The Aesculap Academy Website is not supported by your browser. In order to use the Aesculap Academy Website in its full functionality, we kindly ask you to download a current browser version (Firefox, IE, Chrome).

A user with these data has been registered already!
This course has been added to your favorites
This course has been removed from your favorites
Please register in order to manage your favorites.
{ "WRONG_PASSWORD_REPEAT": "The given password and password repeat do not match.", "NO_SEARCH_RESULTS": "There are no search results." }
??????

Print Add to Favorites

Aesculap Akademie GmbH, Bochum

im BioMedizinPark

Bochum Main Picture

more pictures

 

Contact

Aesculap Akademie GmbH
Gesundheitscampus 11-13
44801 Bochum

Telefon +49 234 902 181-0
Fax +49 234 902 181-16
info@aesculap-akademie.de

Park Inn by Radisson Bochum

Massenbergstrasse 19-21
44787 Bochum
Tel.: +49 234-969-0
» http://www.mercure-hotel-bochum.de

Wald & Golfhotel Lottental

Grimbergstr. 52 a
44797 Bochum
Tel.: +49 234 9796-0
» http://www.lottental.de

Hotel Ramada Bochum

Stadionring 22
44791 Bochum
Tel.: +49 234 / 92566 0
» http://www.ramada.de/hotels/ramada-hotel-bochum/willkommen.html

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

28. - 31.01.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

11. - 14.03.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

03. - 06.06.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

23. - 26.09.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

11. - 14.11.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

09. - 12.12.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Laparoskopische Chirurgie

Der Basiskurs bietet eine Einführung in allgemeine Aspekte der laparoskopischen Chirurgie. Im Vordergrund steht die laparoskopische Cholezystektomie, wobei auch eine Übersicht über das weitere Spektrum der laparoskopischen Operationen, z. B. laparoskopische Appendektomie, endoskopische Herniotomie gegeben wird. Die theoretischen Inhalte werden im Workshop durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmer führen an Präparaten in Pelvi- und Perfusions-Trainern laparoskopische Cholezystektomien und Appendektomien durch und üben laparoskopische Naht- und Knotentechniken. Durch zusätzliche Basisübungen am virtuellen Simulationstrainer ist es möglich, den Teilnehmern ein messbares Feedback zu ihrer Lernkurve zu geben.» more

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

02. - 04.12.2019
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische colo-rectale Chirurgie

Der Kurs bietet Medizinern, die bereits laparoskopisch tätig sind, den Einstieg in die laparoskopische cole-rectale Chirurgie und besteht aus verschiedenen Workshops zu den Themen Nahttechniken, laparoskopische Sigmaresektion, laparoskopische anteriore Rektumresektion und laparoskopische Resektions-Rektopexie an Präparaten und am avitalen Schwein. Eine Live-Übertragung aus dem OP und intensive praktische Übungen unter Anleitung erfahrener Chirurgen bilden den Schwerpunkt des Kurses.» more

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

24. - 26.06.2019
Deutschland - Bochum

Aufbaukurs Laparoskopische Hernienchirurgie

Der theoretische Teil vermittelt eine Übersicht über die laparoskopische Hernienchirurgie, Indikationen und Kontraindikationen der OP-Techniken, Naht- und Knotentechniken, Nabel- und Narbenhernien, Komplikationen und Pit-Falls. Neben einer Live-Übertragung aus dem OP werden intensive praktische Übungen an Präparaten und am avitalen Schwein unter Anleitung erfahrener Chirurgen durchgeführt, die den Schwerpunkt des Kurses bilden. Zielgruppe: Mediziner, die Erfahrung mit der Laparoskopie haben und nun mit der laparoskopischen Hernienchirurgie beginnen möchten.» more

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

21.09.2019
Deutschland - Bochum
Unfallchirurgische Standardzugänge

Unfallchirurgische Standardzugänge

06. - 08.03.2019
Deutschland - Bochum
Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul I: Basis-Herzschrittmachertherapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

04. - 06.09.2019
Deutschland - Bochum
Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul II: Spezielle Herzschrittmachertherapie ICD-/CRT- und CCM-Therapie (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

16. - 18.09.2019
Deutschland - Bochum
Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

19.09.2019
Deutschland - Bochum

Modul III: Revisionen bei kardialen elektronischen Rhythmusimplantaten (DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie)

