The Aesculap Academy Website is not supported by your browser. In order to use the Aesculap Academy Website in its full functionality, we kindly ask you to download a current browser version (Firefox, IE, Chrome).

A user with these data has been registered already!
This course has been added to your favorites
This course has been removed from your favorites
Please register in order to manage your favorites.
{ "WRONG_PASSWORD_REPEAT": "The given password and password repeat do not match.", "NO_SEARCH_RESULTS": "There are no search results." }
??????

224 Results


Managementlehrgang zur Leitung einer AEMP

Managementlehrgang zur Leitung einer AEMP

02. - 12.03.2021 
Deutschland - Tuttlingen

Managementlehrgang zur Leitung einer AEMP

Dieser Lehrgang ersetzt den bisherigen Fachkundelehrgang III der DGSV® e.V. zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung „Leiterin / Leiter ZSVA“. » more

Higiena i dezynfekcja rąk

Higiena i dezynfekcja rąk

28.04. - 28.07.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Higiena i dezynfekcja rąk

"Higiena i dezynfekcja rąk" E-learning bezpłatny przez 3 miesiące (do 28.07.2020). ZAPRASZAMY! Link do e-learningu poniżej: https://www.wetogetheragainstcorona.com/ » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

04.05. - 17.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

04.05. - 17.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

A GESTÃO DO PROCESSAMENTO NO CME - FERRAMENTAS, MELHORES PRÁTICAS E OTIMIZAÇÃO DE PROCESSOS.

A GESTÃO DO PROCESSAMENTO NO CME - FERRAMENTAS, MELHORES PRÁTICAS E OTIMIZAÇÃO DE PROCESSOS.

21.05. - 06.08.2020 
Brasil - São Gonçalo

A GESTÃO DO PROCESSAMENTO NO CME - FERRAMENTAS, MELHORES PRÁTICAS E OTIMIZAÇÃO DE PROCESSOS.

A GESTÃO DO PROCESSAMENTO NO CME - FERRAMENTAS, MELHORES PRÁTICAS E OTIMIZAÇÃO DE PROCESSOS. MÓDULO 1: A IMPORTÂNCIA DA RASTREABILIDADE E OS POSSÍVEIS KPIS » more

CANCELLED: CAOSUK ANNUAL CONFERENCE

CANCELLED: CAOSUK ANNUAL CONFERENCE

04. - 05.06.2020 
United Kingdom - London

CANCELLED: CAOSUK ANNUAL CONFERENCE

On behalf of the CAOSUK 2020 organising committee, it is with great pleasure that I welcome you to the Annual Meeting of our Society in London at the Royal Society of Medicine. This year marks the 15th year of the founding of our society and the 6th since we joined as a specialist society of the British Orthopaedic Association. The meeting will be truly international as it will be combined with SICOT. The congress will be followed by a two day CAOSUK EduQual course to be held for the first time at the Imperial College for those wishing to obtain Certification in Computer Assisted Orthopaedic Surgery. London in June has much to offer with long summery days and numerous festivals and outdoor programmes throughout the city. We would hope you will be able to extend your stay to take in the sights and culture of this iconic city. The Royal Society of Medicine is a venue steeped in history and right in the heart of the city. Recently refurbished the conference facilities are second to none. Ajeya Adhikari MS(Orth), MCh(Orth), FRCS(Orth) President British Society for Computer Assisted Orthopaedic Surgery (CAOS UK) Consultant Orthopaedic Surgeon South West London Elective Orthopaedic Centre Chairman Computers and Enabling Technologies Committee, SICOT Member Robotic Advisory Group, Royal College of Surgeons, England For further information regarding the programme, organizing committee and abstract submission, please download the booking form below. » more

Praktyczny kurs chirurgii endoskopowej u dzieci - poziom podstawowy

Praktyczny kurs chirurgii endoskopowej u dzieci - poziom podstawowy

04. - 05.06.2020 
Polska - Nowy Tomyśl
Kurs odwołany

Praktyczny kurs chirurgii endoskopowej u dzieci - poziom podstawowy

Praktyczny kurs chirurgii endoskopowej u dzieci - poziom podstawowy » more

Řešení monstrózních ventrálních kýl, 5.6.2020, České Budějovice

Řešení monstrózních ventrálních kýl, 5.6.2020, České Budějovice

05.06.2020 
Česká republika - české Budějovice
plně obsazený

Řešení monstrózních ventrálních kýl, 5.6.2020, České Budějovice

Určeno pro chirurga se zájmem o metody v herniologii Pod záštitou České herniologické společnosti » more

Příprava a podávání cytostatik, 5. červen 2020, Praha 8

Příprava a podávání cytostatik, 5. červen 2020, Praha 8

05.06.2020 
Česká republika - Praha 8

Příprava a podávání cytostatik, 5. červen 2020, Praha 8

Kurz zaměřený na bezpečné zacházení s cytostatiky. Zaměstnanci z VFN v Praze se registrují přes Oddělení vzdělávání VFN v Praze. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

08. - 13.06.2020 
India - New Delhi

Aesculap Academy course in Pain Management

Delhi Pain Management Centre, in association with Aesculap Academy conducts a two week full-time hands-on certificate course in pain medicine. The course is held every month from February to November. Four trainees are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of pain medicine. Applicants are advised to apply atleast two months in advance for the course. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with pain medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. » more

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

08. - 09.06.2020 
Deutschland - Berlin
storniert

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Professionelle Kommunikation und Gesprächsführung

Unsere Workshopreihe "Effizient Führen im Klinik- und Praxisalltag" besteht aus drei Modulen, die einzeln oder zusammenhängend besucht werden können. Sie wendet sich speziell an Führungskräfte aus Kliniken und Praxen (Mediziner und Pflegende). Jedes Modul fokussiert auf ein Schwerpunktthema. Im Modul 2 lernen die Teilnehmer Persönlichkeitstypologien kennen und nutzen diese für ihre Kommunikation und Gesprächsführung. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

08. - 10.06.2020 
Deutschland - Berlin
storniert

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

Digital Dialog: Führen und Organisieren POST-COVID-19 in der AEMP

Digital Dialog: Führen und Organisieren POST-COVID-19 in der AEMP

08. - 10.06.2020 
Deutschland - Aesculap Akademie

Digital Dialog: Führen und Organisieren POST-COVID-19 in der AEMP

COVID-19 hat die Welt, wie wir sie kennen, auf den Kopf gestellt. Krankenhäuser haben größtenteils auf Notfallplanung umgestellt und nicht lebensnotwendige Operationen wurden verschoben. Wir erwarten, dass nach dem Aussetzen von elektiven OPs die Zahl der chirurgischen Eingriffe in den Krankenhäusern in naher Zukunft von 30% auf bis zu 130% hochfahren wird, um die vielen verschobenen OPs so schnell wie möglich wieder aufzuholen. Und damit kommt auch auf die AEMPs eine Phase der erhöhten Belastung zu, auf die sie sich mental und organisatorisch möglichst gut vorbereiten sollten. Mit diesem Online-Seminar möchten wir Sie in Ihrer Aufgabe unterstützen, dieser erhöhten Nachfrage gerecht zu werden. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.6.2020, OLOMOUC

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.6.2020, OLOMOUC

10. - 12.06.2020 
Česká republika - Olomouc

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 10. - 12.6.2020, OLOMOUC

VSTUPNÍ POŽADAVKY dle § 62 Zákona č. 96/2004 Sb. a další požadavky * Odborná způsobilost v oboru Všeobecná sestra nebo Zdravotnický záchranář, * 2 roky praxe ve zdravotnickém zařízení, * ukončený adaptační proces a práce bez odborného dohledu. » more

CANCELLED: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

CANCELLED: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

11. - 12.06.2020 
United Kingdom - Dundee

CANCELLED: 5TH INTERNATIONAL MASTERY LEARNING COURSE IN ULTRASOUND GUIDED REGIONAL ANAESTHESIA

ONE-TO-ONE TRAINING COURSE USING THE SOFT EMBALMED THIEL CADAVER SIMULATOR A novel training course using proven mastery techniques to ensure competence. The course includes: ▌ Constant one-to-one block supervision by top UK experts ▌ Blocks conducted on the soft embalmed thiel cadaver – A durable, life-like simulator of UGRA ▌ Guaranteed 7.5 hours block instruction ▌ 3 hour instruction on volunteer scanning with interactive teaching ▌ Unique performance feedback to delegates using eye tracking, head and hand motion analysis and psychometric feedback ▌ Approved by RA-UK ▌ Module approved by the first higher degree qualification in Regional Anaesthesia, Norwich Medical School at the University of East Anglia ▌ CPD applied for through the Royal College of Anaesthetists ▌ Psychologists and simulation engineers in attendance to measure your performance MSC EDUCATIONAL GRANT Educational grants are available to students participating in the MSc programme in regional anaesthesia at the Norwich Medical School, University of East Anglia. Please contact Andrew Simpson by email at Andrew.D.Simpson@uea.ac.uk to request more information. Please note places are limited and will be given on a first come first serve basis. Therefore we advise booking early to avoid disappointment. » more

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

13.06.2020 
Deutschland - Berlin
storniert

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Unsere Veranstaltungsreihe "Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten" wendet sich an medizinische Sachverständige. Sie besteht aus Basis- und Aufbaukurs und soll dazu dienen, typische formale sowie inhaltliche Fehler in Gutachten zu vermeiden und damit die Qualität zu optimieren. Im AUFBAUWORKSHOP, den wir erstmalig in 2020 anbieten, können sich interessierte Gutachter aufbauend auf die im Basiskurs erworbenen Kenntnisse nun intensiv mit einem eigenen Gutachten beschäftigen. Sie erhalten Anregungen zur Verbesserung ihres Gutachtens und können Erfahrungen mit anderen Gutachtern austauschen. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

15. - 17.06.2020 
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

15.06. - 25.09.2020 
Deutschland - Bochum

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

15. - 18.06.2020 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

ENDOSCOPIC TREATMENT OF PATHOLOGIES OF THE VENTRICULAR SYSTEM

ENDOSCOPIC TREATMENT OF PATHOLOGIES OF THE VENTRICULAR SYSTEM

15. - 16.06.2020 
Polska - Wrocław
Kurs odwołany

ENDOSCOPIC TREATMENT OF PATHOLOGIES OF THE VENTRICULAR SYSTEM

ENDOSCOPIC TREATMENT OF PATHOLOGIES OF THE VENTRICULAR SYSTEM » more

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

15. - 17.06.2020 
Deutschland - Berlin
storniert

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Dieser Basiskurs richtet sich an Urologen. Durch Vorträge und praktische Übungen an Präparaten und Tiermodellen wird den Teilnehmern Wissen über Instrumente- und Geräteausstattung, sowie allgemeine Aspekte und Techniken der laparoskopischen Nierenchirurgie vermittelt. » more

Dialysis Center Technician Course

Dialysis Center Technician Course

16.06. - 06.07.2020 
Philippines - Taguig City
cancelled

Dialysis Center Technician Course

A fifteen-day course on the principles of dialysis center operation. Focus will be the technical aspects of dialysis treatment and the important tasks which a dialysis technician is expected to perform during hemodialysis procedure. Training methodology includes didactics and hands-on training in a dialysis facility. Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. For the PRC License number and expiry date fields, please key in "1234" and any date respectively. Leaving these 4 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

Kinematically Aligned Knee Replacement

Kinematically Aligned Knee Replacement

16.06.2020 
United Kingdom - Sheffield

Kinematically Aligned Knee Replacement

With this new digital discussion platform we provide a panel for Orthopaedic Surgeons and Associated Professionals who are interested to learn more about the concept behind kinematic alignment and how to restore normal knee function. To assure a real ‘sharing expertise’ experience the webinar is conducted using Microsoft TEAMS – We recommend that you download this software to access this webinar. The link will be sent out to you once you have formally registered. » more

DIGITAL DIALOG: Mangelernährung vermeiden - Lebensqualität erhalten

DIGITAL DIALOG: Mangelernährung vermeiden - Lebensqualität erhalten

16.06.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

DIGITAL DIALOG: Mangelernährung vermeiden - Lebensqualität erhalten

Inhalte: - Risiko Mangelernährung - Screening-Tools - Leitlinienkonforme Ernährungstherapie - Einsatz von Trinknahrung - Diskussion Zielgruppe: Ärzte im extramuralen Bereich, Hausärzte » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

17.06.2020 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

6. Grazer Trainingskurs - ANATOMIE IN DER REGIONALANÄSTHESIE

6. Grazer Trainingskurs - ANATOMIE IN DER REGIONALANÄSTHESIE

17. - 19.06.2020 
Austria - Graz
storniert

6. Grazer Trainingskurs - ANATOMIE IN DER REGIONALANÄSTHESIE

Im heurigen Jahr werden bestimmte literarische Spezialitäten und schwierige Regionen in Angriff genommen, im Blickfeld der Nervus pudendus. Zusammen mit der in Graz angebotenen Konservierungstechnik (Thiel´sche Methode) können wir Ihnen das gewohnt hochwertige und lebensechte Material zum Üben anbieten. Und als Zusatz wollen wir Ihnen ermöglichen, Stichtechniken nicht nur mittels Nadelpositionierung zu üben, sondern auch Latex zu injizieren und anschließend den Erfolg Ihrer Blockade mittels Dissektion live zu kontrollieren. » more

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

18.06.2020 
Deutschland - Aesculap Akademie

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

DIGITAL DIALOG DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie » more

DIGITAL DIALOG: AUSWAHL VON WUNDANTISEPTIKA

DIGITAL DIALOG: AUSWAHL VON WUNDANTISEPTIKA

18.06.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

DIGITAL DIALOG: AUSWAHL VON WUNDANTISEPTIKA

Mit der interdisziplinär erstellten Expertenempfehlung „Consensus on Wound Antisepsis: Update 2018“ wird eine Handlungsempfehlung zur Auswahl von Wirkstoffen für die Wundantiseptika unter Berücksichtigung der Indikationsstellung und der anerkannten Prinzipien der Wundbehandlung gegeben. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage die verschiedenen Wundspüllösungen entsprechend ihrer Anwendungsgebiete und Indikationen in der Behandlung von Menschen mit Wunden korrekt anzuwenden. » more

Długoterminowe dostępy naczyniowe - użytkowanie portów naczyniowych

Długoterminowe dostępy naczyniowe - użytkowanie portów naczyniowych

19.06.2020 
Polska - Nowy Tomyśl
Kurs odwołany

Długoterminowe dostępy naczyniowe - użytkowanie portów naczyniowych

Długoterminowe dostępy naczyniowe - użytkowanie portów naczyniowych » more

CANCELLED: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

CANCELLED: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

19.06.2020 
United Kingdom - Leeds

CANCELLED: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

We are delighted to invite you to the inaugural Rehabilitation Conference for Hearing Impairment on the 19th June 2020 in Leeds. The conference will focus entirely on rehabilitation and will have dedicated sessions for those working with adults and those working with children, together with joint sessions appropriate for both groups. The theme of the conference for the paediatric delegates is early amplification and language development together with parental engagement. The adult delegates will have presentations and discussions including assessing and supporting pre-lingual adults and older adults, general caseload management and patient activation. You are invited to submit poster abstracts on the topics of rehabilitation strategies, patient engagement, remote therapy/care, developing cognition and auditory pathways, pre-lingual adults, older adults and best practice. WORKSHOPS FOR PAEDIATRIC DELEGATES ONLY Please register for the workshops that you would like to attend in the afternoon. Choose one workshop from session 1 and one workshop from session 2. Delegates working with adults will not be involved with workshops but have presentations and discussions within their designated session in the afternoon. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

19. - 21.06.2020 
India - New Delhi

Aesculap Academy course in Pain Management

Delhi Pain Management Centre, in association with Aesculap Academy conducts a two week full-time hands-on certificate course in pain medicine. The course is held every month from February to November. Four trainees are selected for each batch based on their experience and interest in the specialty of pain medicine. Applicants are advised to apply atleast two months in advance for the course. This is a structured course covering basic sciences, clinical pain medicine, radiology, physical medicine and all allied specialties associated with pain medicine. The course consists of didactic lectures, live demonstrations, video presentations, visit to other hospitals, and hands-on experience on simulators and patients. At the end of the course, the candidate is assessed and a certificate is awarded on successful completion. A well-stocked library is available round the clock for all the participants during the course days. » more

