehrfachbelastung ausgesetzt sind. Sie leisten die praktische Ausbildung zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeitsroutine und eine geplante Praxisanleitung fällt oftmals unerwartet hohem Arbeitsaufkommen oder Personalengpässen zum Opfer. Dies kann der Ausbildungsqualität schaden und demotiviert beide Seiten. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

15. - 17.01.2020 
Deutschland - Bochum

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Grundlagen Herzchirurgie I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Grundlagen Herzchirurgie I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

16. - 17.01.2020 
Deutschland - Berlin

Grundlagen Herzchirurgie I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Inhaltlich ist das Seminar neben den Übersichtsvorträgen vor allem durch das Erlernen praktischer Fertigkeiten und Hands-on-Übungen geprägt. Ergänzend wird durch eine differenzierte Diskussion praktischer Fallbeispiele der kollegiale Austausch der Teilnehmer sowie der Ausbau bestehender Kontakte ermöglicht. Für alle Inhalte bietet das Langenbeck-Virchow-Haus die gewohnten optimalen Rahmenbedingungen und bestens ausgestattete Räumlichkeiten. Wir hoffen, auch mit diesem Seminar Ihr Interesse zu wecken, und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu können. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

20. - 23.01.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

SAVE THE DATE British Skull Base Society Meeting 2020

SAVE THE DATE British Skull Base Society Meeting 2020

23. - 24.01.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE British Skull Base Society Meeting 2020

The British Skull Base Society Meeting 2020 will be taking place at the Pullman London St Pancras Hotel on Thursday 23rd - Friday 24th January. The meeting theme this year is chordoma will be hosted by King's Skull Base Unit, London. Further information to follow in due course. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com. Tweet us using #BSBS2020! » more

Vorankündigung - BONNER DRG WORKSHOP FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE 2020 - Vom Antragsverfahren bis zum Zusatzentgelt

Vorankündigung - BONNER DRG WORKSHOP FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE 2020 - Vom Antragsverfahren bis zum Zusatzentgelt

23. - 24.01.2020 
Deutschland - Bonn

Vorankündigung - BONNER DRG WORKSHOP FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE 2020 - Vom Antragsverfahren bis zum Zusatzentgelt

Die Veranstaltung für Mediziner, Medizincontroller und Kodierfachkräfte Auf dem größten deutschen DRG-Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie bieten wir dem mit der Materie betrauten Arzt oder Kodierer ein umfassendes und intensives Informationsangebot: grundsätzliche Systemveränderungen, Einblicke in die Kalkulationssystematik, Ausblicke in die Zukunft, gelöste und ungelöste Probleme des Alltags, Neuerungen in unseren Fachgebieten und aktuelle Informationen zu Konflikten und Rechtsprechung für Orthopädie & Unfallchirurgie (O&U). Das Programm wird abgerundet mit einem zusätzlichen, für unser Fachgebiet bedeutsamen, versorgungspolitischen Thema: Digitalisierung, Qualität und das gesetzliche Entlassmanagement. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

27.01. - 08.05.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

27. - 29.01.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

27. - 30.01.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

29.01.2020 
Deutschland - Berlin

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Koronare Herzerkrankung I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Koronare Herzerkrankung I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

30. - 31.01.2020 
Deutschland - Berlin

Koronare Herzerkrankung I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Wesentliche Ziele sind Grundlagenwissen und grundlegende Operationstechniken zur koronaren Herzerkrankung zu erörtern, technische Besonderheiten sowie Tipps und Tricks zur chirurgischen Revaskularisation zu vermitteln und diese Operationstechniken am Tierherzen praktisch zu erlernen. » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

03.02. - 24.04.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

SAVE THE DATE: THE BRITISH NEUROVASCULAR GROUP MEETING 2020

SAVE THE DATE: THE BRITISH NEUROVASCULAR GROUP MEETING 2020

06. - 07.02.2020 
United Kingdom - Stoke On Trent

SAVE THE DATE: THE BRITISH NEUROVASCULAR GROUP MEETING 2020

To register your interest for the meeting, please email or events team: academia.bbmuk@bbraun.com. » more