Die Module I-III sind Teil der modularen Seminarreihe „DGTHG-Weiterbildung Spezielle Herzchirurgie“. Namhafte und erfahrene Referenten übernehmen dankenswerter Weise die Aufgabe, mit vielen Tipps und Tricks Vorgehen und Hintergründe dieser speziellen Operationen zu erläutern. Viele Beispiele verdeutlichen Vor- und Nachteile bestimmter Techniken und tragen dazu bei, in kurzweiliger Form viel Information für die eigene tägliche Praxis zu gewinnen. Die Kurse stehen Ärzten aller Fachrichtungen offen. Die Teilnahme der Module wird gesondert bescheinigt, so dass bei Terminproblemen fehlende Module zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden können. Neben der reinen Vermittlung von Fachwissen dienen die Module auch als Nachweise für den Erwerb des Zertifikates „Herzschrittmacher-, ICD- und CRT-Therapie“ der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie. (Die Module I-III stellen eigenständige Seminare dar, bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar.)» more

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

01. - 03.07.2019
Deutschland - Bochum

Trainingskurs Laparoskopische Gynäkologie

1. Tag
Begrüßung

Indikationen in der laparoskopischen Gynäkologie
• Adnexchirurgie
• Uteruschirurgie

Mittagessen

Workshop
Knoten und Ligieren in der laparoskopischen Gynäkologie
Laparoskopische Naht- und Knotentechniken
Praktische Übungen am offenen Modell
• Laparoskopisches Nahtmaterial
• Nadel Einführungs- und Nadel-Bergetechniken
• Nadelführung, Arbeitswinkel und Stichtechnik gebogener und gerader Nadeln

Extrakorporale Laparoskopische Naht- und Knotentechnik mit knotenschieber
Praktische Übungen im Pelvitrainer
• Extrakorporale selbstschließende Gleitknoten:
Roeder, Melzer Bueß, Weston
• Endokorporale laparoskopische Knoten
• Clips
• Endoschlingen

Workshop
Laparoskopische Präparationstechniken
Praktische Übungen im Pelvitrainer
• Mechanisch
Schneiden, Stripping no spilling etc.
• HF-Chirurgie
- Grundlagen der» more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

18. - 20.02.2019
Deutschland - Bochum
ausgebucht

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen.» more

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

11. - 13.09.2019
Deutschland - Bochum

Technik bei laparoskopischen Operationen für OP-Personal

Die Teilnehmer aus dem OP-Pflegebereich sollen durch Vorträge, Workshops und kommentierte Live-Übertragungen aus einem OP, sowie durch praktische Übungen in die Lage versetzt werden, bewährte Techniken bei laparoskopischen Operationen fachgerecht einzusetzen.» more

Fachkundelehrgang II

Fachkundelehrgang II

01.07. - 11.10.2019
Deutschland - Bochum

Fachkundelehrgang II

Aufbauend auf die Grundkenntnisse im Fachkundelehrgang I, werden die bereits vermittelten Inhalte vertieft und erweitert, u.a. in den Bereichen rechtliche Grundlagen, Finanz- und Rechnungswesen, spezielle Aufbereitungsmethoden für Medizinprodukte, Personalführung/Unterweisungsmethoden und Management der Organisationsstrukturen und Abläufe in der AEMP. Damit richtet sich dieser Lehrgang an AEMP-Mitarbeiter mit erweiterter Aufgabenstellung und Verantwortung, z.B. als Schicht- oder Teamleiter. Es wird die Tätigkeitsbezeichnung "Technischer Sterilisationsassistent mit erweiterter Aufgabenstellung" gemäß den Richtlinien der DGSV e.V. erworben.» more

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

06.11.2019
Deutschland - Bochum

Modernes Hygienemanagement in OP und AEMP

In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse in Bezug auf moderne Hygienestandards in AEMP und OP. Es werden Möglichkeiten zur Umsetzung eines Hygienemanagements vorgestellt und rechtliche Anforderungen erklärt. Außerdem sollen aktuelle Entwicklungen bezüglich der Instrumentenaufbereitung und des Personalschutzes erläutert werden. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem OP-Bereich und aus Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte sowie an Hygienefachkräfte.» more

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

03.04.2019
Deutschland - Bochum

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

Die Techniken der Regionalanästhesie ermöglichen eine zielgerichtete intra- und postoperative Analgesie. Dies ermöglicht eine schonende Narkoseführung und einen schmerzarmen postoperativen Verlauf. Egal ob Zahnbehandlung oder orthopädischer Eingriff - für viele Indikationen gibt es eine geeignete Technik. Im Rahmen des Kurses vermitteln wir praxisnah die Techniken für die Vorder- und Hintergliedmaße, sowie den Kopf des Patienten. » more