Integrated Cancer Chemotherapy Program

Integrated Cancer Chemotherapy Program

19. - 20.06.2020 
Philippines - Taguig City

Integrated Cancer Chemotherapy Program

A sixteen-hour interactive session designed to equip nurses with fundamental principles in handling and managing chemotherapeutic agents. It aims to enhance nurses’ competence level by providing them with an actual clinical-based scenario and hands-on skills training in the preparation, administration, monitoring, and handling of chemotherapy drugs. It also aims to equip nurses knowledge and skills in providing and reinforcing vital information on safe care for cancer patient on biotherapy agents and those experiencing oncologic emergencies as a consequence of chemotherapy and biotherapy treatments. Evidence based interventions to manage acute side effects and adverse events related to chemotherapy and biotherapy administration shall also be integrated in the discussions.  » more

Koronare Herzerkrankung II Chirurgische Myokardrevaskularisation mit und ohne EKZ (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Koronare Herzerkrankung II Chirurgische Myokardrevaskularisation mit und ohne EKZ (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

21. - 23.06.2020 
Deutschland - 99625 Beichlingen
storniert

Koronare Herzerkrankung II Chirurgische Myokardrevaskularisation mit und ohne EKZ (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Hier werden vor allem fortgeschrittene Assistenzärzte|innen bzw. junge Fachärzte|innen angesprochen, denen die praktischen Fähigkeiten der Myokardrevaskularisation mit und ohne extrakorporaler Zirkulation am lebenden Großtiermodell (Schwein) vermittelt werden. Neben den theoretischen Grundlagen ist vor allem ausreichend Zeit, um die operationstechnischen Schritte zu üben und entsprechende Tipps und Tricks vermittelt zu bekommen. » more

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

22. - 27.06.2020 
India - Coimbatore

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

The six day long course would mainly focus on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

22. - 24.06.2020 
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

23.06.2020 
Austria - 6020 Innsbruck
storniert

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

In diesem eintägigen Präparationskurs im anatomischen Institut der Medizinischen Universität Innsbruck erwartet Sie ein ausgewähltes Referenten- und Tutorenteam sowie lebensechtes Material. Durch Fachvorträge, Falldiskussionen rund um die thorakolumbale Wirbelsäule und ausreichend lange Übungszeiten werden Sie Ihr Fachwissen im Bereich Wirbelsäulenchirurgie vertiefen. Der Workshop zur thorakolumbalen Versorgung der Wirbelsäule wendet sich an alle, die operative Fertigkeiten vertiefen wollen. » more

DIGITAL DIALOG: Ernährung zu Hause - Von der Vorbereitung bis zum Anhängen von parenteraler Ernährung

DIGITAL DIALOG: Ernährung zu Hause - Von der Vorbereitung bis zum Anhängen von parenteraler Ernährung

23.06.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

DIGITAL DIALOG: Ernährung zu Hause - Von der Vorbereitung bis zum Anhängen von parenteraler Ernährung

Inhalte: - Heimparenterale Ernährung - Workshop: Vorbereitung und Handling von parenteraler Ernährung Wir richten uns mit dieser Veranstaltungsreihe an Angehörige und Personen, die mit dem Handling von parenteraler Ernährung täglich konfrontiert sind. » more

Trainingskurs Mikrogefäßchirurgie

Trainingskurs Mikrogefäßchirurgie

25. - 27.06.2020 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Trainingskurs Mikrogefäßchirurgie

Unser Kurs wird für alle Kolleginnen und Kollegen hilfreich sein, die mit Hilfe eines Mikroskops oder einer Lupenbrille Operationen durchführen möchten. Im ersten Teil warden die Basiskenntnisse der Mikrogefäßanastomose vermittelt und an Präparaten geübt, die erworbenen Erkenntnisse werden dann im zweiten Schritt unter realitätsnahen Bedingungen angewandt. Zudem vermitteln einige kurze Vorträge die klinische Relevanz der erlernten Techniken. Das Konzept des Kurses ist auf eine praxisnahe Vorbereitung ausgerichtet, so dass die Kollegen, die später mit einer Lupenbrille arbeiten werden, diese bei den Übungen tragen sollten, während alternativ auch Operationsmikroskope gestellt werden. » more

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

25.06.2020 
Deutschland - Aesculap Akademie

DIGITAL DIALOG - DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie

DIGITAL DIALOG DER SCHWIERIGE FALL Komplikationsmanagement bei der laparoskopischen Cholecystektomie » more

DIGITAL DIALOG: DIABETISCHES FUSSSYNDROM

DIGITAL DIALOG: DIABETISCHES FUSSSYNDROM

25.06.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

DIGITAL DIALOG: DIABETISCHES FUSSSYNDROM

Das "Diabetische Fußsyndrom" hat bereits eine so starke Ausprägung, dass alle dreißig Sekunden weltweit ein Mensch mit Diabetes mellitus ein Bein verliert. Ein hoher Anteil dieser Amputationen wäre jedoch vermeidbar. Durch eine entsprechende multidisziplinäre Behandlung können Komplikationen verringert werden. In diesem Webinar werden gemeinsam mit Ihnen viele Aspekte und Perspektiven des "Diabetischen Fusssyndroms" von der Prävention über diagnostische Schritte bis hin zu den vielen Facetten von Behandlung und Therapie behandelt. » more

Definitive Surgical Trauma Care (DSTC) Course

Definitive Surgical Trauma Care (DSTC) Course

 
Philippines - Taguig City
planned

Definitive Surgical Trauma Care (DSTC) Course

The Definitive Surgical Trauma Care DSTC) Course is developed under the auspices of the International Association for Trauma and Surgical Intensive Care (IATSIC) to address the process of surgical decision-making and operative techniques involved in the management of life-threatening injuries in the trauma patient. The intensive three-day course is a mixture of lecture-based learning, case discussion and hands-on surgical skills training on animal models. » more

Interlocking Nailing Course for Surgeons

Interlocking Nailing Course for Surgeons

29. - 30.06.2020 
Germany - Berlin
cancelled

Interlocking Nailing Course for Surgeons

This course covers the basics of intramedullary nailing at various anatomical segments and provides knowledge on how to address problems arising from extended indications for nailing. Special attention is paid to particular pitfalls and the pearls of intramedullary treatment of fractures. Another focus is on hands-on workshops, which provide enough time to discuss current aspects of intramedullary nailing with the international faculty. » more

CANCELLED: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

CANCELLED: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

29. - 30.06.2020 
United Kingdom - Leeds

CANCELLED: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

THIS COURSE IS DESIGNED FOR NEUROSURGEONS AND OTOLARYNGOLOGISTS AT SENIOR TRAINEE AND CONSULTANT LEVELS WHO ARE INTERESTED IN THE MOST RECENT DEVELOPMENTS IN ENDOSCOPIC SURGERY OF THE CRANIAL BASE AND PITUITARY GLAND. This comprehensive two day course, limited to 12 delegates for 6 hands-on stations, is a presentation of minimally invasive endoscopic techniques for the anterior skull base and pituitary fossa. Experts on the subject will present the anatomical, pathophysiological and technical aspects of surgery along with risks, benefits, complications such as CSF leak and outcomes. Also endocrinology, neuro-radiology and anaesthetic aspects of endoscopic anterior skull base surgery will be covered. Teaching is through hands-on cadaveric dissection with a 1:2 faculty to delegate ratio and lecture / video presentations including 3D anatomy of the paranasal sinus and skull base. Simulation stations will also be available throughout the course, which provides more opportunity for hands–on practice. All catering is provided throughout the day including a course dinner. » more

HERNIENCHIRURGIE UND LAPAROSKOPISCHE COLOREKTALCHIRURGIE

HERNIENCHIRURGIE UND LAPAROSKOPISCHE COLOREKTALCHIRURGIE

30.06. - 01.07.2020 
Austria - 1090 Wien
storniert

HERNIENCHIRURGIE UND LAPAROSKOPISCHE COLOREKTALCHIRURGIE

Die laparoskopische Chirurgie ist für viele viszeralchirurgische Eingriffe zum Standard geworden und entwickelt sich dank technischer Fortschritte stetig weiter. Intensive Übungen in Kleingruppen an Präparaten und Lebendmodellen, die unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt werden, bilden den Schwerpunkt dieses Kurses. Wir richten uns mit dieser Veranstaltung an Mediziner, die bereits Vorwissen in der Laparoskopie aufweisen. » more

Basiskurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Basiskurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

02. - 04.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Basiskurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Den Teilnehmern wird Basiswissen über minimal-invasive Techniken in der Kinderchirurgie vermittelt. Neben allgemeinen Informationen zu Geräten und Instrumenten werden spezielle Bereiche wie Diathermietechniken, Pathophysiologie des Pneumoperitoneums bei Kindern und Aspekte der Ausbildung angesprochen. Praktische Übungen am offenen und geschlossenen Pelvitrainer, auch mit perfundierten Organen, sollen in die Basistechniken der minimal invasiven Chirurgie einführen. Die für Kinderchirurgen wichtigen Besonderheiten der Zugangs-, Knoten- und Präparationstechniken werden am Tierpräparat trainiert. Inhalt des Workshops ist zudem die Präsentation und Diskussion einfacher minimal-invasiver Operationsverfahren, wobei Zeit bleiben soll, unterschiedliche Standpunkte eingehend zu diskutieren. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

06. - 17.07.2020 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

06. - 08.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Rookiekurs Propädeutik der Osteosynthese - ERSATZTERMIN FOLGT IN 2021

Rookiekurs Propädeutik der Osteosynthese - ERSATZTERMIN FOLGT IN 2021

10.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen
storniert

Rookiekurs Propädeutik der Osteosynthese - ERSATZTERMIN FOLGT IN 2021

Im Namen der Generalisten der Chirurgie e. V. dürfen wir Sie ganz herzlich zu unserem ROOK!EKurs „Propädeutik der Osteosynthese“ nach Tuttlingen in die Aesculap-Akademie einladen. Das Verständnis und das Wissen um die mechanischen und biomechanischen Eigenschaften der Implantat-Knochen Verbindung ist eine essentielle Voraussetzung für eine erfolgreich durchgeführte Osteosynthese. Leider kommen diese grundlegenden Dinge der „Werkstoffkunde“ im klinischen Alltag oft etwas zu kurz. » more

GOING BEYOND PERIPHERAL:  IVAD in Focus

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

11.07.2020 
Philippines - Taguig City

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

An 8-hour workshop designed to enhance basic competencies of registered nurses in caring for patients with implanted vascular devices using evidence-based recommended practices and innovations. Aside from knowledge-based sessions, the program includes skills enhancement and validation focusing on trouble-shooting, accessing and de-accessing access ports. Course requirements: Valid PRC license This training may be applied to PRC under Self-directed Learning. » more

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

12. - 17.07.2020 
Japan - Sapporo
cancelled

The 6th FEN Sapporo Live Microneurosurgery Course in Cerebrovascular and Skull Base Surgery

The course is designed for the participants to learn the practical aspect of basic approach to aneurysm, skull base surgeries, anatomy and cerebral revascularization. » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

13.07. - 21.08.2020 
Philippines - Taguig City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. TIME Lecture: 8 AM - 5 PM Clinical Exposure: (First Shift) 7 AM - 3 PM (Second Shift) 11 AM - 7 PM REQUIREMENTS Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume SPECIAL INSTRUCTIONS FOR ONLINE REGISTRATION Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. Leaving these 2 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. If TIN is not available, please indicate "0000" on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

13. - 16.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

13. - 17.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

22.07.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

CANCELLED: CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT

CANCELLED: CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT

23. - 24.07.2020 
United Kingdom - Sheffield

CANCELLED: CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT

COVID-19 STATEMENT Please refer to our current statement relating to COVID-19 in our downloads section After the success of 2019 we are happy to announce that the Care of the Critically Ill Neurosurgical Patient course will be taking place on Thursday 23rd and Friday 24th July 2020. This course is aimed at trainees starting their new ST1 posts in August, but will also be useful for ANPs and junior neurosurgical trainees (FY2-ST3) who are not only involved in the care of neurosurgical patients, but at the same time, with progression in career, would be asked for advice by more junior foundation trainees or hospital nurse practitioners. To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com. COURSE ORGANISERS SAURABH SINHA Consultant Paediatric Neurosurgeon, Royal Hallamshire Hospital and Sheffield Children’s NHS Foundation Trust Deputy Programme Director for Neurosurgery, Yorkshire and Humber Deanery MATT CRANK Specialist Trainee (StR) Neurosurgery Sheffield Teaching Hospitals NHS Foundation Trust » more

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

27.07. - 01.08.2020 
India - Coimbatore

Aesculap Academy course in Regional Anaesthesia

The six day long course would mainly focus on blocks given for surgical procedures & extended to acute pain management. Herein, the attending doctor would be closely observing all the techniques in the OT. For theoretical references, there is a library within the OT premises which can be used. The doctor would also be given an opportunity to perform the technique once or twice, which would depend on the patient profile & the guide's discretion. » more

CANCELLED: The 15th London Head and Neck Dissection Course

CANCELLED: The 15th London Head and Neck Dissection Course

27. - 29.07.2020 
United Kingdom - London

CANCELLED: The 15th London Head and Neck Dissection Course

The 15th London Head and Neck Dissection Course is a three day intensive course. It includes instructional sessions, supervised cadaver dissection (two delegates per cadaver), live surgery and expert panel discussions. A major feature is to investigate the anatomy relevant to an array of head and neck surgical procedures on cadavers which have been specifically prepared (by non formaldehyde technique) to preserve tissue planes and simulate real surgery. If you are interested in attending this course, please email the admin team on academia.bbmuk@bbraun.com and they will add you to the waiting list. » more

Understanding the Ostomy:  A Deep Dive for a Better Care

Understanding the Ostomy: A Deep Dive for a Better Care

 
Philippines - Taguig City
planned

Understanding the Ostomy: A Deep Dive for a Better Care

A four-day lecture and hands-on training on the principles and techniques of stoma care and management. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

19.08.2020 
Deutschland - Berlin

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

Knieendoprothetik für OP-Personal

Knieendoprothetik für OP-Personal

24. - 25.08.2020 
Deutschland - Bochum

Knieendoprothetik für OP-Personal

Der Kurs Knieendoprothetik für OP-Personal soll die Teilnehmer fit machen für kompetentes, zeitgerechtes und qualitätsbewusstes Instrumentieren in der modernen Knieendoprothetik. Nach einer Einführung in die anatomischen Grundlagen und einem Überblick über die häufigsten Erkrankungen des Kniegelenkes werden anhand von Beispielen die heute zur Verfügung stehenden Implantatsysteme, die zugeordneten standardisierten Operationstechniken und besondere Tipps und Tricks für die tägliche Praxis behandelt. Im Hands-on-Workshop können die Teilnehmer selbst diese Techniken erlernen und üben. Ausblicke auf neueste Entwicklungen (minimal invasive Zugänge, computernavigierte Implantationstechnik) runden den Kurs ab. » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

24. - 28.08.2020 
Deutschland - Bochum

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

26. - 28.08.2020 
Deutschland - Berlin
ausgebucht

Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Die Operationskurse an Tierpräparaten oder an Tiermodellen bieten teils nur eingeschränkt vergleichbare anatomische Verhältnisse, die insbesondere bei komplexen Operationen wie der laparoskopischen Nierenchirurgie wesentlich den Schwierigkeitsgrad mit beeinflussen können. In Zusammenarbeit mit dem Centrum für Anatomie der Charité Campus Mitte, Berlin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die einzelnen, teils komplexen Operationsschritte der laparoskopischen Nierenchirurgie an anatomischen Präparaten unter Anleitung erfahrener Tutoren zu praktizieren und zu üben. » more

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

31.08. - 02.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

31.08.2020 
Deutschland - Berlin

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Die Qualität der Anastomosen in der Viszeralchirurgie hat direkten Einfluss auf die Komplikationsrate und den Verlauf der postoperativen Phase. Deshalb werden die korrekten Nahttechniken mit den notwendigen Prinzipien für die erfolgreiche Heilung unter Anleitung trainiert. Zuvor wird in einer theoretischen Einführung auf die zu beachtenden Besonderheiten und Kernregeln hingewiesen. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

02.09.2020 
Deutschland - Bochum

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

02.09.2020 
Deutschland - Berlin

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

03.09.2020 
Deutschland - Bochum

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Die Wunde brennt! Wundinfektionen und Schmerzzustände richtig identifizieren und behandeln