Der Sinuslift mit besonderem Fokus auf Schnitt- und Nahttechniken

Der Sinuslift mit besonderem Fokus auf Schnitt- und Nahttechniken

07. - 08.02.2020 
Deutschland - Bochum

Der Sinuslift mit besonderem Fokus auf Schnitt- und Nahttechniken

Um auch bei geringem Knochenangebot Implantate unter prothetischen und ästhetischen Gesichtspunkten optimal zu setzen, müssen augmentative Verfahren beherrscht werden. Der Sinuslift in seinen unterschiedlichen Variationen ist eine spezielle Therapie, welche als Operationstechnik einen hohen Stellenwert besitzt. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

17. - 19.02.2020 
Deutschland - Berlin
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

17. - 19.02.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

26.02.2020 
Deutschland - Berlin

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

26.02.2020 
Deutschland - Bochum

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

02. - 05.03.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

SAVE THE DATE: CHANGING PRACTICE TO IMPROVE SAFETY

SAVE THE DATE: CHANGING PRACTICE TO IMPROVE SAFETY

04.03.2020 
United Kingdom - Birmingham

SAVE THE DATE: CHANGING PRACTICE TO IMPROVE SAFETY

This workshop will take place on Wednesday 4th March at The International Convention Centre, Birmingham. The workshop has been developed to provide a platform for the sharing of information and the stimulation of discussion on the best ways that trusts can act in order to improve patient safety. » more

NOTTINGHAM ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA COURSE

NOTTINGHAM ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA COURSE

06.03.2020 
United Kingdom - Nottingham

NOTTINGHAM ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA COURSE

The Nottingham regional anaesthesia team are excited to provide this one day ultrasound scanning course. The day will focus on areas covered by ultrasound in regional anaesthesia. We provide a ‘faculty heavy’ course with a maximum of 3 delegates per station and plenty of hands-on scanning experience. Whether you are new to ultrasound in regional anaesthesia or want to brush up on your knowledge, this should be an enjoyable and informative day to recharge your enthusiasm for regional anaesthesia techniques. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

09. - 12.03.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

SAVE THE DATE: BRITISH COCHLEAR IMPLANT GROUP MEETING 2020

SAVE THE DATE: BRITISH COCHLEAR IMPLANT GROUP MEETING 2020

10. - 11.03.2020 
United Kingdom - Nottingham

SAVE THE DATE: BRITISH COCHLEAR IMPLANT GROUP MEETING 2020

Tuesday 10th - Wednesday 11th March 2020 De Vere East Midlands Conference Centre and Orchard Hotel, Nottingham Further details to follow. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

SAVE THE DATE British Paediatric Neurosurgical Group Meeting 2020

SAVE THE DATE British Paediatric Neurosurgical Group Meeting 2020

12. - 13.03.2020 
United Kingdom - Oxford

SAVE THE DATE British Paediatric Neurosurgical Group Meeting 2020

We are happy to announce that the British Paediatric Neurosurgical Group Meeting 2020 will be taking place on Thursday 12th – Friday 13th March 2020 at the Jury’s Inn, Oxford. Further information to be announced in due course. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com and you will be added to our waiting list. We hope to see you in Oxford! » more

Faszination Viszeralchirurgie

Faszination Viszeralchirurgie

12. - 15.03.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Faszination Viszeralchirurgie

In der operativen Medizin stehen Wissen, Entscheidung, manuelle Umsetzung und klinisches Resultat in einem unmittelbaren Zusammenhang. Das macht die besondere Faszination der Chirurgie aus. Um hierfür gerüstet zu sein braucht es praktisches Lernen und Training – wofür im Arbeitsalltag oft wenig Zeit bleibt. Unser Kurs möchte Sie hier unterstützen. In kleinen Teams werden am Tiermodell grundlegende Operationstechniken der Viszeralchirurgie erlernt und trainiert. Alle Teilnehmer haben unter realitätsnahen Bedingungen drei Tage lang Gelegenheit ihre chirurgischen Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern. » more