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

30.10.2019
Deutschland - Bochum

REGIONALANÄSTHESIE IN DER TIERÄRZTLICHEN PRAXIS / KLINIK

Die Techniken der Regionalanästhesie ermöglichen eine zielgerichtete intra- und postoperative Analgesie. Dies ermöglicht eine schonende Narkoseführung und einen schmerzarmen postoperativen Verlauf. Egal ob Zahnbehandlung oder orthopädischer Eingriff - für viele Indikationen gibt es eine geeignete Technik. Im Rahmen des Kurses vermitteln wir praxisnah die Techniken für die Vorder- und Hintergliedmaße, sowie den Kopf des Patienten. » more

Thorakolumbale Neurochirurgie

Thorakolumbale Neurochirurgie

16. - 17.10.2019
Deutschland - Bochum

Thorakolumbale Neurochirurgie

Im Basiskurs thorakolumbale Neurochirurgie werden die theoretischen Grundlagen für die Neurochirurgie vermittelt und im praktischen Workshop die Techniken erlernt.» more

ZERVIKALE NEUROCHIRURGIE

ZERVIKALE NEUROCHIRURGIE

16. - 17.04.2019
Deutschland - Bochum

ZERVIKALE NEUROCHIRURGIE

Erkrankungen der Halswirbelsäule sind bei Hunden relative häufig. Dabei können die Pathologien in kompressiv (Bandscheibenvorfälle, Neoplasien, Zysten…) oder instabil (Frakturen/Luxationen, CCSM…) unterteilt werden. Ziel dieses 2-tägigen Seminars ist es die gängigsten Zugänge (ventral, dorsal, dorsolateral) und chirurgische Techniken (Ventral Slot, Laminektomie, Facetektomie, Stabilisation mit Schrauben und PMMA) zu erlernen. Dieser praktisch gestaltete Kurs richtet sich an Anfänger in der Neurochirurgie mit guten Grundkenntnisse in der Allgemeinchirurgie oder an Tierärzte, die Ihre Erfahrung auf dem Gebiet vertiefen möchten.» more

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

01. - 05.04.2019
Deutschland - Bochum

Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztlichen und zahnärztlichen Praxis

Dieser Kurs richtet sich an erfahrenes zahnärztliches Assistenzpersonal mit mehr als fünf Jahren Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Instrumentenaufbereitung. Ziel ist der Erwerb der Tätigkeitsbezeichnung „Sterilgutassistent/in in ambulant operierenden Praxen“, gem. Vorgaben der RKI-Richtlinie zur Aufbereitung von Medizinprodukten sowie §4 (3) MPBetreibV im Rahmen eines zweitägigen Seminars.» more

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

05.09.2019
Deutschland - Bochum

BRUSH-UP: Aufbereitung von Medizinprodukten – alles kritisch B, oder was?

Die stetig steigenden Anforderungen an das ZSVA-Personal bei der Aufbereitung von Medizinprodukten, erfordern eine qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter nach den derzeitig gültigen rechtlichen und normativen Anforderungen und eine stetige Fort- und Weiterbildung. Unser Brush-up Kurs mit themenspezifischen Workshops für die Sterilgutaufbereitung stellt eine Ergänzung zu den bestehenden Sach- und Fachkundekursen dar. Der Kurs dient der Auffrischung der bereits erworbenen Kenntnisse sowie dem Erfahrungsaustausch und berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in der Sterilgutaufbereitung.» more

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

04.09.2019
Deutschland - Bochum

BRUSH-UP: Sterilbarrieresysteme – der richtige Umgang

Die stetig steigenden Anforderungen an das ZSVA-Personal bei der Aufbereitung von Medizinprodukten, erfordern eine qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter nach den derzeitig gültigen rechtlichen und normativen Anforderungen und eine stetige Fort- und Weiterbildung. Unser Brush-up Kurs mit themenspezifischen Workshops für die Sterilgutaufbereitung stellt eine Ergänzung zu den bestehenden Sach- und Fachkundekursen dar. Der Kurs dient der Auffrischung der bereits erworbenen Kenntnisse sowie dem Erfahrungsaustausch und berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in der Sterilgutaufbereitung.» more

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

09.09.2019
Deutschland - Bochum

UPDATE -- Hygienebeauftragter in der nephrologischen Pflege

Den Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege wird empfohlen, im Zweijahresrhythmus Aktualisierungsschulungen (AS) zu besuchen, um das bereits erworbene Wissen auf dem aktuellen Stand zu halten. In unserer Aktualisierungsschulung (AS) wird ihr Wissen rund um die TRBA 250 und die Schnittstelle Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Hygiene aufgefrischt. Die Schulung wird durch Fallbeispiele und handlungsleitende Umsetzungshilfen abgerundet.» more