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Die Wunde brennt! Wundinfektionen und Schmerzzustände richtig identifizieren und behandeln

05.09.2020 
Deutschland - Berlin

REZERTIFIZIERUNGSKURS WUNDEXPERTE ICW® - Die Wunde brennt! Wundinfektionen und Schmerzzustände richtig identifizieren und behandeln

Woran erkenne ich eine Wundinfektion? Was ist ein Biofilm und wie bekomme ich ihn weg? Warum muss er entfernt werden? Was gibt es Neues bezüglich antiseptischer Lösungen? Was kann einen brennenden Schmerz auslösen? Welche Erkenntnisse können durch die Schmerzqualität gewonnen werden? Antworten auf diese Fragen können Sie in dieser Veranstaltung ebenso erhalten wie weiterführende Begründungen und Lösungsstrategien. Wundfotos und Fallbeispiele erleichtern den Transfer in den beruflichen Alltag. Die Kursteilnehmer können gerne eigene Fallbeispiele einbringen und Wundfotos (bei vorliegendem Einverständnis des Patienten und in anonymisierter Form) auf USB-Stick zur Diskussion und Lösungsfindung mitbringen. » more

BRAIN VESSELS MICROSURGERY, BY-PASS WORKSHOP AND LIVE ANEURYSM SURGERY

BRAIN VESSELS MICROSURGERY, BY-PASS WORKSHOP AND LIVE ANEURYSM SURGERY

06. - 08.09.2020 
Poland - Wrocław

BRAIN VESSELS MICROSURGERY, BY-PASS WORKSHOP AND LIVE ANEURYSM SURGERY

BRAIN VESSELS MICROSURGERY, BY-PASS WORKSHOP AND LIVE ANEURYSM SURGERY » more

Kurz základních laparoskopických technik pro chirurgy, 8. - 9.9.2020, Hradec Králové

Kurz základních laparoskopických technik pro chirurgy, 8. - 9.9.2020, Hradec Králové

08. - 09.09.2020 
Česká republika - Hradec Králové
plně obsazený

Kurz základních laparoskopických technik pro chirurgy, 8. - 9.9.2020, Hradec Králové

Určeno pro lékaře v postgraduální výchově do 24 měsíců po ukončení studia. » more

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

09. - 11.09.2020 
Germany - Tuttlingen

Intracranial Neuroendoscopy - training course and workshop for safe application for Aesculap neursurgery instruments and products

This three-day course will be conducted by pioneering surgeons, who will address the theoretical basis of neuroendoscopy, endoscopic anatomy and clinical applications of neuroendoscopy. Models and cadavers will be used to simulate procedures in a hands-on laboratory setting. These procedures will include management of complex hydrocephalus, intraventricular tumour removal and endoscopic transsphenoidal surgery. Course attendees will have the benefit of expert colleagues providing direction and answering questions specific to these minimally invasive approaches. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

09. - 11.09.2020 
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

CANCELLED: IMPLANTABLE ACOUSTIC DEVICES CONFERENCE

CANCELLED: IMPLANTABLE ACOUSTIC DEVICES CONFERENCE

10. - 11.09.2020 
United Kingdom - Oxford

CANCELLED: IMPLANTABLE ACOUSTIC DEVICES CONFERENCE

COVID-19 STATEMENT Please refer to our current statement relating to COVID-19 in our downloads section. Key topics for implantable devices and future challenges. We are happy to announce that the Implantable Acoustic Devices Conference will be taking place at Keble College in Oxford on Thursday 10th - Friday 11th September 2020. INVITED FACULTY Professor Martin Burton Professor of Otolaryngology, University of Oxford Director, Cochrane UK Mr Andrew Marshall Consultant ENT Surgeon at Nottingham University Hospitals ENT Clinical Lead, GIRFT Professor Blake Papsin Professor of Otolaryngology - Head and Neck Surgery University of Toronto Further information to follow in due course. » more

Integrated Cancer Chemotherapy Program

Integrated Cancer Chemotherapy Program

11. - 12.09.2020 
Philippines - Taguig City

Integrated Cancer Chemotherapy Program

A sixteen-hour interactive session designed to equip nurses with fundamental principles in handling and managing chemotherapeutic agents. It aims to enhance nurses’ competence level by providing them with an actual clinical-based scenario and hands-on skills training in the preparation, administration, monitoring, and handling of chemotherapy drugs. It also aims to equip nurses knowledge and skills in providing and reinforcing vital information on safe care for cancer patient on biotherapy agents and those experiencing oncologic emergencies as a consequence of chemotherapy and biotherapy treatments. Evidence based interventions to manage acute side effects and adverse events related to chemotherapy and biotherapy administration shall also be integrated in the discussions.  » more

Dekompresja chirurgiczna mielopatii piersiowo-lędźwiowych oraz kompresji lędźwiowo-krzyżowej - I stopień

Dekompresja chirurgiczna mielopatii piersiowo-lędźwiowych oraz kompresji lędźwiowo-krzyżowej - I stopień

11.09.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Dekompresja chirurgiczna mielopatii piersiowo-lędźwiowych oraz kompresji lędźwiowo-krzyżowej - I stopień

UWAGA ZMIANA TERMINU !!! 11.09.2020 Dekompresja chirurgiczna mielopatii piersiowo-lędźwiowych oraz kompresji lędźwiowo-krzyżowej - I stopień » more

Dekompresja chirurgiczna mielopatie szyjne, korpektomia odcinka lędźwiowego - II stopień

Dekompresja chirurgiczna mielopatie szyjne, korpektomia odcinka lędźwiowego - II stopień

12.09.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Dekompresja chirurgiczna mielopatie szyjne, korpektomia odcinka lędźwiowego - II stopień

UWAGA ZMIANA TERMINU !!! 12.09.2020 Dekompresja chirurgiczna mielopatie szyjne, korpektomia odcinka lędźwiowego - II stopień » more

Dekompresja chirurgiczna zmian wewnątrzczaszkowych - III stopień

Dekompresja chirurgiczna zmian wewnątrzczaszkowych - III stopień

13.09.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Dekompresja chirurgiczna zmian wewnątrzczaszkowych - III stopień

UWAGA ZMIANA TERMINU !!! 13.09.2020 Dekompresja chirurgiczna zmian wewnątrzczaszkowych - III stopień » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

14. - 25.09.2020 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. » more

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

14. - 18.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Qualitätsbeauftragter - Instrumente

…eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Im Zuge einer zukunftsorientierten und effizienten Kostenplanung spielt das Instrumenten-Management eine entscheidende Rolle. Ein optimiertes Beschaffungs- und Reparaturmanagement ist von großer Bedeutung und kann die Kostenstrukturen wesentlich entschärfen. Sinnvolle Reparaturen oder Ersatz durch Originalinstrumente fokussieren den Wert-und Funktionserhalt des Intrumentenbestandes. Die Teilnehmer/-innen werden zur qualitätsgerechten Aufbereitung, Kontrolle nach durchgeführten Reparaturmaßnahmen in Bezug auf Form, Funktionalität und Oberflächenbeschaffenheit und zur Erkennung von reparaturbedürftigen Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes - unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Gesichtspunkte - befähigt. » more

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

14. - 16.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

14. - 17.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Fachkundelehrgang I

Fachkundelehrgang I

14.09. - 27.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Fachkundelehrgang I

Im Rahmen des Fachkundelehrgangs I werden Mitarbeiter von Sterilgutversorgungsabteilungen zur qualitätsgerechten Aufbereitung von Instrumenten und Geräten im Sinne des Medizinproduktegesetzes ausgebildet. Themen sind u.a. Mikrobiologie, Arbeitsschutz und -sicherheit, Desinfektion und Reinigung, Dekontamination von Medizinprodukten, Instrumentenkunde und Qualitätsmanagement. Der Lehrgang dient zum Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

14.09. - 23.10.2020 
Philippines - Taguig City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. TIME Lecture: 8 AM - 5 PM Clinical Exposure: (First Shift) 7 AM - 3 PM (Second Shift) 11 AM - 7 PM REQUIREMENTS Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume SPECIAL INSTRUCTIONS FOR ONLINE REGISTRATION Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. Leaving these 2 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. If TIN is not available, please indicate "0000" on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 14. - 16.9.2020, PRAHA 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 14. - 16.9.2020, PRAHA 8

14. - 16.09.2020 
Česká republika - Praha 8

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Katetrizace močového měchýře muže, čistá intermitentní katetrizace, edukace v oblasti intermitentní katetrizace a péče o permanentní vstupy do močových cest, 14. - 16.9.2020, PRAHA 8

Činnosti, ke kterým získá absolvent zvláštní odbornou způsobilost: => Katetrizace močového měchýře u muže => Čistá intermitentní katetrizace u muže => Edukace pacienta o čisté intermitentní katetrizaci => Edukace rodinných příslušníků ohledně problematiky intermitentní katetrizace => Péče o permanentní vstupy do močových cest VSTUPNÍ POŽADAVKY dle § 62 Zákona č. 96/2004 Sb. a další požadavky: * Odborná způsobilost v oboru Všeobecná sestra nebo Zdravotnický záchranář, * 2 roky praxe ve zdravotnickém zařízení, * ukončený adaptační proces a práce bez odborného dohledu. » more

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy. Prevence katétrových infekcí krevního řečiště. 15. září 2020, Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy. Prevence katétrových infekcí krevního řečiště. 15. září 2020, Brno

15.09.2020 
Česká republika - Brno

Ošetřovatelská péče o vybrané cévní vstupy. Prevence katétrových infekcí krevního řečiště. 15. září 2020, Brno

Kurz ošetřovatelské péče o vybrané cévní vstupy, součástí je i workshop s využitím specializovaných modelů. Určeno pro všeobecné sestry, dětské sestry, praktické sestry, porodní asistentky i zdravotnické záchranáře. Zaměřeno na péči o dětské pacienty. Zaměstnanci FN Brno se hlásí přes Oddělení vzdělávání a péče o zaměstnance. » more

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 15.9.2020, Hradec Králové

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 15.9.2020, Hradec Králové

15.09.2020 
Česká republika - Hradec Králové

Základní principy chirurgie kůže hlavy a krku, 15.9.2020, Hradec Králové

Určeno pro lékaře v postgraduální výchově se zájmem o ORL, chirurgii, oftalmologii nebo plastickou chirurgii. » more

Krizové stavy v intenzivní péči - simulační workshop, 16. září 2020, Praha 8

Krizové stavy v intenzivní péči - simulační workshop, 16. září 2020, Praha 8

16.09.2020 
Česká republika - Praha 8

Krizové stavy v intenzivní péči - simulační workshop, 16. září 2020, Praha 8

Simulační workshop zaměřený na intenzivní péči. Celý odpolední blok je vyhrazen na simulační cvičení v menších týmech. » more

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

17.09.2020 
Deutschland - Bochum

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.) » more

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

17.09.2020 
Deutschland - Bochum

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Den Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege wird empfohlen, im Zweijahresrhythmus Aktualisierungsschulungen (AS) zu besuchen, um das bereits erworbene Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten. In unserer Aktualisierungsschulung (AS) wird ihr Wissen rund um die TRBA 250 und die Schnittstelle Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Hygiene aufgefrischt. Die Schulung wird durch Fallbeispiele und handlungsleitende Umsetzungshilfen abgerundet. » more

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

18.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

Das Seminar bietet die Möglichkeit, die eigenen Kompetenzen im Umgang mit Stress weiterzuentwickeln. Im theoretischen Teil des Seminars werden grundlegende wissenschaftliche Erkenntnisse für ein besseres Verständnis des Phänomens Stress vermittelt. Praktische Übungen und Demonstrationen führen in verschiedenste Techniken ein, um den Umgang mit Belastungen zu verbessern. Dabei geht es um stressvorbeugende Maßnahmen genauso wie um hilfreiche Verhaltensweisen in akuten und chronischen Belastungssituationen sowie bewährte Methoden für Entspannung und Regeneration. Erkenntnisse und Trainingsinhalte aus der Luftfahrt, übertragen auf die Belange medizinischer Berufe, finden dabei besondere Berücksichtigung. » more

Kurz regionální anestezie, 18. září 2020, Písek

Kurz regionální anestezie, 18. září 2020, Písek

18.09.2020 
Česká republika - Písek
plně obsazený

Kurz regionální anestezie, 18. září 2020, Písek

Ovládání UZ přístroje pro potřeby UGRA, Ultrazvuková navigace při kanylaci centrálního řečiště, blokády na trupu, blokády pro horní a dolní končetinu. Praktické demonstrace proběhnou na simulátoru a figurantech. » more

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

19.09.2020 
Deutschland - Berlin

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Unsere Veranstaltungsreihe "Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten" wendet sich an medizinische Sachverständige. Sie besteht aus Basis- und Aufbaukurs und soll dazu dienen, typische formale sowie inhaltliche Fehler in Gutachten zu vermeiden und damit die Qualität zu optimieren. Den bewährten BASISKURS haben wir bereits seit 2015 im Programm. Er vermittelt grundlegende Kenntnisse zu den juristischen Aspekten der Gutachtertätigkeit. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

21. - 24.09.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

21. - 25.09.2020 
Deutschland - Berlin

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Die Benennung eines qualifizierten Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege entspricht den Forderungen der KRINKO (Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen, Bundesgesundheitsblatt 2009; 52:951–962). Er unterstützt als fester Bestandteil des Hygienemanagementsystems in nephrologischen Behandlungseinheiten die Leitung bei der Erarbeitung und Umsetzung von Hygienevorgaben. Die fünftägige Fortbildung vermittelt den Teilnehmern qualifizierte Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die dazu beitragen, die Hygiene in der Dialyseeinrichtung weiterzuentwickeln. » more

Dialysis Center Technician Course

Dialysis Center Technician Course

22.09. - 13.10.2020 
Philippines - Taguig City

Dialysis Center Technician Course

A fifteen-day course on the principles of dialysis center operation. Focus will be the technical aspects of dialysis treatment and the important tasks which a dialysis technician is expected to perform during hemodialysis procedure. Training methodology includes didactics and hands-on training in a dialysis facility. Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. For the PRC License number and expiry date fields, please key in "1234" and any date respectively. Leaving these 4 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

VENENWEGE - Anlage einer Venenverweilkanüle, Umgang mit und Pflege von Portkathetern

VENENWEGE - Anlage einer Venenverweilkanüle, Umgang mit und Pflege von Portkathetern

22.09.2020 
Austria - 6020 Innsbruck
ausgebucht

VENENWEGE - Anlage einer Venenverweilkanüle, Umgang mit und Pflege von Portkathetern

Im Rahmen dieser Fortbildung werden Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur Anlage von Venenverweilkanülen und Umgang und Pflege mit Porth aufgefrischt und vertieft. Sukzessive können Sie unter Anleitung mit Hilfestellung des Trainers die einzelnen Handlungen am Übungsmodell perfektionieren. » more

VOLKSLEIDEN - SCHWACHE BLASE

VOLKSLEIDEN - SCHWACHE BLASE

22.09.2020 
Austria - 2230 Gänserndorf

VOLKSLEIDEN - SCHWACHE BLASE

Springen, Lachen, Husten erlaubt – Lernen Sie mehr über sich und Ihren Beckenboden! Haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, bei sportlichen Aktivitäten, Niesen oder Husten manchmal ungewollt ein paar Tropfen Urin zu verlieren? Mit dieser Fachveranstaltung, exklusiv für Frauen, bieten wir Ihnen umfangreiche Informationen sowie Tipps und Tricks, damit Sie gestärkt und aufrecht durchs Leben gehen. » more

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

23. - 24.09.2020 
Germany - Tuttlingen

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

Fördjupningskurs i operationssjukvård riktad mot operationssjuksköterskor. Denna utbildning ger fördjupad kunskap inom en rad områden som inom operationssjukvård, så som: - Instrumentvård - Sterilprocesser - Energi (hur fungerar olika energiinstrument i såret) - Bendonation - Strategi utveckla sterilteknisk produktionsenhet - Optimera minimalinvasiv hysterektomi - Studiebesök (fabrik, ATS, Containerfabrik, Showroom) » more