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

16. - 20.03.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

…eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Im Zuge einer zukunftsorientierten und effizienten Kostenplanung spielt das Instrumenten-Management eine entscheidende Rolle. Ein optimiertes Beschaffungs- und Reparaturmanagement ist von großer Bedeutung und kann die Kostenstrukturen wesentlich entschärfen. Sinnvolle Reparaturen oder Ersatz durch Originalinstrumente fokussieren den Wert-und Funktionserhalt des Intrumentenbestandes. Die Teilnehmer/-innen werden zur qualitätsgerechten Aufbereitung, Kontrolle nach durchgeführten Reparaturmaßnahmen in Bezug auf Form, Funktionalität und Oberflächenbeschaffenheit und zur Erkennung von reparaturbedürftigen Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes - unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte - befähigt. » more

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Aortenklappe (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Aortenklappe (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

19.03.2020 
Deutschland - Berlin

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Aortenklappe (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Es werden Grundlagenwissen und grundlegende Operationstechniken zu erworbenen Aortenklappenerkrankungen erörtert, technische Besonderheiten sowie Tipps und Tricks zum chirurgischen Aortenklappenersatz vermittelt und insbesondere Implantationstechniken mit verschiedener Prothesentypen am Tierherzen praktisch erlernt. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

23. - 25.03.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

24.03.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

30.03. - 03.04.2020 
Deutschland - Bochum

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

30.03. - 02.04.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

SAVE THE DATE: The 15th London Head and Neck Dissection Course

SAVE THE DATE: The 15th London Head and Neck Dissection Course

07. - 09.04.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE: The 15th London Head and Neck Dissection Course

The 15th London Head and Neck Dissection Course is a three day intensive course. It includes instructional sessions, supervised cadaver dissection (two delegates per cadaver), live surgery and expert panel discussions. A major feature is to investigate the anatomy relevant to an array of head and neck surgical procedures on cadavers which have been specifically prepared (by non formaldehyde technique) to preserve tissue planes and simulate real surgery. To register your interest in this course please email the following details to academia.bbmuk@bbraun.com: - Profession - Hospital - Telephone Number If you have any issues please contact us. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

22.04.2020 
Deutschland - Bochum

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

22. - 24.04.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

SAVE THE DATE The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course with Cadaveric Anatomy 2020

SAVE THE DATE The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course with Cadaveric Anatomy 2020

23. - 24.04.2020 
United Kingdom - Bristol

SAVE THE DATE The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course with Cadaveric Anatomy 2020

We invite consultants and trainees to participate in this regional anaesthesia ultrasound scanning course including: ▌ Anatomy demonstration ▌ Overview of scanning anatomy ▌ Practise and improve current skills: scanning technique and machine operation ▌ Practise needling technique ▌ Expert discussions To register your interest in this course please email the following details to academia.bbmuk@bbraun.com: - Profession - Hospital - Telephone Number If you have any issues please contact us. » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

04.05. - 17.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Erkrankungen der thorakalen Aorta (DGTHG Weiterbildung)

Erkrankungen der thorakalen Aorta (DGTHG Weiterbildung)

07. - 08.05.2020 
Deutschland - Berlin

Erkrankungen der thorakalen Aorta (DGTHG Weiterbildung)

Dieses Modul richtet sich an alle Assistenzärztinnen und Assistenzärzte, die sich im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung fundiertes Wissen über akute und chronische Aortenerkrankungen aneignen möchten um in die Lage versetzt zu werden, alle heute vorhandenen Therapieoptionen richtig zu indizieren. Zusätzlich sollen die Teilnehmer die grundlegenden Planungen für endovaskuläre Therapien erlernen. Durch das Wetlab dieses Seminars werden grundlegende herz- und gefäßchirurgische Fähigkeiten der Aortenwurzel und des Aortenbogens erworben. Inhaltlich wird auch dieses Weiterbildungsseminar, neben den Übersichtsvorträgen und den Demonstrationen pathomorphologischer Zusammenhänge, vor allem von dem Erlernen praktischer Fertigkeiten und Hands-on-Übungen geprägt sein. Ergänzend wird das Seminar sicher auch den kollegialen Erfahrungsaustausch der Teilnehmer sowie den Ausbau bestehender Kontakte ermöglichen. » more

Management von periprothetischen Infektionen

Management von periprothetischen Infektionen

11. - 12.05.2020 
Deutschland - Bochum

Management von periprothetischen Infektionen

Infektionen in der Orthopädie und Unfallchirurgie stellen eine zunehmende Herausforderung in der klinischen Praxis dar. Während der Veranstaltung werden neue und innovative Konzepte in der Diagnose und Therapie von Knochen-, Gelenk- und Implantatinfektionen vorgestellt und kritisch diskutiert. Der Einsatz und die Wirksamkeit von Antibiotika gegen Biofilme ist ein zentrales Thema: Wie werden periprothetische Infektionen behandelt? Wie bekommt man schwer behandelbare bzw. resistente Erreger in den Griff? Wie kann die antimikrobielle und chirurgische Therapie optimiert werden? » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 1: Reprocessing Cycle

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 1: Reprocessing Cycle

11. - 15.05.2020 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 1: Reprocessing Cycle

The REPROCESSING CYCLE MODULE is focusing on the elementary steps which are necessary to get Aesculap medical products in a safe and efficient way washed, disinfected and sterilized. The participant will be taught in: ❙Disposal / transportation of contaminated goods ❙Basics of Microbiology & Hygiene (Workshop hygienic hand disinfection with B. Braun specific products such as B. Braun Softa-Man®) ❙Manual and mechanical cleaning & disinfection ❙Instruments design, materials, function check ❙Packaging systems. Particular concept for inner/outer packaging such as the Aesculap Sterile Container System and AInOs® (AESCULAP Instruments Organisation System) ❙Sterilization ❙Visit of a designated and sophisticated CSSD ❙Interactive workshop sessions at the Aesculap Academy exclusive and dedicated training facilities » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

11. - 13.05.2020 
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

SAVE THE DATE: BAHNO 2020 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

SAVE THE DATE: BAHNO 2020 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

15.05.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE: BAHNO 2020 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

Further details to follow. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

SAVE THE DATE SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

SAVE THE DATE SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

21. - 22.05.2020 
United Kingdom - Gateshead

SAVE THE DATE SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

SONOUK 2020 A FESTIVAL OF POINT-OF-CARE ULTRASOUND COURSES THURSDAY 21ST – FRIDAY 22ND MAY 2020 BALTIC Centre for Contemporary Arts Gateshead Quayside Email academia.bbmuk@bbraun.com to register your interest. Fees and more information can be found in the save the date document attached. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

25. - 28.05.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

25. - 29.05.2020 
Deutschland - Berlin

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

… eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Eine gute praktische Ausbildung neuer Mitarbeiter ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung in der AEMP. Diese Aufbauqualifizierung zeigt Möglichkeiten auf, wie Praxisanleitung trotz schwieriger Rahmenbedingungen gelingen kann. Zwar gibt es in vielen AEMP`s einschlägige Vorgaben hierzu, doch die praktische Ausbildung im Alltag sieht oft anders aus, da die Verantwortlichen für die Einarbeitung und Ausbildung neuer Kollegen meist einer Mehrfachbelastung ausgesetzt sind. Sie leisten die praktische Ausbildung zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeitsroutine und eine geplante Praxisanleitung fällt oftmals unerwartet hohem Arbeitsaufkommen oder Personalengpässen zum Opfer. Dies kann der Ausbildungsqualität schaden und demotiviert beide Seiten. » more

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus AV-Klappen (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus AV-Klappen (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