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

23. - 24.09.2020 
Germany - Tuttlingen
cancelled

Fördjupningskurs i Operationssjukvård

Fördjupningskurs i operationssjukvård riktad mot operationssjuksköterskor. Denna utbildning ger fördjupad kunskap inom en rad områden som inom operationssjukvård, så som: - Instrumentvård - Sterilprocesser - Energi (hur fungerar olika energiinstrument i såret) - Bendonation - Strategi utveckla sterilteknisk produktionsenhet - Optimera minimalinvasiv hysterektomi - Studiebesök (fabrik, ATS, Containerfabrik, Showroom) » more

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

23.09.2020 
Deutschland - Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Die Arbeit im Herzkatheterlabor ist oft sehr komplex und anspruchsvoll, deshalb kann insbesondere nicht auf das Assistenzpersonal verzichtet werden. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten Ihren täglichen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor praxisnah zu optimieren, denn auch Sie treffen Entscheidungen über das (weitere) Vorgehen am Patienten. Sie erhalten Informationen aus erster Hand über die Methodik im Herzkatheterlabor und wir möchten Ihnen somit Anregungen aus Theorie und Praxis geben und zu einem aktiven Erfahrungsaustausch einladen. Wir hoffen, dass Sie das Programm als Bereicherung und Unterstützung für die tägliche Praxis ansehen und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen. » more

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 23.9.2020,  Liberec

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 23.9.2020, Liberec

23.09.2020 
Česká republika - Liberec

Laparoskopické řešení tříselné kýly, metoda TEP - hands on, 23.9.2020, Liberec

Určeno pro lékaře v postgraduální výchově do 24 měsíců po ukončení studia. » more

Akredytacja - rola farmaceuty i pielęgniarki w tworzeniu nowej jakości

Akredytacja - rola farmaceuty i pielęgniarki w tworzeniu nowej jakości

25. - 26.09.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Akredytacja - rola farmaceuty i pielęgniarki w tworzeniu nowej jakości

Akredytacja - rola farmaceuty i pielęgniark w tworzeniu nowej jakości » more

GOING BEYOND PERIPHERAL:  IVAD in Focus

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

26.09.2020 
Philippines - Taguig City

GOING BEYOND PERIPHERAL: IVAD in Focus

An 8-hour workshop designed to enhance basic competencies of registered nurses in caring for patients with implanted vascular devices using evidence-based recommended practices and innovations. Aside from knowledge-based sessions, the program includes skills enhancement and validation focusing on trouble-shooting, accessing and de-accessing access ports. Course requirements: Valid PRC license This training may be applied to PRC under Self-directed Learning. » more

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

28.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Die Qualität der Anastomosen in der Viszeralchirurgie hat direkten Einfluss auf die Komplikationsrate und den Verlauf der postoperativen Phase. Deshalb werden die korrekten Nahttechniken mit den notwendigen Prinzipien für die erfolgreiche Heilung unter Anleitung trainiert. Zuvor wird in einer theoretischen Einführung auf die zu beachtenden Besonderheiten und Kernregeln hingewiesen. » more

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Führen und Kommunizieren in Veränderungssituationen

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Führen und Kommunizieren in Veränderungssituationen

28. - 29.09.2020 
Deutschland - Berlin

EFFIZIENT FÜHREN im Klinik- und Praxisalltag - Führen und Kommunizieren in Veränderungssituationen

Unsere Workshopsreihe „Effizient Führen im Klinik- und Praxisalltag“ besteht aus drei Modulen, die einzeln oder zusammenhängend besucht werden können. Sie wendet sich speziell an Führungskräfte aus Kliniken und Praxen (Mediziner und Pflegende). Jedes Modul fokussiert auf ein Schwerpunktthema. Im Vordergrund des 3. Moduls stehen die effektive Begleitung von Veränderungssituationen und der Umgang mit aktuellen Führungsherausforderungen. » more

Puudutuskurssi

Puudutuskurssi

28. - 29.09.2020 
Suomi - Helsinki

Puudutuskurssi

Kurssi on tarkoitettu anestesiaan erikoistuville lääkäreille sekä anestesiaerikoislääkäreille. Kaksipäiväisen kurssin aikana käydään läpi ultraääniavusteisen puudutuksen perusteita teoriassa ja käytännön harjoittelussa. » more

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

28. - 30.09.2020 
Deutschland - Berlin

Repetitorium Herzchirurgie - THEORIE (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

In diesem über drei Tage dauernden theoretischen Seminar möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, durch zahlreiche hochqualifizierte Fachvorträge zu den einzelnen herzchirurgischen Krankheitsbildern und Operationsverfahren Ihr Wissen zu den Indikationen und chirurgischen Techniken zu vertiefen. Wir setzen uns dabei zum Ziel, dass Sie nach dem Durchlaufen des Repetitoriums ein sicheres Gefühl und ein gutes Fundament für Ihre Facharztprüfung haben. Zudem kann das Repetitorium auch gut als Wissens-Auffrischung für junge Fachärzte dienen. » more

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

29.09.2020 
Austria - 8053 Graz

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann als ergänzende Behandlung Ihrem Patienten ausgezeichnet helfen, unterschiedlichste Probleme wie Ödeme, Schwellungen, Verspannungen und Schmerzen unterstützend in den Griff zu bekommen. » more

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

29.09.2020 
Austria - 5020 Salzburg

INSTRUMENTENMANAGEMENT 4.0 - Analyse + Planung + Optimierung + Erhalt

In Zeiten wirtschaftlichen Handelns müssen Ressourcen ausgelotet und falls sinnvoll auch umgesetzt werden. Wir alle beschäftigen uns daher permanent mit Verbesserungen, suchen Ansätze, lassen uns von normativen und gesetzlichen Auflagen treiben. Oftmals erhalten jedoch die wiederaufbereitbaren Medizinprodukte sehr wenig Beachtung. Dieses Forum Q&W greift Möglichkeiten zu funktionalen, hygienischen und letztlich wirtschaftlichen Verbesserungen auf, welche das Personal entlasten und die Qualität absichern sollen. Anhand von praktischen Beispielen wird vor allem der Zusammenhang von einzelnen kleinen Verbesserungen und einem systematisch, zielgerichteten Instrumentenmanagement im gesamten Kreislauf aufgezeigt. Wir richten uns mit dieser Veranstaltung sowohl an Leitungen aus den Bereichen OP und AEMP, Einkauf, einkaufende Medizintechnik und dem Qualitätsmanagement. » more

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

30.09.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Ergänzungsmodul - Praxisanleitung in der AEMP

...für Praxisanleiter. Dieses Ergänzungsmodul richtet sich sowohl an Absolventen unserer Weiterbildung zum „Qualitätsbeauftragten - Praxisanleitung in der AEMP“ als auch an Teilnehmer von Praxisanleiter-Kursen anderer Anbieter. » more

POSTPONED - Hernia Masterclass

POSTPONED - Hernia Masterclass

30.09. - 01.10.2020 
United Kingdom - Glasgow, G12 8QQ

POSTPONED - Hernia Masterclass

Final details are to be confirmed. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

Kurs i avancerad gynekologisk lapraskopi

Kurs i avancerad gynekologisk lapraskopi

01. - 02.10.2020 
Germany - Berlin

Kurs i avancerad gynekologisk lapraskopi

Kurs i avancerad gynekologisk lapraskopi för specialister inom gynekologi. » more

WRAIG's 6th Annual Update in Regional Anaesthesia

WRAIG's 6th Annual Update in Regional Anaesthesia

02.10.2020 
United Kingdom - Wrightington

WRAIG's 6th Annual Update in Regional Anaesthesia

Hands-on update course for intermediate and advanced users of Ultrasound Guided Regional Anaesthesia We are pleased to announce that WRAIG's 6th Annual Update Regional Anaesthesia course will be taking place at the Conference Centre, Wrightington Hospital on Friday 2nd October 2020. This year WRAIG’s 6th annual update is focused on general ultrasound guided regional anaesthesia. It is a hands-on course which will provide excellent opportunity to enhance knowledge and skills, learn new techniques and practice your scanning skills on live models. » more

DER PATIENT IM FOKUS: Notfall! Professionelle Hilfe bis der Notarzt kommt

DER PATIENT IM FOKUS: Notfall! Professionelle Hilfe bis der Notarzt kommt

02.10.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

DER PATIENT IM FOKUS: Notfall! Professionelle Hilfe bis der Notarzt kommt

Wir beraten und trainieren unsere jährlich rund 3000 Teilnehmer nicht nur auf Basis der letzten medizinischen Erkenntnisse, sondern kennen auch viele best-practice Lösungen. Überzeugt von der Kraft verschiedener Perspektiven, haben wir uns zu einem interdisziplinären, interprofessionellen Team entwickelt. AMC betreibt das aktivste Simulationstrainingszentrum in Europa und ist dabei überregionaler Qualitätsführer bei realistischen und hocheffektiven Simulationstrainings am Arbeitsplatz der Teilnehmer. Wir haben bewiesen: Sicherheit lässt sich trainieren! » more

II. mezinárodní konference prevence infekcí, 4. - 6. 10. 2020 ROŽNOV POD RADHOŠTĚM

II. mezinárodní konference prevence infekcí, 4. - 6. 10. 2020 ROŽNOV POD RADHOŠTĚM

04. - 06.10.2020 
Česká republika - Rožnov pod Radhoštěm

II. mezinárodní konference prevence infekcí, 4. - 6. 10. 2020 ROŽNOV POD RADHOŠTĚM

Staňte se přednášejícími na mezinárodní odborné akci Aesculap Akademie a podělte se o své zkušenosti z oblasti "Prevence sepsí a Principy ERAS z pohledu prevence infekce"! I letos přicházíme s výzvou k AKTIVNÍ ÚČASTI. Abstrakty svých prezentací, které patří do okruhu témat konference (detaily viz přiložená pozvánka), posílejte odbornému garantovi Aesculap Akademie na adresu petra.bartova@bbraun.com nejpozději do 31. července 2020. Délka prezentace 20 minut. Aktivní účastníci nehradí registrační poplatek. V případě, kdy je autorem prezentace kolektiv, je od registračního poplatku osvobozen pouze jeden z uvedených autorů (kolektivem určený) Posterová sekce - k aktivní účasti se v letošním roce můžete přihlásit i do komentované posterové sekce, která bude probíhat v úterý 6.10. od 9:30 - 11:30 v Konferenčním sále hotelu Horal. Přihlášení posteru ve formátu A1 nebo A0 také do 31.7.2020 je hodnoceno taktéž jako aktivní účast, v případě kolektivu autorů jsou pravidla stejné, jako u ústních prezentací. Pořadatel si vyhrazuje právo zařadit pouze prezentace a postery, které shledá obsahem i formou aktuální a téma konference nejvíce naplňující. Zájemci o aktivní účast budou o zařazení svých příspěvků informováni do 14.8.2020. » more

PCI-utbildning 2020

PCI-utbildning 2020

05. - 06.10.2020 
Germany - Berlin

PCI-utbildning 2020

Det finns ett stort behov att utbilda nya PCI-operatörer i Sverige på grund av decentralisering och expansion av coronarangiografi och PCI. En av de vanligaste orsakerna till akut sjukvård i Sverige är akut kranskärlssjukdom. Behandling av kranskärlssjukdom är idag grundad på vetenskapliga studier som visar på effekter i form av bättre överlevnad och minskad risk för återinsjuknande samt förbättrad livskvalitet. Simulatorutbildningen ger erfarenhet för den enskilde operatören utan risk för patienten. Kursmiljön skapar en god grund i sig själv för deltagaren i och med att han/hon kommer i kontakt med lärare från andra sjukhus och kan föra en öppen diskussion med dessa. Med simulatorerna övas handgreppet vid PCI, vilket är viktigt vid utförandet av ingrepp på framtida patienter. Varmt välkomna! » more

PCI-kurssi

PCI-kurssi

05. - 06.10.2020 
Germany - Berlin

PCI-kurssi

Kurssi on tarkoitettu kardiologiaan erikoistuville lääkäreille, joilla on kokemusta noin 100-150 koronaariangiografia -toimenpiteestä. Kurssin aikana tehdään useita simulaattoriharjoituksia muun muassa komplikaatio- ja bifurkaatiotapauksilla. PCI-kurssi on todella erinomainen tapa harjoitella todentuntuisia sekä vaikeita toimenpiteitä rauhassa. Kaksipäiväisen kurssin aikana käydään läpi aihetta myös teoriassa. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

05. - 07.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Chirurgie oberer GI-Trakt

Der Kurs richtet sich an Mediziner, die bereits laparoskopisch operieren und nun mit der laparoskopischen Magenchirurgie beginnen möchten. Aspekte wie die Indikation und Kontraindikation der OP-Verfahren, Antirefluxchirurgie – Fundoplicatio, sowie Naht- und Knotentechnik werden thematisiert. Ergänzt werden die theoretischen Auseinandersetzungen durch eine OP-Live-Übertragung. Schwerpunkt des Kurses bilden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen. » more

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

05. - 09.10.2020 
Россия - Москва

Современные аспекты работы с хирургическим инструментарием. Стерилизация, дезинфекция

Обучающий курс разработан для всех специалистов, участвующих в организации и проведении ухода за медицинскими инструментами на всех этапах использования. В теоретической части курса и на практических занятиях обсуждаются вопросы биологической безопасности для пациента и персонала, современные подходы к очистке, дезинфекции и стерилизации медицинского инструментария, а также вопросы организации работы централизованного отделения стерилизации в лечебном учреждении » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

07. - 09.10.2020 
Deutschland - Berlin

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

07.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken

08. - 09.10.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken

Auch in der modernen Chirurgie des 21. Jahrhunderts mit all ihren technischen Hilfsmitteln bleiben chirurgische Naht- und Knotentechniken die Basis eines jeden Eingriffes und zählen somit zum Grundrüstzeug, das jeder angehende Operateur zu Beginn seiner Laufbahn erlernen muss. In diesem Kurs wird daher ein ganzer Tag dem Erlernen dieser „Essentials“ gewidmet, angefangen beim korrekten Werfen eines chirurgischen Knotens über die verschiedenen Hautverschlusstechniken bis hin zum sicheren Sitz einer Ligatur. Die ausgesprochen praxisnahen Übungen werden flankiert durch überblickende, aber prägnante Einführungen in die Nadel- und Nahtmaterialkunde. » more

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT      bei Anastomoseninsuffizienzen im oberen Gastrointestinaltrakt

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT bei Anastomoseninsuffizienzen im oberen Gastrointestinaltrakt

08.10.2020 
Austria - 5020 Innsbruck

KOMPLIKATIONSMANAGEMENT bei Anastomoseninsuffizienzen im oberen Gastrointestinaltrakt

Sowohl die Diagnostik als auch die Therapie von Anastomoseninsuffizienzen im oberen Gastrointestinaltrakt erfordern vom Untersucher und dessen Team Erfahrung, Expertise und technisches Know-how. Durch die gehäufte Anwendung komplexer Resektionsverfahren gewinnt die Behandlung der Komplikationen wie Perforationen, Abszess- oder Fistelbildungen, eine immer größere Bedeutung. Dieser Kurs richtet sich sowohl an Personen endoskopischer Abteilungen, sowie an chirurgische Abteilungen, mit Hauptaugenmerk Anastomoseninsuffizienz im oberen Gastrointestinaltrakts. » more

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

09. - 10.10.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego

Praktyczny kurs leczenia przepuklin pępkowych i pachwinowych z dojścia laparoskopowego  » more

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia

09.10.2020 
United Kingdom - Sheffield

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia

Final details to be confirmed. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia (YSORA)

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia (YSORA)

09.10.2020 
United Kingdom - Sheffield

SAVE THE DATE - Yorkshire Society of Regional Anaesthesia (YSORA)

Final details to be confirmed. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

12. - 13.10.2020 
Deutschland - Berlin

Angeborene Herzfehler I (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Dieses neue Modul richtet sich an alle Assistentinnen u. Assistenten, die sich im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung auch fundiertes Wissen zu den chirurgischen Therapien angeborener Herzfehler aneignen möchten um ihre klinischen Aufgaben und chirurgischen Herausforderungen bewältigen zu können. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