25. - 26.05.2020 
Deutschland - Berlin

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus AV-Klappen (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Wesentliche Ziele des Seminars sind sowohl die Vermittlung von Grundlagenwissen aber auch insbesondere die praktische Erörterung unterschiedlicher Operationsmethoden bei erworbenen AV-Klappenerkrankungen, operationstechnische Tipps und Tricks zu vermitteln und die manuellen Fertigkeiten am Simulator und Tierherzen zu üben. » more

SAVE THE DATE: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

SAVE THE DATE: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

04. - 05.06.2020 
United Kingdom - Dundee

SAVE THE DATE: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

ONE-TO-ONE TRAINING COURSE USING THE SOFT EMBALMED THIEL CADAVER SIMULATOR To register your interest, please contact our events team at academia.bbmuk@bbraun.com » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

08. - 10.06.2020 
Deutschland - Berlin

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

15. - 18.06.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

15. - 17.06.2020 
Deutschland - Bochum

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

15.06. - 25.09.2020 
Deutschland - Bochum

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

17.06.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

SAVE THE DATE: Auditory Rehab Meeting 2020

SAVE THE DATE: Auditory Rehab Meeting 2020

19.06.2020 
United Kingdom - Leeds

SAVE THE DATE: Auditory Rehab Meeting 2020

Friday 19th June 2020 Cloth Hall Court, Leeds Further details to follow. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

22. - 24.06.2020 
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

SAVE THE DATE: 2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

SAVE THE DATE: 2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

26.06.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE: 2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

2ND NEW DEVELOPMENTS AND CONTROVERSIES IN THE MANAGEMENT OF THYROID CANCER FRIDAY 26TH JUNE 2020 ROYAL COLLEGE OF PHYSICIANS, LONDON ORGANISING COMMITTEE Paul Carroll - Consultant Endocrinologist, Guy’s and St Thomas’ NHS Foundation Trust Dae Kim - St George’s University Hospitals NHS Foundation Trust, London Enyi Ofo - St George’s University Hospitals NHS Foundation Trust, London Ricard Simo - Guy’s and St Thomas’ Hospital NHS Trust, London To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com. » more

Teaching Anatomy from classical to modern times

Teaching Anatomy from classical to modern times

26. - 27.06.2020 
United Kingdom - Edinburgh

Teaching Anatomy from classical to modern times

Announcing a forthcoming symposium hosted by The Scottish Society of the History of Medicine with the British Society for the History of Medicine. This prestigious event aims to explore surgical history in relation to understanding and acknowledging the extensive body of knowledge and teaching methods used which has allowed anatomical art and science to develop. Discussions are welcomed from a range of perspectives including historical, social, cultural and modern innovations. This conference is aimed at medics with an interest in history and historians with an interest in medicine. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

06. - 08.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

12. - 17.07.2020 
Japan - Sapporo

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

The course is designed for the participants to learn the practical aspect of basic approach to aneurysm, skull base surgeries, anatomy and cerebral revascularization. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

13. - 17.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

13. - 16.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

22.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

19.08.2020 
Deutschland - Berlin

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

31.08. - 02.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

02.09.2020 
Deutschland - Bochum

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

02.09.2020 
Deutschland - Berlin

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

09. - 11.09.2020 
Deutschland - Bochum

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

SAVE THE DATE The Implantable Acoustic Devices Conference

SAVE THE DATE The Implantable Acoustic Devices Conference

10. - 11.09.2020 
United Kingdom - Oxford

SAVE THE DATE The Implantable Acoustic Devices Conference

Wee are happy to announce that the Implantable Acoustic Devices Conference will be taking place at Keble College in Oxford on Thursday 10th - Friday 11th September 2020. Further information to follow in due course. If you wish to be added to the waiting list to receive the latest updates please email academia.bbmuk@bbraun.com. » more

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

14. - 18.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

…eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Im Zuge einer zukunftsorientierten und effizienten Kostenplanung spielt das Instrumenten-Management eine entscheidende Rolle. Ein optimiertes Beschaffungs- und Reparaturmanagement ist von großer Bedeutung und kann die Kostenstrukturen wesentlich entschärfen. Sinnvolle Reparaturen oder Ersatz durch Originalinstrumente fokussieren den Wert-und Funktionserhalt des Intrumentenbestandes. Die Teilnehmer/-innen werden zur qualitätsgerechten Aufbereitung, Kontrolle nach durchgeführten Reparaturmaßnahmen in Bezug auf Form, Funktionalität und Oberflächenbeschaffenheit und zur Erkennung von reparaturbedürftigen Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes - unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte - befähigt. » more

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

14. - 16.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

14.09. - 27.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

14. - 17.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

17.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

21. - 24.09.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

24. - 26.09.2020 
Deutschland - Berlin

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

In diesem über drei Tage dauernden theoretischen Seminar möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, durch zahlreiche hochqualifizierte Fachvorträge zu den einzelnen herzchirurgischen Krankheitsbildern und Operationsverfahren Ihr Wissen zu den Indikationen und chirurgischen Techniken zu vertiefen. Wir setzen uns dabei zum Ziel, dass Sie nach dem Durchlaufen des Repetitoriums ein sicheres Gefühl und ein gutes Fundament für Ihre Facharztprüfung haben. Zudem kann das Repetitorium auch gut als Wissens-Auffrischung für junge Fachärzte dienen. » more

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

30.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

...für Praxisanleiter. Dieses Ergänzungsmodul richtet sich sowohl an Absolventen unserer Weiterbildung zum „Qualitätsbeauftragten - Praxisanleitung in der AEMP“ als auch an Teilnehmer von Praxisanleiter-Kursen anderer Anbieter. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

05. - 07.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Der Kurs richtet sich an Mediziner, die bereits laparoskopisch operieren und nun mit der laparoskopischen Magenchirurgie beginnen möchten. Aspekte wie die Indikation und Kontraindikation der OP-Verfahren, Antirefluxchirurgie – Fundoplicatio, sowie Naht- und Knotentechnik werden thematisiert. Ergänzt werden die theoretischen Auseinandersetzungen durch eine OP-Live-Übertragung. Schwerpunkt des Kurses bilden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

07. - 09.10.2020 
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

07.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

12. - 15.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

12. - 13.10.2020 
Deutschland - Berlin

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Dieses neue Modul richtet sich an alle Assistentinnen u. Assistenten, die sich im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung auch fundiertes Wissen zu den chirurgischen Therapien angeborener Herzfehler aneignen möchten um ihre klinischen Aufgaben und chirurgischen Herausforderungen bewältigen zu können. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

19. - 21.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

28.10.2020 
Deutschland - Berlin

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

04.11.2020 
Deutschland - Bochum

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Faszination Viszeralchirurgie

Faszination Viszeralchirurgie

05. - 08.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Faszination Viszeralchirurgie

In der operativen Medizin stehen Wissen, Entscheidung, manuelle Umsetzung und klinisches Resultat in einem unmittelbaren Zusammenhang. Das macht die besondere Faszination der Chirurgie aus. Um hierfür gerüstet zu sein braucht es praktisches Lernen und Training – wofür im Arbeitsalltag oft wenig Zeit bleibt. Unser Kurs möchte Sie hier unterstützen. In kleinen Teams werden am Tiermodell grundlegende Operationstechniken der Viszeralchirurgie erlernt und trainiert. Alle Teilnehmer haben unter realitätsnahen Bedingungen drei Tage lang Gelegenheit ihre chirurgischen Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