12. - 15.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

THE 1ST UK RESTORATIVE DENTISTRY & PROSTHODONTIC CONFERENCE

THE 1ST UK RESTORATIVE DENTISTRY & PROSTHODONTIC CONFERENCE

13. - 15.10.2020 
United Kingdom - Glasgow

THE 1ST UK RESTORATIVE DENTISTRY & PROSTHODONTIC CONFERENCE

BETTER PATIENT CARE THROUGH COLLABORATION A JOINT CONFERENCE OF BSRD, BSSPD, RD-UK & SRRDG REGISTER NOW! Please head to Eventbrite now to book your place onto the meeting - https://rdpduk2020.eventbritestudio.com You can also find all further meeting information. ABSTRACT SUBMISSION In order to submit your abstract and for further details regarding guidelines/submission deadlines please visit: https://rdpduk.exordo.com The following prizes will be awarded at the conference: ▌BSRD Gary Pollock oral clinical case presentation prize ▌BSSPD Schottlander research prizes ▌BSSPD Kulzer undergraduate prize ▌BSSPD In Training award ▌BSSPD Coltene Early Career award » more

Chirurgia weterynaryjna układu moczowo-płciowego - poziom zaawansowany

Chirurgia weterynaryjna układu moczowo-płciowego - poziom zaawansowany

14.10.2020 
Polska - Nowy Tomyśl

Chirurgia weterynaryjna układu moczowo-płciowego - poziom zaawansowany

UWAGA ZMIANA TERMINU !!! 14.10.2020 Chirurgia weterynaryjna układu moczowo-płciowego - poziom zaawansowany » more

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

19. - 23.10.2020 
Deutschland - Berlin

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

… eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Eine gute praktische Ausbildung neuer Mitarbeiter ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung in der AEMP. Diese Aufbauqualifizierung zeigt Möglichkeiten auf, wie Praxisanleitung trotz schwieriger Rahmenbedingungen gelingen kann. Zwar gibt es in vielen AEMP`s einschlägige Vorgaben hierzu, doch die praktische Ausbildung im Alltag sieht oft anders aus, da die Verantwortlichen für die Einarbeitung und Ausbildung neuer Kollegen meist einer Mehrfachbelastung ausgesetzt sind. Sie leisten die praktische Ausbildung zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeitsroutine und eine geplante Praxisanleitung fällt oftmals unerwartet hohem Arbeitsaufkommen oder Personalengpässen zum Opfer. Dies kann der Ausbildungsqualität schaden und demotiviert beide Seiten. » more

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

19. - 21.10.2020 
Germany - Berlin

Advanced Laparoscopic Colorectal Surgery

Kurssi on tarkoitettu kirurgiaan erikoistuville sairaalalääkäreille. » more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

19. - 21.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Bei diesem praxisorientierten Trainingskurs stehen verschiedene Workshops im Bereich der laparoskopischen Gynäkologie im Mittelpunkt. Themen sind laparoskopische Naht- und Knotentechniken sowie Präparationstechniken (Lymphknoten-PE, Ureterdarstellung, Blasennaht etc.) Die Teilnehmer führen praktische Übungen am offenen Modell sowie an Pelvitrainern und avitalen Tieren durch. Zielgruppe: Mediziner mit Interesse an laparoskopischen Operationstechniken im Bereich Gynäkologie. » more

DER PATIENT IM FOKUS - Simulation in der Intensiv- und Notfallmedizin

DER PATIENT IM FOKUS - Simulation in der Intensiv- und Notfallmedizin

19. - 20.10.2020 
Czech Republic - 148 00 Praha 4
storniert

DER PATIENT IM FOKUS - Simulation in der Intensiv- und Notfallmedizin

Ein Höchstmaß an Patientensicherheit ist eine zentrale Forderung an das zunehmend komplexe Gesundheitssystem. Im Herzen von Prag bietet die Aesculap Akademie ein Zentrum für Medizinische Simulation und Patientensicherheit. Dort können kritische Situationen am Simulator trainiert werden. Nach dem „Crisis Resource Management“ Konzept erwerben Kursteilnehmer*innen hier die „Fähigkeit", das Wissen, was getan werden muss, auch unter den ungünstigen und unübersichtlichen Bedingungen eines medizinischen Notfalls in effektive Maßnahmen im Team umzusetzen. Mit diesem Workshop wenden wir uns an Assistenz- und Fachärzte sowie Pflegepersonal aus der Inneren Medizin » more

SAVE THE DATE - CAESAREAN SECTIONS AND ITS LONG-TERM CONSEQUENCES

SAVE THE DATE - CAESAREAN SECTIONS AND ITS LONG-TERM CONSEQUENCES

22. - 23.10.2020 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE - CAESAREAN SECTIONS AND ITS LONG-TERM CONSEQUENCES

CAESAREAN SECTIONS AND ITS LONG-TERM CONSEQUENCES: UPDATE OF KEY ISSUES AND HOW TO AVOID AND MANAGE SERIOUS COMPLICATIONS Final details to be confirmed. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

Techniky cévní sutury, 22.10.2020, Praha IKEM

Techniky cévní sutury, 22.10.2020, Praha IKEM

22.10.2020 
Česká republika - Praha 4

Techniky cévní sutury, 22.10.2020, Praha IKEM

Určeno pro lékaře v předatestační přípravě s chirurgickým zaměřením. » more

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

23. - 24.10.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Aufbaukurs Minimal Invasive Kinderchirurgie

Kinderchirurgen mit Erfahrung werden in minimal-invasive fortgeschrittenen Techniken am Kleintiermodell eingeführt. Ausgewiesene Tutoren vermitteln Zugangs- und Knotentechniken sowie zahlreiche endoskopische Eingriffe an Tierpräparaten und am Tiermodell. Inhalt des Workshops ist zudem die Präsentation und eingehende Diskussion verschiedener anspruchsvoller minimal invasiver Operationsverfahren. » more

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

26. - 30.10.2020 
Deutschland - Bochum

Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Die Benennung eines qualifizierten Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege entspricht den Forderungen der KRINKO (Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen, Bundesgesundheitsblatt 2009; 52:951–962). Er unterstützt als fester Bestandteil des Hygienemanagementsystems in nephrologischen Behandlungseinheiten die Leitung bei der Erarbeitung und Umsetzung von Hygienevorgaben. Die fünftägige Fortbildung vermittelt den Teilnehmern qualifizierte Kenntnisse, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Verhaltensweisen, die dazu beitragen, die Hygiene in der Dialyseeinrichtung weiterzuentwickeln. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

28.10.2020 
Deutschland - Berlin

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL II)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

SCHMERZMANAGEMENT IM WUNDMANAGEMENT - Fallbesprechungen

SCHMERZMANAGEMENT IM WUNDMANAGEMENT - Fallbesprechungen

29.10.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

SCHMERZMANAGEMENT IM WUNDMANAGEMENT - Fallbesprechungen

Schmerz und Schmerzerkennung sind sehr breite Begriffe. Konfrontiert sind wir damit im täglichen Krankenhaus-Alltag alle. Doch was sind eigentlich die Pflichten des diplomierten Pflegepersonals zur Erkennung von Schmerz? Dieses Seminar bietet sowohl Basiswissen, als auch Updates zu den unterschiedlichen Schmerzarten bzw. Schmerzformen, informiert Sie über die Einschätzung dieser und beleuchtet den Stellenwert des Schmerzmanagements im Wundmanagement. Wir richten uns an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch an Ärztinnen und Ärzte, die nicht tagtäglich mit der Thematik der Schmerzerkennung im Wundmanagement konfrontiert sind. » more

Prozessvalidierung bei der Aufbereitung von Medizinprodukten

Prozessvalidierung bei der Aufbereitung von Medizinprodukten

02. - 06.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Prozessvalidierung bei der Aufbereitung von Medizinprodukten

Der Lehrgang befähigt zur verantwortungsvollen Organisation und Begleitung von Prozessvalidierungen bei der Aufbereitung von Medizinprodukten. » more

Aesculap Academy course in Pain Management

Aesculap Academy course in Pain Management

02. - 13.11.2020 
India - Kolkata

Aesculap Academy course in Pain Management

This is a two weeks Aesculap Academy course in pain management with a syllabus covering practical aspect of interventional pain management. There is a blend of different pain management modalities starting from yoga, meditation, pranayam to radio-frequency ablation, spinal cord stimulator, Percutaneous Discectomy, Vertebroplasty and Ozone Nucleolysis. The training program is arranged at least six times per year with 10-12 participants per batch. Eligibility: Applicant must be a medical graduate (MBBS/MD) from any recognized university. He must have completed one year residency from a recognized Hospital in the disciplines of Anaesthesiology, Orthopaedics, Physical Medicine & Rehabilitation, Neurosurgery, and General Medicine. Desirable: Post-graduate degree/diploma in the above disciplines. » more

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. 2. listopad 2020, Praha 8

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. 2. listopad 2020, Praha 8

02.11.2020 
Česká republika - Praha 8

Ten pacient je nějakej divnej, aneb jak včas rozpoznat, že je pacient ohrožen. 2. listopad 2020, Praha 8

Kurz je určen zdravotníkům standardních lůžkových oddělení a ambulancí všech odborností. » more

SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

03. - 04.11.2020 
United Kingdom - Gateshead

SonoUK 2020: A Festival of Point-Of-Care Ultrasound Courses

PLEASE NOTE: This event was due to take place on Thursday 21st - Friday 22nd May 2020 however due to the Corona Virus the course organisers have decided to post pone the event until Tuesday 3rd - Wednesday 4th November 2020. There are limited places available on certain courses. For further information or to be added to to the waiting list, please email academia.bbmuk@bbraun.com or call 0114 225 9135/9058. YOU CAN ONLY ATTEND ONE WORKSHOP PER DAY, THEREFORE WHEN REGISTERING FOR THE TWO DAY ATTENDANCE PLEASE CHOOSE ONE COURSE ON THURSDAY AND ONE COURSE ON FRIDAY Following on from the fantastic success of SonoUK 2019, we are pleased to announce we will be running SonoUK again in 2020. We have plans to make it even better and increase the scope of what ultrasound education we can include. SonoUK will be a truly world-class, not for profit, event. There will be a jamboree of contemporary, clinically essential one-day ultrasound courses; each with a designated, experienced course director and expert faculty. There will be no more than four delegates to one machine/instructor to ensure that everyone gets plenty of hands-on scanning time, with the very best state-of the art ultrasound machines and simulators. » more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

04.11.2020 
Deutschland - Bochum

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte. » more

Faszination Viszeralchirurgie

Faszination Viszeralchirurgie

05. - 08.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Faszination Viszeralchirurgie

In der operativen Medizin stehen Wissen, Entscheidung, manuelle Umsetzung und klinisches Resultat in einem unmittelbaren Zusammenhang. Das macht die besondere Faszination der Chirurgie aus. Um hierfür gerüstet zu sein braucht es praktisches Lernen und Training – wofür im Arbeitsalltag oft wenig Zeit bleibt. Unser Kurs möchte Sie hier unterstützen. In kleinen Teams werden am Tiermodell grundlegende Operationstechniken der Viszeralchirurgie erlernt und trainiert. Alle Teilnehmer haben unter realitätsnahen Bedingungen drei Tage lang Gelegenheit ihre chirurgischen Fertigkeiten zu erproben und zu erweitern. » more

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

05. - 06.11.2020 
Austria - 6130 Schwaz

PERIPHERE NERVENBLOCKADEN IM PERIOPERATIVEN WORKFLOW - Hands on Workshop

In Zeiten gesundheitsökonomischer Herausforderungen leistet die Anästhesiologie elementare Beiträge zur Optimierung der eingesetzten Ressourcen. Periphere Nervenblockaden beschleunigen, wenn richtig organisiert, die Wechselzeiten im OP erheblich. Werden diese Techniken zur postoperativen Schmerztherapie eingesetzt, kann die Liegedauer nach einem Eingriff verkürzt werden. Im bewährten Kursformat bieten wir Einblicke in unsere Arbeitsweisen und im Rahmen eines bed-side teachings werden wir im OP-Bereich ultraschallkontrollierte Nervenblockaden mit Ihnen durchführen. » more

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

05.11.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

EXPERTENSCHWERPUNKT DEKUBITUS

Trotz aller neuen Erkenntnisse über Entstehung des Dekubitus, modern Hilfsmittel und optimale medizinische Möglichkeiten entstehen immer wieder Dekubitalgeschwüre in der professionellen Pflege. Was kann man dagegen tun? Wie sichert man sich rechtlich ab? Diese und weitere Fragen werden im Zuge dieser praxisnahen Veranstaltung geklärt. Wir wenden uns mit dieser Fortbildung an diplomiertes Pflegepersonal, aber auch ÄrztInnen sind gleichermaßen willkommen. » more

14.  Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

14. Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

06. - 07.11.2020 
Deutschland - Berlin

14. Forum Palliativmedizin - Das Lebensende gestalten

Beim Forum Palliativmedizin berichten hochkarätigen Referenten rund um das Thema "Das Lebensende gestalten". Dabei bieten die Vorträge ein abwechslungsreiches Bild über die Möglichkeiten der Hospiz- und Palliativmedizin. » more

PREVENTION AND MANAGEMENT OF NEUROSURGICAL COMPLICATIONS

PREVENTION AND MANAGEMENT OF NEUROSURGICAL COMPLICATIONS

06.11.2020 
United Kingdom - Sheffield

PREVENTION AND MANAGEMENT OF NEUROSURGICAL COMPLICATIONS

The course will be delivered via informal lectures and action learning sets covering the different facets of neurosurgical complications and how the trainee could deal with them. Attendees will be provided with an opportunity to discuss their personal experience of complications with senior faculty members as well as learning from a simulation. The programme below outlines the topics to be covered during the day. Speakers will have freedom to direct each of the talks as they see fit. This course is aimed at ST1-ST8 Neurosurgical Trainees. Focused on Probity and Ethics (Medical Error) of the Neurosurgical Curriculum. TOPICS Clinical Decision Making The art of making decisions Asking the right questions to help make a decision Having an approach to deal with uncertainty Getting It Right First Time Examining the GIRFT data An approach to patient management How to Get it Right First Time Human Factors Minimising errors by changing systems Risk assessments Improving your practice Patient’s Perspective How did you feel? What were you told? Anger/sadness What do you wish was done differently? Lasting effects of a surgical complications What can we learn from your experience? Legal Implications Clinical negligence Statements - Writing and giving evidence The coroner system and inquests Litigation Duty of candour Cranial Complications Bone Flap Infections Shunts and EVDs - Burr hole placed cannot cannulate ventricle - A sensible approach Intra-Op Bleeding Vascular Injury – SSS Bleeding Repairing Air Sinuses Action Learning Sets - Small group discussions Spinal Complications CSF leaks/repair (including post-op management of complications) Vertebral Artery Injury Major haemorrhage from discectomy Anatomy of surgical complication » more

Hemodialysis Training Program for Nurses

Hemodialysis Training Program for Nurses

09.11. - 18.12.2020 
Philippines - Taguig City

Hemodialysis Training Program for Nurses

A six-week course designed to equip participants with the knowledge and skills necessary to provide hemodialysis treatment and efficient care to renal patients. It consists of one week didactic sessions on the principles of hemodialysis, and five weeks clinical exposure in a dialysis facility. TIME Lecture: 8 AM - 5 PM Clinical Exposure: (First Shift) 7 AM - 3 PM (Second Shift) 11 AM - 7 PM REQUIREMENTS Valid PRC license Latest Hepatitis B Screening Resume SPECIAL INSTRUCTIONS FOR ONLINE REGISTRATION Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. Leaving these 2 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. If TIN is not available, please indicate "0000" on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

09. - 13.11.2020 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 2: Instrument Management

The INSTRUMENT MANAGEMENT MODULE is giving the participants insights on how a structured and economical workflow for surgical instrument sets can be accomplished without compromising performance quality. The participant will be trained on: ❙Set structures based on disciplines ❙Ensuring optimal usage of Aesculap surgical instruments by regular and correct care and maintenance ❙Identifying surface changes on surgical instruments ❙Value preservation of medical equipment with specific workshops at the Center of Excellence for Repair (Aesculap Technical Service) ❙Core production steps for qualitative sustainable instruments ❙Material compositions and its different influences on the life time of surgical instruments including the visit to the Material Laboratory ❙Instruments logistics & turn around, procedure planning, instrument protection, transportation, back up stock, calculation and planning ❙Using an Instrument Management Software (Aesculap INSTACOUNT 4.0) for an optimal utilization of instrument sets » more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