09. - 12.11.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

09. - 13.11.2020 
Deutschland - Berlin

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

09. - 13.11.2020 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

The INSTRUMENT MANAGEMENT MODULE is giving the participants insights on how a structured and economical workflow for surgical instrument sets can be accomplished without compromising performance quality. The participant will be trained on: ❙Set structures based on disciplines ❙Ensuring optimal usage of Aesculap surgical instruments by regular and correct care and maintenance ❙Identifying surface changes on surgical instruments ❙Value preservation of medical equipment with specific workshops at the Center of Excellence for Repair (Aesculap Technical Service) ❙Core production steps for qualitative sustainable instruments ❙Material compositions and its different influences on the life time of surgical instruments including the visit to the Material Laboratory ❙Instruments logistics & turn around, procedure planning, instrument protection, transportation, back up stock, calculation and planning ❙Using an Instrument Management Software (Aesculap INSTACOUNT 4.0) for an optimal utilization of instrument sets » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

11.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

12. - 13.11.2020 
Deutschland - Berlin

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Das Repetitorium – Praxis richtet sich besonders an die Bedürfnisse der bereits fortgeschrittenen Weiterbildungs-Assistenzärzte und insbesondere auch an junge Fachärzte in der Herzchirurgie. Vorrangig geht es um die praktische Wissensvermittlung in Kombination mit individuellen Assessments zu operativen Fertigkeiten für jeden einzelnen Teilnehmer. Daher werden allen Teilnehmern nach einem einführenden „Coaching“ dezidierte operationsbezogene Aufgaben gestellt, um anhand der Resultate die jeweilige praktische Vorgehensweise und die individuellen manuellen Fertigkeiten strukturiert zu bewerten. Alle Teilnehmer sollen am Ende des Repetitoriums besser in der Lage sein, eigenverantwortlich und ohne Supervision operative Eingriffe sinnvoll und differenziert planen und diese mit der angemessenen Qualität routiniert am Patienten durchführen zu können. » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

16. - 20.11.2020 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

The PROCESS OPTIMIZATION MODULE is a training which will help the participants to understand the core influence factors which are indisputable for a “healthy” CSSD process. Moreover the course will highlight how pitfalls can be avoided and risks can be kept minimal during reprocessing phases. This training will also show, how to wash, disinfect and sterilize different complex Aesculap products. Learning objectives: ❙Quality Manangement ❙Process Organization (such as the Aesculap Instrument Management System Instacount 4.0 in combination with Aesculap TOM) ❙Cleaning and disinfection (manual/machine based) of complex Aesculap products such as endoscopes, MIS instrumentation and power tools ❙Steam sterilization ❙Scanning the entire cycle from above (eagle mode), challenges and pitfalls ❙Risk and error management to avoid complications » more

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

16. - 20.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

… eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Eine gute praktische Ausbildung neuer Mitarbeiter ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung in der AEMP. Diese Aufbauqualifizierung zeigt Möglichkeiten auf, wie Praxisanleitung trotz schwieriger Rahmenbedingungen gelingen kann. Zwar gibt es in vielen AEMP`s einschlägige Vorgaben hierzu, doch die praktische Ausbildung im Alltag sieht oft anders aus, da die Verantwortlichen für die Einarbeitung und Ausbildung neuer Kollegen meist einer Mehrfachbelastung ausgesetzt sind. Sie leisten die praktische Ausbildung zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeitsroutine und eine geplante Praxisanleitung fällt oftmals unerwartet hohem Arbeitsaufkommen oder Personalengpässen zum Opfer. Dies kann der Ausbildungsqualität schaden und demotiviert beide Seiten. » more

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

20. - 21.11.2020 
Deutschland - Berlin

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Dieser praxisorientierte Kurs wird in komprimierter Form innovative und etablierte Augmentationstechniken demonstrieren und anhand vieler klinischer Fallbeispiele und Videodemonstrationen den Einstieg zu den praktischen Übungen am Schafskiefer erleichtern. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

23. - 25.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

23.11. - 19.03.2021 
Deutschland - Berlin

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

26. - 27.11.2020 
Deutschland - Berlin

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Diese Veranstaltung wurde in enger Kooperation mit dem "Jungen Forum" der DGTHG konzipiert. Es richtet sich an alle Weiterbildungsassistenten|innen, die sich fundiert auf ihre Aufgaben in der perioperativen Medizin und ihre ersten operativen Eingriffe mit Einsatz der extrakorporalen Zirkulation vorbereiten möchten. Inhaltlich soll das Seminar neben den Übersichtsvorträgen vor allem von dem Erlernen praktischer Fertigkeiten und Hands-on-Übungen geprägt sein. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

30.11. - 03.12.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

30.11. - 02.12.2020 
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

01.12.2020 
Deutschland - Bochum

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

SAVE THE DATE 9th Podiatric Sports Medicine Conference

SAVE THE DATE 9th Podiatric Sports Medicine Conference

03. - 04.12.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE 9th Podiatric Sports Medicine Conference

We are happy to announce that the 9th Podiatric Sports Medicine Conference will be taking place at the Hallam Conference Centre in London on Thursday 3rd - Friday 4th December 2020. Further information to be confirmed in due course. In the meantime to register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com and you will be the first to receive updates. » more

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

07. - 08.12.2020 
Deutschland - Berlin

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Verfahren (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Wesentliches Ziel dieses neuen Moduls ist es, grundlegende Fakten und praxisorientiertes Wissen, inkl. Interventions- und Operationstechniken, zur kathetergestützten Aortenklappenimplantation zu vermitteln. Die diversen Implantationstechniken verschiedener Prothesentypen werden sowohl an Simulatoren als auch am Modell praktisch erlernt werden können. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

07. - 10.12.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

09. - 11.12.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Modul Händehygiene

e-Learning: Modul Händehygiene

Unit 1
 90 Minutes

e-Learning: Modul Händehygiene

Händehygiene ist daher zentraler Bestandteil des Praxis und Krankenhausalltags. Dabei reicht es jedoch leider nicht aus nur ein Hygienemanagement und Hygienepläne einzuführen, sondern Mitarbeitende müssen regelmäßig und nachweislich geschult werden. Dieses Online Training schafft eine ideale Grundlage, Händehygiene und deren Wichtigkeit im Alltag zu verstehen und zu vermitteln. Zudem schaffen praktische Übungen wie auch Testsequenzen einen wertvollen Lernnachweis. » more

Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

e-Learning: Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

Unit 1 de octubre - 3 de diciembre
Mexico - Ciudad de México
 2400 Minutes

e-Learning: Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

Conocer a profundidad las Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente (AEPSP) así como las medidas de seguridad relacionadas con estas para la prevención de eventos adversos. » more

https://global.aesculap-academy.com



Global Course List Global Course List

Contact

Aesculap Akademie 
GmbH 


Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen 
Germany 

Tel +49-7461-95-2001
Fax +49-7461-95-2050
Email: info@aesculap-academy.com

{ "NO_ERA_ID": "Enter ERA ID", "NO_ERA_ID_ELEMENT": "Enter ERA ID element", "MSG_EVENT_NO_RIGHT": "You don't have the necessary rights to edit this course.", "MSG_LOGIN_WARNING": "Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen!
\n Bitte pr\u00fcfen Sie Anmeldename und Passwort." }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[CO]": "[VA]", "[Fachbereich]": "", "TESTTEST1": "", "TESTTEST2": "", "TESTTEST3": "", "TESTTEST4": "", "[Sparte]": "Administration and purchasing ", "[TestSparte1]": "270350", "[TestSparte2]": "2", "[VA ID]": "[]", "[Title]": "", "[UserId]": "", "[LoggedIn]": "", "[UserName]": "", "[UserDataName]": "" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[Suche]": "[Suche]", "Stichwort": "" }

As part of an Aesculap Academy course your account has already been created. Do you wish to activate your account now? You will receive an e-Mail including an activation link shortly. If you should not receive an e-Mail within the next 48 hours, please check your spamfilter or contact us directly.

{ "ROOT_PATH" : "", "BUTTON_OK": "Ok", "BUTTON_CANCEL": "Cancel", "NOT_ACCEPTED_TERMS_CONDITIONS": "You have not accepted the terms and conditions.

", "NOT_ACCEPTED_DATA_USE": "You have not accepted the use of data.

" }