09. - 13.11.2020 
Deutschland - Berlin

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Die Aufbereitung von Medizinprodukten in Arzt- und Zahnarztpraxen, sowie anderen operativ tätigen Einrichtungen gewinnt durch die Überwachung der Behörden deutlich an Aufmerksamkeit. Die rechtlichen Vorgaben hierzu sind in Gesetzen, Verordnungen, Normen und RKI Empfehlungen geregelt, wobei der höchstmögliche Schutz von Patienten, Mitarbeitern und Anwendern gewährleistet sein muss. In diesem Lehrgang werden Ihnen die Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten im Sinne der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)vermittelt. Die Schulungsinhalte zum Thema Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Medizinalfachberuf (Zulassungsvoraussetzung) auf. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

09. - 12.11.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

09. - 10.11.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

ZEITGEMÄSSE WUNDVERSORGUNG - Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel

Eine zweitägige Reise quer durch die Wundversorgung: von A wie Alginat bis Z wie Zinkcreme. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die verschiedenen Produktgruppen der feuchten Wundbehandlung anhand bestimmter Kriterien anzuwenden, sowie verschiedene Faktoren, welche Menschen mit einer akuten oder chronischen Wunde in ihrer Lebensqualität beeinträchtigen zu erkennen und positiv zu beeinflussen. » more

SUBKUTANE VERABREICHUNG VON MEDIKAMENTEN INKL. WORKSHOP

SUBKUTANE VERABREICHUNG VON MEDIKAMENTEN INKL. WORKSHOP

10.11.2020 
Austria - 6020 Innsbruck
ausgebucht

SUBKUTANE VERABREICHUNG VON MEDIKAMENTEN INKL. WORKSHOP

Im Rahmen dieser Fortbildung werden Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur subkutanen Verabreichung von Medikamenten aufgefrischt und vertieft. Sukzessive können Sie unter Anleitung mit Hilfestellung des Trainers die einzelnen Handlungen am Übungsmodell perfektionieren. » more

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

11.11.2020 
Deutschland - Berlin

Fortbildung für Assistenzpersonal aus dem Herzkatheterlabor, Berlin

Die Arbeit im Herzkatheterlabor ist oft sehr komplex und anspruchsvoll, deshalb kann insbesondere nicht auf das Assistenzpersonal verzichtet werden. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten Ihren täglichen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor praxisnah zu optimieren, denn auch Sie treffen Entscheidungen über das (weitere) Vorgehen am Patienten. Sie erhalten Informationen aus erster Hand über die Methodik im Herzkatheterlabor und wir möchten Ihnen somit Anregungen aus Theorie und Praxis geben und zu einem aktiven Erfahrungsaustausch einladen. Wir hoffen, dass Sie das Programm als Bereicherung und Unterstützung für die tägliche Praxis ansehen und würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen. » more

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

11.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Brush-up - Wissensauffrischung in der AEMP (Auffrischung zum FKL I)

BRUSH-UP ... „aufpolieren“ (engl.) bereits vorhandener Kenntnisse. Für Mitarbeiter, die mit der Aufbereitung von Medizinprodukten betraut sind und ihre Sach- und Fachkenntnis auf den neuesten Stand bringen möchten. Das eintägige Seminar informiert über Veränderungen und Neuerungen im Bereich der Aufbereitung von Medizinprodukten. Nach § 8 MPBetreibV kann für den Nachweis der aktuellen Kenntnis, die Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen berücksichtigt werden. » more

LEGEN VON VENENVERWEILKANÜLEN inkl. Workshop

LEGEN VON VENENVERWEILKANÜLEN inkl. Workshop

11.11.2020 
Austria - 6020 Innsbruck
ausgebucht

LEGEN VON VENENVERWEILKANÜLEN inkl. Workshop

Das Ziel des Basismodules ist es im Rahmen der Kompetenzen von Diagnostik und Therapie zu schulen. Das Modul beinhaltet den Kompetenzerwerb für die fachlich richtige Anlage der Venenverweilkanüle, sowie der venösen Blutabnahme. Basiswissen für den richtigen Umgang mit Arzneimittel, im Rahmen der Zubereitung und Verabreichung als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen und Richtlinien sind Gegenstand dieser Fortbildung. » more

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, XI. běh, PRAHA od 11.11.2020

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, XI. běh, PRAHA od 11.11.2020

11. - 12.11.2020 
Česká republika - Praha 4

CERTIFIKOVANÝ KURZ: Práce na úseku hygieny a epidemiologie ve zdravotnických zařízeních, XI. běh, PRAHA od 11.11.2020

STUDIJNÍ PLÁN Mikrobiologie, epidemiologie infekčních a neinfekčních nemocí; Pracovní lékařství 11. - 12. listopadu 2020 => 18 hod. teorie Hygiena zdravotnických zařízení, infekce spojené se zdravotní péčí 24. - 25. listopadu 2020 => 20 hod. teorie Dezinfekce a sterilizace, související platná legislativa 7. - 8. prosince 2020 => 18 hod. teorie, písemný test leden 2021 => 32 hod praxe ve FN v Motole únor 2021 => odevzdání písemné práce březen 2021 => 8 hod - závěrečné zkoušky VSTUPNÍ POŽADAVKY, specifikace požadovaných DOKLADŮ a další informace viz níže a v přiložené PDF pozvánce. » more

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

12. - 13.11.2020 
Deutschland - Berlin

Repetitorium Herzchirurgie - PRAXIS (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Das Repetitorium – Praxis richtet sich besonders an die Bedürfnisse der bereits fortgeschrittenen Weiterbildungs-Assistenzärzte und insbesondere auch an junge Fachärzte in der Herzchirurgie. Vorrangig geht es um die praktische Wissensvermittlung in Kombination mit individuellen Assessments zu operativen Fertigkeiten für jeden einzelnen Teilnehmer. Daher werden allen Teilnehmern nach einem einführenden „Coaching“ dezidierte operationsbezogene Aufgaben gestellt, um anhand der Resultate die jeweilige praktische Vorgehensweise und die individuellen manuellen Fertigkeiten strukturiert zu bewerten. Alle Teilnehmer sollen am Ende des Repetitoriums besser in der Lage sein, eigenverantwortlich und ohne Supervision operative Eingriffe sinnvoll und differenziert planen und diese mit der angemessenen Qualität routiniert am Patienten durchführen zu können. » more

Integrated Cancer Chemotherapy Program

Integrated Cancer Chemotherapy Program

13. - 14.11.2020 
Philippines - Taguig City

Integrated Cancer Chemotherapy Program

A sixteen-hour interactive session designed to equip nurses with fundamental principles in handling and managing chemotherapeutic agents. It aims to enhance nurses’ competence level by providing them with an actual clinical-based scenario and hands-on skills training in the preparation, administration, monitoring, and handling of chemotherapy drugs. It also aims to equip nurses knowledge and skills in providing and reinforcing vital information on safe care for cancer patient on biotherapy agents and those experiencing oncologic emergencies as a consequence of chemotherapy and biotherapy treatments. Evidence based interventions to manage acute side effects and adverse events related to chemotherapy and biotherapy administration shall also be integrated in the discussions.  » more

ESSENTIAL SURGICAL SKILLS FOR CARDIOLOGISTS 2020

ESSENTIAL SURGICAL SKILLS FOR CARDIOLOGISTS 2020

13.11.2020 
United Kingdom - NOTTINGHAM

ESSENTIAL SURGICAL SKILLS FOR CARDIOLOGISTS 2020

LIMITED PLACES! Please note there are only 20 places available on this course. These will be given on a first come first serve basis. COURSE INFORMATION Featuring a renowned national faculty with many years of expertise, there will be lots of opportunity for discussion and group interaction as well as a chance to hone your techniques and share your experiences. Individual tuition and feedback is a constant feature of the day and delegates can expect to receive tailored one to one advice. In addition informative and practical talks are spaced through the programme, providing the scientific basis to the skills taught. We very much look forward to welcoming you to this interactive event. PROGRAMME Please see attached below the provisional programme, please note this is subject to change. » more

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

14.11.2020 
Deutschland - Berlin

AUFBAUWORKSHOP - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Unsere Veranstaltungsreihe "Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten" wendet sich an medizinische Sachverständige. Sie besteht aus Basis- und Aufbaukurs und soll dazu dienen, typische formale sowie inhaltliche Fehler in Gutachten zu vermeiden und damit die Qualität zu optimieren. Im AUFBAUWORKSHOP, den wir erstmalig in 2020 anbieten, können sich interessierte Gutachter aufbauend auf die im Basiskurs erworbenen Kenntnisse nun intensiv mit einem eigenen Gutachten beschäftigen. Sie erhalten Anregungen zur Verbesserung ihres Gutachtens und können Erfahrungen mit anderen Gutachtern austauschen. » more

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

16. - 20.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Qualitätsbeauftragter - Praxisanleitung in der AEMP

… eine Qualifizierung für AEMP Mitarbeiter. Eine gute praktische Ausbildung neuer Mitarbeiter ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätssicherung in der AEMP. Diese Aufbauqualifizierung zeigt Möglichkeiten auf, wie Praxisanleitung trotz schwieriger Rahmenbedingungen gelingen kann. Zwar gibt es in vielen AEMP`s einschlägige Vorgaben hierzu, doch die praktische Ausbildung im Alltag sieht oft anders aus, da die Verantwortlichen für die Einarbeitung und Ausbildung neuer Kollegen meist einer Mehrfachbelastung ausgesetzt sind. Sie leisten die praktische Ausbildung zusätzlich zu ihrer täglichen Arbeitsroutine und eine geplante Praxisanleitung fällt oftmals unerwartet hohem Arbeitsaufkommen oder Personalengpässen zum Opfer. Dies kann der Ausbildungsqualität schaden und demotiviert beide Seiten. » more

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

16. - 20.11.2020 
Germany - Tuttlingen

Sterile Reprocessing Expert Training - Modul 3: Process Optimization

The PROCESS OPTIMIZATION MODULE is a training which will help the participants to understand the core influence factors which are indisputable for a “healthy” CSSD process. Moreover the course will highlight how pitfalls can be avoided and risks can be kept minimal during reprocessing phases. This training will also show, how to wash, disinfect and sterilize different complex Aesculap products. Learning objectives: ❙Quality Manangement ❙Process Organization (such as the Aesculap Instrument Management System Instacount 4.0 in combination with Aesculap TOM) ❙Cleaning and disinfection (manual/machine based) of complex Aesculap products such as endoscopes, MIS instrumentation and power tools ❙Steam sterilization ❙Scanning the entire cycle from above (eagle mode), challenges and pitfalls ❙Risk and error management to avoid complications » more

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

16.11.2020 
Deutschland - Berlin

Stress lass nach - Selbstbestimmter Umgang mit Belastung

Das Seminar bietet die Möglichkeit, die eigenen Kompetenzen im Umgang mit Stress weiterzuentwickeln. Im theoretischen Teil des Seminars werden grundlegende wissenschaftliche Erkenntnisse für ein besseres Verständnis des Phänomens Stress vermittelt. Praktische Übungen und Demonstrationen führen in verschiedenste Techniken ein, um den Umgang mit Belastungen zu verbessern. Dabei geht es um stressvorbeugende Maßnahmen genauso wie um hilfreiche Verhaltensweisen in akuten und chronischen Belastungssituationen sowie bewährte Methoden für Entspannung und Regeneration. Erkenntnisse und Trainingsinhalte aus der Luftfahrt, übertragen auf die Belange medizinischer Berufe, finden dabei besondere Berücksichtigung. » more

осудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм.

осудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм.

16. - 20.11.2020 
Россия - Москва

осудистые заболевания головного мозга. Хирургическое лечение интракраниальных аневризм.

Первый день образовательного курса состоит из лекций, посвященных различным проблемам сосудистой нейрохирургии, в том числе микрохирургическому лечению церебральных аневризм и АВМ, а также минимально инвазивной хирургии геморрагических инсультов, проблемам лечения церебрального ангиоспазма и интенсивной терапией у больных с нетравматическим САК. В течение второго, третьего и четвертого дня участники образовательного цикла будут осваивать основные доступы в хирургии аневризм головного мозга, выполнять диссекцию сосудов артериального круга большого мозга, обучаться навыкам применения эндоскопии. Во время диссекции каждым двум участникам (всего — 10 человек) будет предоставлен один препарат, который представляет собой формалинизированный блок «голова-шея» с сохраненными брахиоцефальными артериями (шейный отдел ВСА и НСА) и наполненными латексом артериями и венами головного мозга. На препарате будет возможно воспроизвестии все этапы хиругического вмешательства,начиная с кожного разреза и заканчивая диссекцией интракраниальных сосудов. В течение пятого дня (опционально) участники будут моделировать различные варианты анастомозов на препаратах (1 участник – 1 препарат, 5 участников): экстра-интракраниальный высокопотоковый обходной шунт с использованием фрагмента лучевой артерии и различные виды интра-интракраниальных анастомозов. Для этого этапа крайне желательно владение навыками микрохирургического сосудистого шва! В рамках курса будет проведена демонстрационная операция — клипирование интракраниальных аневризм. Количество участников и стоимость Лекционный курс, 18 ноября — бесплатно Группа — 50 человек Полный курс, 16–19 ноября — 125 000 руб. (16 ноября — лекции, 17–19 ноября — практические занятия).Группа — 10 человек Практический курс по микрохирургическому сосудистому шву, 20 ноября — 25 000 руб. (16 ноября — лекции, 20 ноября — практические занятия).Группа — 5 человек. Регистрация на курс: Алькова Ольга, ООО «Семинары, Конференции и Форумы», е-mail: conference@scaf-spb.ru тел: +7 (921) 943-36-62, +7 (812) 339-89-70 » more

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

16. - 18.11.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie

Dieser Basiskurs richtet sich an Urologen. Durch Vorträge und praktische Übungen an Präparaten und Tiermodellen wird den Teilnehmern Wissen über Instrumente- und Geräteausstattung, sowie allgemeine Aspekte und Techniken der laparoskopischen Nierenchirurgie vermittelt. » more

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

19.11.2020 
Česká republika - Praha 8
plně obsazený

Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

Určeno pro vedoucí CS a COS, pracovníky CS, sestry instrumentářky, biomedicínské inženýry. Pod záštitou České společnosti pro sterilizaci, z.s. » more

Pro členy ČSS - Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

Pro členy ČSS - Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

19.11.2020 
Česká republika - Praha 8
plně obsazený

Pro členy ČSS - Nový pohled na udržitelnou kvalitu instrumentária, Teorie a praktický nácvik, 19.11.2020, Praha

Určeno pro vedoucí CS a COS, pracovníky CS, sestry instrumentářky, biomedicínské inženýry. Pod záštitou České společnosti pro sterilizaci, z.s. » more

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

20. - 21.11.2020 
Deutschland - Berlin

Hands-on Workshop: Vertikale und transversale Augmentationstechniken in der oralen Implantologie

Dieser praxisorientierte Kurs wird in komprimierter Form innovative und etablierte Augmentationstechniken demonstrieren und anhand vieler klinischer Fallbeispiele und Videodemonstrationen den Einstieg zu den praktischen Übungen am Schafskiefer erleichtern. » more

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

21.11.2020 
Deutschland - Bochum

BASISKURS - Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Unsere Veranstaltungsreihe "Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten" wendet sich an medizinische Sachverständige. Sie besteht aus Basis- und Aufbaukurs und soll dazu dienen, typische formale sowie inhaltliche Fehler in Gutachten zu vermeiden und damit die Qualität zu optimieren. Den bewährten BASISKURS haben wir bereits seit 2015 im Programm. Er vermittelt grundlegende Kenntnisse zu den juristischen Aspekten der Gutachtertätigkeit. » more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

23. - 25.11.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten. » more

BWL-Seminar für OP-Leitungen

BWL-Seminar für OP-Leitungen

23.11.2020 
Deutschland - Bochum

BWL-Seminar für OP-Leitungen

Die Veranstaltung soll in einem ersten Schritt die Grundlagen zur Dualistik, der Fallzuordnungssystematik im DRG-System sowie zur Fallkostenkalkulation erläutern, soweit sie für die Finanzierung des OP-Bereiches notwendig sind. Darauf aufbauend werden im zweiten Schritt Möglichkeiten zur Systematisierung von Prozessabläufe und deren zeit- und kostentechnischer Bewertung aufgezeigt. Ziel hierbei ist es, diejenigen Methoden vorzustellen, mit welchen die relevanten Kosten ermittelt und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit getroffen werden können. Weiterhin soll aufgezeigt werden, an welchen Punkten auch etablierte Kennzahlen an ihre Grenzen stoßen. In einem dritten Schritt soll gemeinsam ein krankenhausindividuell anpassbares Tool zu Ermittlung des Personalbedarfes erstellt werden, welches die Ermittlung des Bedarfes unter Beachtung des Leistungsgeschehens im OP ermöglicht. » more

Dialysis Center Technician Course

Dialysis Center Technician Course

24.11. - 15.12.2020 
Philippines - Taguig City

Dialysis Center Technician Course

A fifteen-day course on the principles of dialysis center operation. Focus will be the technical aspects of dialysis treatment and the important tasks which a dialysis technician is expected to perform during hemodialysis procedure. Training methodology includes didactics and hands-on training in a dialysis facility. Note: Please put your Tax Identification Number (TIN) on the ANSAP/PONA card number field, and any date on the ANSAP/PONA card expiry date field. For the PRC License number and expiry date fields, please key in "1234" and any date respectively. Leaving these 4 fields blank will not redirect you to the next page for registration. It is important to put values on the said fields. » more

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

24.11.2020 
Austria - 3100 St. Pölten

KINESIO TAPING IM WUNDMANAGEMENT - inklusive Workshop

Im Rahmen dieser Fortbildung erlernen Sie praxisnah Kenntnisse und Fähigkeiten der gängigsten Tapetechniken. Auf lösungsorientiertes Arbeiten wird besondere Aufmerksamkeit gelegt. Sie haben ein Problem und wir haben die Lösung. Kinesio Taping kann als ergänzende Behandlung Ihrem Patienten ausgezeichnet helfen, unterschiedlichste Probleme wie Ödeme, Schwellungen, Verspannungen und Schmerzen unterstützend in den Griff zu bekommen. » more

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

26. - 27.11.2020 
Deutschland - Berlin

Grundlagen Herzchirurgie II (DGTHG-Weiterbildung Facharzt für Herzchirurgie)

Diese Veranstaltung wurde in enger Kooperation mit dem "Jungen Forum" der DGTHG konzipiert. Es richtet sich an alle Weiterbildungsassistenten|innen, die sich fundiert auf ihre Aufgaben in der perioperativen Medizin und ihre ersten operativen Eingriffe mit Einsatz der extrakorporalen Zirkulation vorbereiten möchten. Inhaltlich soll das Seminar neben den Übersichtsvorträgen vor allem von dem Erlernen praktischer Fertigkeiten und Hands-on-Übungen geprägt sein. » more

Hüftendoprothetik für OP-Personal

Hüftendoprothetik für OP-Personal

26. - 27.11.2020 
Deutschland - Bochum

Hüftendoprothetik für OP-Personal

Heute zählt der Hüftgelenksersatz zu einer der am häufigsten durchgeführten Operationen. Zwar spricht man immer von einem Standardeingriff, doch ist es sicherlich ein langer Weg diesen intern zu erreichen und kontinuierlich zu optimieren. Hierbei spielen insbesondere Schlagworte wie Teamarbeit, Reduktion von Schnittstellenverlusten und ein einheitliches Verständnis für die Thematik des endoprothetischen Hüftgelenkersatzes eine wesentliche Rolle. » more

THE 2ND PREVENTION AND MANAGEMENT OF ANASTOMOTIC LEAK: COLORECTAL, OESOPHAGO-GASTRIC & PANCREATIC

THE 2ND PREVENTION AND MANAGEMENT OF ANASTOMOTIC LEAK: COLORECTAL, OESOPHAGO-GASTRIC & PANCREATIC

26.11.2020 
United Kingdom - Birmingham

THE 2ND PREVENTION AND MANAGEMENT OF ANASTOMOTIC LEAK: COLORECTAL, OESOPHAGO-GASTRIC & PANCREATIC

Preventing anastomotic leakage International audits of practice and variability in outcomes OGAA / TENTACLE / PARANOIA / EAGLE Educational programmes and interventions to reduce leak rates ▌ Predicting which patients will leak ▌ Improving early diagnosis of anastomotic leak ▌ Optimum management of anastomotic leak ▌ Post operative pancreatic fistula (POPF) ▌ Expert national and international faculty and key opinion leaders » more

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2020

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2020

26. - 27.11.2020 
United Kingdom - Cardiff

The British Neurosurgical Research Group Meeting 2020

We would like to invite you to the 2020 annual meeting of the British Neurosurgical Research Group (BNRG), which will be jointly hosted by the Academic Committee of the SBNS and Cardiff University. The BNRG are a group of clinicians, scientists, nurses and health-care professionals who are interested in all aspects of neurosurgical research. The BNRG has historically been a forum for the presentation and discussion of ‘in-progress’ investigations and new study concepts. This year we have amended the date of the meeting so trainees wishing to apply for fellowships can present their proposed studies for discussion and feedback. ABSTRACT SUBMISSION In order to submit your abstract please visit: bnrg2020.exordo.com The BNRG welcomes free papers in both oral and poster format. Abstract submission deadline - Sunday 20th September 2020 DINNER The dinner will take place at the hotel on Thursday 26th November 2020. All attendees are encouraged to attend. It is advised to pre-book your place at the dinner. Please make the event team aware of any special dietary requirements that you may have on the form to the right. ACCOMMODATION Special rates have been negotiated on your behalf at the Jurys Inn Cardiff for Thursday 26th November only. Please liaise with the events team to make a reservation. Accommodation is limited until 29th October 2020 and will be allocated strictly on a first come first served basis. » more

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

27. - 28.11.2020 
Austria - 5580 Tamsweg

5. LUNGAUER KURZSCHAFTMEETING

Der Kurzschaft hat sich auch in Österreich immer mehr zum Standard entwickelt. Die Vorteile dieser Prothesenart werden immer klarer und somit steigt auch das Interesse an diesem Implantat. Der Schwerpunkt des diesjährigen Kurzschaftmeetings liegt eindeutig auf der offenen Konfrontation. Vor- und Nachteile, Operationsmethoden sowie Probleme und das Komplikationsmanagement werden diskutiert. Neben der Chirurgie richtet sich diese Veranstaltung auch an Fachärzte für Physikalische Medizin, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. » more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

30.11. - 19.03.2021 
Deutschland - Berlin

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben. » more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

30.11. - 02.12.2020 
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

30.11. - 03.12.2020 
Deutschland - Tuttlingen

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče, II. část, 30. 11. - 2. 12. 2020, Praha 8

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče, II. část, 30. 11. - 2. 12. 2020, Praha 8

30.11. - 02.12.2020 

Klinická výživa a intenzivní metabolická péče, II. část, 30. 11. - 2. 12. 2020, Praha 8

Druhá část certifikovaného kurzu akreditovaného MZČR. Kurz je určený lékařům v předatestační přípravě oboru Klinická výživa a intenzivní metabolická péče, žadatelům o funkční licenci ČLK F016 a lékařům se zájmem o klinickou výživu a intenzivní metabolickou péči v rámci celoživotního vzdělávání bez rozlišení oborů. Vhodné zejména pro absolventy první části tohoto kurzu. » more

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

01.12.2020 
Deutschland - Bochum

Hygienebeauftragte Med. Fachangestellte (MFA)

Die Aesculap Akademie und Meduplus vermitteln als Gemeinschaftsveranstaltung in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzveranstaltungen die Qualifikation zur Hygienebeauftragten MFA nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Durch die meduplus Smart Learning® Methode wird dabei die Präsenzzeit von 24 Stunden (3 Tage) auf eine Tagesveranstaltung reduziert. Im Vorfeld der Präsenzveranstaltung absolvieren die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig den E-Learning-Kurs im Selbsststudium. Das Angebot ist als Fortbildung für Pflegekräfte und MFA bei der Registrierung beruflich Pflegender (RbP) mit 24 RbP-Punkten anerkannt. » more

Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen

Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen

02.12.2020 
Austria - Maria Enzersdorf/Mödling

Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen

Flexible und starre Endoskope sind im modernen Krankenhausalltag in Behandlung und Diagnose heute unverzichtbar und stellen eine große Herausforderung an Handling, Aufbereitung und Hygiene dar. Nach Inbetriebnahme des Medizinproduktes (MP) obliegt es auch dem Anwender, die Sicherheit des MP durch Inspektionen und Funktionskontrollen zu überprüfen. Dies dient der Patienten- und Anwender-Sicherheit, Werterhalt sowie der Kostendreduktion. Um dieses Ziel zu erreichen ist es wichtig, dass Mitarbeitende im OP, oder auch in der ZVSA, Überprüfungen und dadurch werterhaltende Maßnahmen von Medizinprodukten kennen und durchführen können. Der praktische Workshop gibt Ihnen zudem auch die Möglichkeit, das theoretische Wissen gleich selbst anzuwenden. » more

Management von periprothetischen Infektionen

Management von periprothetischen Infektionen

03. - 04.12.2020 
Deutschland - Bochum

Management von periprothetischen Infektionen

Infektionen in der Orthopädie und Unfallchirurgie stellen eine zunehmende Herausforderung in der klinischen Praxis dar. Während der Veranstaltung werden neue und innovative Konzepte in der Diagnose und Therapie von Knochen-, Gelenk- und Implantatinfektionen vorgestellt und kritisch diskutiert. Der Einsatz und die Wirksamkeit von Antibiotika gegen Biofilme ist ein zentrales Thema: Wie werden periprothetische Infektionen behandelt? Wie bekommt man schwer behandelbare bzw. resistente Erreger in den Griff? Wie kann die antimikrobielle und chirurgische Therapie optimiert werden? » more

9th Podiatric Sports Medicine Conference

9th Podiatric Sports Medicine Conference

03. - 04.12.2020 
United Kingdom - London

9th Podiatric Sports Medicine Conference

The 9th Podiatric Sports Medicine Conference will be taking place at the Hallam Conference Centre in London on Thursday 3rd - Friday 4th December 2020. TOPICS INCLUDE: - Neuroma - Accessory bones - Cuboid syndrome - Tendinopathy - Chronic exertional compartment syndrome of the foot - Effect of foot orthoses on kinematics - Advances in biomechanical paradigms KEYNOTE LECTURE History of Sports Medicine by Mr Graham Holloway GROUP BOOKINGS Discounts are available. Please email academia.bbmuk@bbraun.com for details. We look forward to welcoming you to London! » more

UPDATE PATIENTENSICHERHEIT 2020

UPDATE PATIENTENSICHERHEIT 2020

03. - 04.12.2020 
Austria - 6900 Bregenz

UPDATE PATIENTENSICHERHEIT 2020

Wie können wir Sicherheit und Effizienz gewährleisten? Welche Strategien und Werkzeuge sind am erfolgreichsten? Lernen Sie in diesem Seminar, mit welchen Strategien, Methoden und Werkzeugen Ihre Organisation oder Abteilung erfolgreich Sicherheit und Effizienz gewährleisten kann. Grundlage sind die in der Luftfahrt über Jahrzehnte entwickelten Werkzeuge und Trainings. Mit dieser Veranstaltung richten wir uns an Experten und Führungspersonal im Spitalswesen. » more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

07. - 10.12.2020 
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben. » more

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Herzklappentherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Herzklappentherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

07. - 08.12.2020 
Deutschland - Berlin

Erworbene Herzklappenerkrankungen Fokus Kathetergestützte Herzklappentherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Wesentliches Ziel dieses neuen Moduls ist es, grundlegende Fakten und praxisorientiertes Wissen, inkl. Interventions- und Operationstechniken, zur kathetergestützten Aortenklappenimplantation zu vermitteln. Die diversen Implantationstechniken verschiedener Prothesentypen werden sowohl an Simulatoren als auch am Modell praktisch erlernt werden können. » more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

09. - 11.12.2020 
Deutschland - Tuttlingen
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen. » more

2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

09.12.2020 
United Kingdom - London

2nd New Developments and Controversies in the Management of Thyroid Cancer

PLEASE NOTE: This event was due to take place on Friday 26th June 2020. However due to the Corona Virus the course organisers have decided to postpone the event until Wednesday 9th December 2020. This is a multidisciplinary meeting which will interest surgeons, endocrinologists, oncologists, CNSs, AHPs and trainees. ORGANISING COMMITTEE Paul Carroll Consultant Endocrinologist, Guy’s and St Thomas’ NHS Foundation Trust Dae Kim Consultant ENT Surgeon, St George’s University Hospitals NHS Foundation Trust, London Enyi Ofo Consultant ENT-Head and Neck Surgeon, St George’s University Hospitals NHS Foundation Trust, London Ricard Simo Consultant Otorhinolaryngologist Head, Neck and Thyroid Surgeon, Guy’s and St Thomas’ Hospital NHS Trust, London We hope to see you in London! Please tweet us during the event using #2ndThyroidControv » more

Chirurgische Ausbildung im digitalen Zeitalter - Hands-On Simulationstraining

Chirurgische Ausbildung im digitalen Zeitalter - Hands-On Simulationstraining

10. - 11.12.2020 
Austria - 4020 Linz

Chirurgische Ausbildung im digitalen Zeitalter - Hands-On Simulationstraining

In Kooperation mit Alpha Medical Concepts findet dieses Simulationstraining in Linz statt. Nach der Vorstellung der Simulatoren, erfolgt die Aufteilung in Kleingruppen und die Rotation durch die jeweiligen Stationen. Durch selbstständiges Operieren und Durchführen von Untersuchungen am Simulator erhalten Sie die Möglichkeit Ihr Know-How in die Praxis umzusetzen. Begleitet wird der Trainingstag durch die Supervision eines anwesenden Chirurgen. Diese Veranstaltung richtet sich an Jungmedizinerinnen und Jungmediziner, sowie Ausbildungsverantwortliche. » more

13th Comfortably Numb in Cheltenham

13th Comfortably Numb in Cheltenham

11.12.2020 
United Kingdom - Cheltenham

13th Comfortably Numb in Cheltenham

This is a one day course, ideal for all anaesthetists from those with little or no experience in regional anaesthesia to those looking to refresh their knowledge. The day is a balanced combination of workshops and lectures covering all aspects of regional anaesthesia including: ▌ An introduction to ultrasound ▌ Benefits, risks and outcomes ▌ Equipment ▌ Upper and lower limb blocks » more

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

14.12.2020 
Deutschland - Bochum

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Die Qualität der Anastomosen in der Viszeralchirurgie hat direkten Einfluss auf die Komplikationsrate und den Verlauf der postoperativen Phase. Deshalb werden die korrekten Nahttechniken mit den notwendigen Prinzipien für die erfolgreiche Heilung unter Anleitung trainiert. Zuvor wird in einer theoretischen Einführung auf die zu beachtenden Besonderheiten und Kernregeln hingewiesen. » more

CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT 2021

CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT 2021

07. - 08.01.2021 
United Kingdom - Sheffield

CARE OF THE CRITICALLY ILL NEUROSURGICAL PATIENT 2021

COURSE INFORMATION This course is aimed at trainees starting their new ST1 posts in August, but will also be useful for ANPs and junior neurosurgical trainees (FY2-ST3) who are not only involved in the care of neurosurgical patients, but at the same time, with progression in career, would be asked for advice by more junior foundation trainees or hospital nurse practitioners. COURSE ORGANISERS Saurabh Sinha Consultant Paediatric Neurosurgeon, Royal Hallamshire Hospital and Sheffield Children’s NHS Foundation Trust Deputy Programme Director for Neurosurgery, Yorkshire and Humber Deanery Matt Crank Specialist Trainee (StR) Neurosurgery Sheffield Teaching Hospitals NHS Foundation Trust APPLICATION To apply for a place on this course please complete the application form via the link below. LINK - https://survey.clicktools.com/app/survey/go.jsp?iv=2zye2lxm3y7u7 » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul

14. - 16.01.2021 
Deutschland - Bochum

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Basismodul

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Wenn der Darm zu kurz wird.

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Wenn der Darm zu kurz wird.

01.02.2021 
Deutschland - Bochum

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul I: Wenn der Darm zu kurz wird.

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

2nd Fundamental Microneurosurgery Techniques - Hands-on course

2nd Fundamental Microneurosurgery Techniques - Hands-on course

02. - 04.02.2021 
Finland - 70029 Kuopio

2nd Fundamental Microneurosurgery Techniques - Hands-on course

Intensive course for improving microneurosurgical skills and personal microergonomics. Practical hands-on training is provided predominantly in pairs or one-on-one by experts utilizing cadavers, 3D-printed models and synthetic training exercises. The course is open for all interested neurosurgeons. Especially beneficial for residents PGY 2-5. » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - ONKOLOGIE UND „PALLIATIVE ERNÄHRUNGSTHERAPIE“

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - ONKOLOGIE UND „PALLIATIVE ERNÄHRUNGSTHERAPIE“

08.02.2021 
Deutschland - Bochum

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul II - ONKOLOGIE UND „PALLIATIVE ERNÄHRUNGSTHERAPIE“

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

SAVE THE DATE: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

SAVE THE DATE: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

12.02.2021 
United Kingdom - Leeds

SAVE THE DATE: 1st Rehabilitation Conference For Hearing Impairment

We are delighted to invite you to the inaugural Rehabilitation Conference for Hearing Impairment on the 19th June 2020 in Leeds. The conference will focus entirely on rehabilitation and will have dedicated sessions for those working with adults and those working with children, together with joint sessions appropriate for both groups. The theme of the conference for the paediatric delegates is early amplification and language development together with parental engagement. The adult delegates will have presentations and discussions including assessing and supporting pre-lingual adults and older adults, general caseload management and patient activation. You are invited to submit poster abstracts on the topics of rehabilitation strategies, patient engagement, remote therapy/care, developing cognition and auditory pathways, pre-lingual adults, older adults and best practice. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: MANGELERNÄHRUNG VON DIALYSEPATIENTEN ERKENNEN UND BEHANDELN

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: MANGELERNÄHRUNG VON DIALYSEPATIENTEN ERKENNEN UND BEHANDELN

08.03.2021 
Deutschland - Bochum

ERNÄHRUNGSEXPERTE - Wahlmodul III: MANGELERNÄHRUNG VON DIALYSEPATIENTEN ERKENNEN UND BEHANDELN

Die enterale und parenterale Ernährungstherapie spielt sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich eine große Rolle in der Therapie der Mangelernährung. Gerade beim Übergang vom stationären in den ambulanten Bereich ist eine gute Informationsübermittlung sinnvoll, um eine gleichbleibende Qualität der Ernährungstherapie zu gewährleisten. Das Fortbildungskonzept des Ernährungsexperten richtet sich sowohl an ambulante als auch an stationäre Zielgruppen. Der Aufbau ist modular, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, das notwendige Wissen angepasst an ihr Arbeitsumfeld zu vertiefen. Die Veranstaltung beginnt mit einem Basismodul zur Mangelernährung, enteralen und parenteralen Ernährung. Zusätzlich können Wahlmodule zu den Themen Kurzdarm, Onkologie, Intensivmedizin/Diabetes/Wunde und Implementierung eines Ernährungsmanagements gebucht werden. Der Referentenpool ist ein Mix aus Diätassistentinnen, Krankenschwestern, Fachärzten und weiteren Experten. Nach der Teilnahme am Basismodul und 2 Wahlmodulen kann mit einem Testat das Zertifikat „Ernährungsexperte“ erlangt werden. » more

SCOTTISH SOCIETY OF THE HISTORY OF MEDICINE TEACHING ANATOMY FROM CLASSICAL TO MODERN TIMES

SCOTTISH SOCIETY OF THE HISTORY OF MEDICINE TEACHING ANATOMY FROM CLASSICAL TO MODERN TIMES

12. - 13.03.2021 
United Kingdom - Edinburgh

SCOTTISH SOCIETY OF THE HISTORY OF MEDICINE TEACHING ANATOMY FROM CLASSICAL TO MODERN TIMES

THIS EVENT HAS BEEN POSTPONED FROM JUNE 2020 UNTIL FRIDAY 12TH - SATURDAY 13TH MARCH 2021. To be added to the waiting list for further details regarding registration for the 2021 conference, please email academia.bbmuk@bbraun.com Announcing a forthcoming symposium hosted by The Scottish Society of the History of Medicine with the British Society for the History of Medicine. This prestigious event aims to explore surgical history in relation to understanding and acknowledging the extensive body of knowledge and teaching methods used which has allowed anatomical art and science to develop. Discussions are welcomed from a range of perspectives including historical, social, cultural and modern innovations. This conference is aimed at medics with an interest in history and historians with an interest in medicine. » more

SAVE THE DATE: The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course

SAVE THE DATE: The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course

15. - 16.04.2021 
United Kingdom - Bristol

SAVE THE DATE: The Bristol RA-UK Ultrasound Guided Regional Anaesthesia Course

We invite anaesthetists of all grades to participate in this regional anaesthesia ultrasound scanning course including: ▌ Large group sonoanaotmy demonstrations ▌ Small group hands on scanning sessions (max 3 per group) ▌ Hands on cadaveric anatomy teaching ▌ Needling techniques and visualisation practice ▌ Expert discussion To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com. » more

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

20.04.2021 
Austria - 6020 Innsbruck

Neue Technologien für das spinale Traumamanagement und die Versorgung der degenerativen Wirbelsäule im thorakolumbalen Bereich

In diesem eintägigen Präparationskurs im anatomischen Institut der Medizinischen Universität Innsbruck erwartet Sie ein ausgewähltes Referenten- und Tutorenteam sowie lebensechtes Material. Durch Fachvorträge, Falldiskussionen rund um die thorakolumbale Wirbelsäule und ausreichend lange Übungszeiten werden Sie Ihr Fachwissen im Bereich Wirbelsäulenchirurgie vertiefen. Der Workshop zur thorakolumbalen Versorgung der Wirbelsäule wendet sich an alle, die operative Fertigkeiten vertiefen wollen. » more

DCB V LIVE – IT’S COMING HOME!

DCB V LIVE – IT’S COMING HOME!

28. - 29.04.2021 
United Kingdom - Norwich

DCB V LIVE – IT’S COMING HOME!

THIS EVENT HAS BEEN POSTPONED FROM NOVEMBER 2020 UNTIL WEDNESDAY 28TH - THURSDAY 29TH APRIL 2021 Early bird registration closes Tuesday 1st September 2020! Continuing on from our previous four successful UK-based DCB meetings we welcome you to this two day meeting covering all aspects of DCB technology which this year will include live cases. SESSIONS WILL INCLUDE: ▌ Setting the Scene ▌ Stent Failure/ISR ▌ The Big Debate ▌ How To DCB ▌ Angio Cases ▌ No Stent PCI ▌ Drug Coating Update ▌ Complex PCI Data ▌ How to Set up DCB Only PCI Service ▌ Case Discussions We hope to see you in Norwich in 2021! » more

SAVE THE DATE - British Cochlear Implant Group Meeting 2021

SAVE THE DATE - British Cochlear Implant Group Meeting 2021

11. - 12.05.2021 
United Kingdom - Cardiff

SAVE THE DATE - British Cochlear Implant Group Meeting 2021

Final details to be confirmed. To register your interest, please email academia.bbmuk@bbraun.com » more

SAVE THE DATE - BAHNO 2021 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

SAVE THE DATE - BAHNO 2021 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

14.05.2021 
United Kingdom - London

SAVE THE DATE - BAHNO 2021 ANNUAL SCIENTIFIC MEETING

The British Association of Head and Neck Oncologists is a multidisciplinary society for healthcare professionals involved in the study and treatment of head and neck cancer. The association was first constituted in 1967 as the Association of Head and Neck Oncologists of Great Britain. The stimulus for its formation was the need to encourage discussion and the sharing of knowledge between the various clinical and research specialties involved in the management of head and neck cancer. For further updates on how to register your interest please head to:- www.bahnomeeting.com » more

SAVE THE DATE: 5th International Mastery Learning Course in Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

SAVE THE DATE: 5th International Mastery Learning Course in Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

10. - 11.06.2021 
United Kingdom - Dundee

SAVE THE DATE: 5th International Mastery Learning Course in Ultrasound Guided Regional Anaesthesia

Ono-to-one training course using the soft embalmed thiel cadaver simulator A novel training course using proven mastery techniques to ensure competence. The course includes: ▌ Constant one-to-one block supervision by top UK experts ▌ Blocks conducted on the soft embalmed thiel cadaver – A durable, life-like simulator of UGRA ▌ Guaranteed 7.5 hours block instruction ▌ 3 hour instruction scanning on models with interactive teaching ▌ Unique performance feedback to delegates using eye tracking, head and hand motion analysis and psychometric feedback ▌ Approved by RA-UK ▌ Module approved by the first higher degree qualification in Regional Anaesthesia, Norwich Medical School at the University of East Anglia ▌ CPD applied for through the Royal College of Anaesthetists ▌ Psychologists and simulation engineers in attendance to measure your performance To register your interest please email academia.bbmuk@bbraun.com. » more

SAVE THE DATE: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

SAVE THE DATE: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

28. - 29.06.2021 
United Kingdom - Leeds

SAVE THE DATE: Endoscopic Anterior Skull Base Surgery Hands-on Cadaveric Course

This course is designed for neurosurgeons and otolaryngologists at senior trainee and consultant levels who are interested in the most recent developments in endoscopic surgery of the cranial base and pituitary gland. This comprehensive two day course, limited to 12 delegates for six hands-on stations, is a presentation of minimally invasive endoscopic techniques for the anterior skull base and pituitary fossa. Experts on the subject will present the anatomical, pathophysiological and technical aspects of surgery along with risks, benefits, and complications such as CSF leak and outcomes. Also endocrinology, neuro-radiology and anaesthetic aspects of endoscopic anterior skull base surgery will be covered. Teaching is through hands-on cadaveric dissection with a 1:2 faculty to delegate ratio and lecture/video presentations including 3D anatomy of the paranasal sinus and skull base. Simulation stations will also be available throughout the course, which will provide more opportunity for hands–on practice. All catering is provided throughout the day including a sponsored course dinner. To register your interest, please contact academia.bbmuk@bbraun.com » more

SAVE THE DATE: THE BRITISH SOCIETY FOR THE HISTORY OF MEDICINE BIENNIAL CONGRESS

SAVE THE DATE: THE BRITISH SOCIETY FOR THE HISTORY OF MEDICINE BIENNIAL CONGRESS

15. - 18.09.2021 
United Kingdom - Sheffield

SAVE THE DATE: THE BRITISH SOCIETY FOR THE HISTORY OF MEDICINE BIENNIAL CONGRESS

The 2021 congress will take place in Sheffield, renowned for over 600 years for its silverware and cutlery industry and for steelmaking that featured at the heart of the city’s industry particularly during the industrial revolution and into the 19th and 20th centuries. This prestigious biennial event will provide a forum to explore the history of healthcare in industry and the related social and cultural impact on people’s lives. Other key themes of the congress will be the contribution of medical engineering, pandemics and historical perspectives in nursing. Abstract submissions on these and general topics will be welcomed. Submission dates to be announced. We very much look forward to welcoming you to Sheffield in 2021. » more

Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

e-Learning: Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

Unit 1 de octubre - 3 de diciembre
Mexico - Ciudad de México
 2400 Minutes

e-Learning: Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente. Curso en Línea

Conocer a profundidad las Acciones Esenciales para la Seguridad del Paciente (AEPSP) así como las medidas de seguridad relacionadas con estas para la prevención de eventos adversos. » more

Выбор сосудистого доступа для проведения инфузионной терапии онкологическим больным. Устройства длительного сосудистого доступа: показания, противопоказания, особенности установки во взрослой практике

Выбор сосудистого доступа для проведения инфузионной терапии онкологическим больным. Устройства длительного сосудистого доступа: показания, противопоказания, особенности установки во взрослой практике

 
Россия - Санкт-Петербург
планируется

Выбор сосудистого доступа для проведения инфузионной терапии онкологическим больным. Устройства длительного сосудистого доступа: показания, противопоказания, особенности установки во взрослой практике

Курс посвящен критериям выбора устройств длительного сосудистого доступа для проведения химиотерапевтического лечения, а также показаниям, противопоказаниям и вариантам установки. Отдельно рассматриваются особенности установки и выбор размера имплантируемых порт-систем для проведения длительной инфузионной терапии » more

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

 
Россия - Санкт-Петербург
планируется

Имплантируемые порт-системы для лечения болевого синдрома

Имплантируемая порт-система является оптимальным устройством в случае, когда есть необходимость в частом и длительном введении обезболивающих средств пациентам вне стационара.Использование полностью имплантируемых эпидуральных (спинальных) порт-систем целесообразно у пациентов с инкурабельными онкологическими заболеваниями, сопровождающимися тяжелым болевым синдромом. Дополнительно рассматриваются вопросы выбора сосудистого доступа для пациентов паллиативного профиля. Данный курс направлен на получение необходимых навыков по технике и постановке венозных и эпидуральных (спинальных) порт-систем. » more

Hand Hygiene Program

e-Learning: Hand Hygiene Program

Unit Participate in this training for FREE from April 1 to June 30, 2020
Philippines - Philippines
 60 Minutes

e-Learning: Hand Hygiene Program

The coronavirus disease (COVID-19) has impacted the world in many ways with huge challenges especially for the healthcare workers. With Hand Hygiene being the fundamental and most essential practice of all, Aesculap Academy – a B. Braun brand wishes to address this demand by offering a free e-learning training module on Hand Hygiene. The training provides a comprehensive content on why constant hygiene of hands is important to save lives and how the spread of contagious diseases can be prevented. It also covers how viruses can be transferred and which actions protect the healthcare workers and patients effectively. In conjunction with the World Hand Hygiene Day on 5th May 2020 and considering the current situation, this training, that is usually being offered at a fee of Euro 60, will now be free of charge from April to June 2020 -- a duration of 3 months, with unlimited number of participants! The module is available in English, Spanish and German. To register, copy this link and paste on your internet browser: https://www.netigate.se/a/s.aspx?s=873573X221697700X55245 » more

Hand Hygiene e-Learning Program

e-Learning: Hand Hygiene e-Learning Program

Unit Participate in this training for FREE from April 1 to June 30, 2020
India - Mumbai - 400072, India
 60 Minutes

e-Learning: Hand Hygiene e-Learning Program

COVID-19 has impacted the world in many ways with huge challenges especially for the healthcare workers. With Hand Hygiene being the fundamental and most essential practice of all, Aesculap Academy is offering a free e-learning training module on Hand Hygiene. The training provides a comprehensive content on why constant hygiene of hands is important to save lives and how the spread of contagious diseases can be prevented. It also covers how viruses can be transferred and which actions protect the healthcare workers and patients effectively. In conjunction with the World Hand Hygiene Day on 5th May 2020 and considering the current situation, this training, that is usually being offered at a fee of Euro 60, will now be free of charge from April to June 2020 (a duration of 3 months only), with unlimited number of participants. To register, copy this link and paste on your internet browser: https://www.netigate.se/a/s.aspx?s=873573X221697700X55245 » more

https://global.aesculap-academy.com



Global Course List Global Course List

Contact

Aesculap Akademie 
GmbH 


Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen 
Germany 

Tel +49-7461-95-2001
Fax +49-7461-95-2050
Email: info@aesculap-academy.com

{ "NO_ERA_ID": "Enter ERA ID", "NO_ERA_ID_ELEMENT": "Enter ERA ID element", "MSG_EVENT_NO_RIGHT": "You don't have the necessary rights to edit this course.", "MSG_LOGIN_WARNING": "Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen!
\n Bitte pr\u00fcfen Sie Anmeldename und Passwort." }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[CO]": "[VA]", "[Fachbereich]": "", "TESTTEST1": "", "TESTTEST2": "", "TESTTEST3": "", "TESTTEST4": "", "[Sparte]": "Administration and purchasing ", "[TestSparte1]": "270350", "[TestSparte2]": "2", "[VA ID]": "[]", "[Title]": "", "[UserId]": "", "[LoggedIn]": "", "[UserName]": "", "[UserDataName]": "" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[Suche]": "[Suche]", "Stichwort": "" }

As part of an Aesculap Academy course your account has already been created. Do you wish to activate your account now? You will receive an e-Mail including an activation link shortly. If you should not receive an e-Mail within the next 48 hours, please check your spamfilter or contact us directly.

{ "ROOT_PATH" : "", "BUTTON_OK": "Ok", "BUTTON_CANCEL": "Cancel", "NOT_ACCEPTED_TERMS_CONDITIONS": "You have not accepted the terms and conditions.

", "NOT_ACCEPTED_DATA_USE": "You have not accepted the use of data.

" }