Management von periprothetischen Infektionen

Management von periprothetischen Infektionen

13. - 14.05.2019
Deutschland - Bochum
MDR UND BETREIBERRECHT

MDR UND BETREIBERRECHT

23.01.2019
Deutschland - Bochum

MDR UND BETREIBERRECHT

Das Seminar „MDR und Betreiberrecht“ macht Sie mit den europäischen Grundlagen des Medizinprodukterechts vertraut und berücksichtigt dabei den aktuellen Stand der neuen Verordnung über Medizinprodukte (Medical Device Regulation – MDR). Dies selbstverständlich mit einem Fokus auf die betreiberrelevanten Vorgaben. Darauf aufbauend werden die Verantwortlichkeiten und Pflichten der Betreiber nach der nationalen Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) systematisch erläutert. Ebenso haben Sie die Möglichkeit an Praxisbeispielen zu lernen. Zeit für Fragen und Diskussionen ist ausreichend eingeplant. Die Kanzlei Dr. Lücker in Essen ist eine der führenden Fach-kanzleien auf dem Spezialgebiet des Medizinprodukterechts. Mit Rechtsanwalt Dr. Christoph Göttschkes steht ein Referent bereit, der die komplexen Sachverhalte verständlich und anschaulich verdeutlichen kann.» more

Knieendoprothetik für OP-Personal

Knieendoprothetik für OP-Personal

09. - 10.05.2019
Deutschland - Bochum

Knieendoprothetik für OP-Personal

Programm erscheint demnächst.

» more

Hüftendoprothetik für OP-Personal

Hüftendoprothetik für OP-Personal

21. - 22.11.2019
Deutschland - Bochum

Hüftendoprothetik für OP-Personal

07. Oktober 2010
08:30 Uhr Optional: Betriebsrundgang durch die
Fertigung der Aesculap AG

10:00 Uhr Einführung und Überblick zur Hüftendoprothetik

• Die Coxarthrose des Hüftgelenks –
Entstehung und Krankheitsbild
• Die Therapie der Coxarthrose –
Konservative und operative Verfahren
• Die Entwicklung der Hüftendoprothetik –
Implantatsysteme und Designmerkmale
• Aktuelle endoprothetische Versorgung –
Implantatauswahl und Patientenversorgung

11:30 Uhr Ablauf des hüftendoprothetischen Eingriffs

• Zugangstechniken zum Hüftgelenk –
Vor- und Nachteile
• Bereitstellung der Instrumente –
Allgemeine und spezielle Siebe
• Präoperative Planung und prinzipieller
OP-Ablauf
- Welche Aspekte zählen an der Pfanne?
- Welche Aspekte zählen am Schaft?

12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Workshop
• OP-Management und Sterilitätsprinzipien
» more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

14.02.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Auch in der modernen Chirurgie des 21. Jahrhunderts mit all ihren technischen Hilfsmitteln bleiben chirurgische Naht- und Knotentechniken die Basis eines jeden Eingriffes und zählen somit zum Grundrüstzeug, das jeder angehende Operateur zu Beginn seiner Laufbahn erlernen muss. In diesem Kurs wird daher im Modul I ein ganzer Tag dem Erlernen dieser „Essentials“ gewidmet, angefangen beim korrekten Werfen eines chirurgischen Knotens über die verschiedenen Hautverschlusstechniken bis hin zum sicheren Sitz einer Ligatur. Die ausgesprochen praxisnahen Übungen werden flankiert durch überblickende, aber prägnante Einführungen in die Nadel- und Nahtmaterialkunde. Im fakultativ angebotenen Modul II wird am zweiten Kurstag der Fokus auf den ebenfalls grundlegend wichtigen Laparotomieverschluss gelegt. An realitätsnahen Präparaten werden die verschiedenen, nach aktuellem Stand gängigen, Techniken des Bauchdeckenverschlusses den Teilnehmern näher gebracht. Vervollständigt wird das » more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

10.10.2019
Deutschland - Bochum

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul I

Auch in der modernen Chirurgie des 21. Jahrhunderts mit all ihren technischen Hilfsmitteln bleiben chirurgische Naht- und Knotentechniken die Basis eines jeden Eingriffes und zählen somit zum Grundrüstzeug, das jeder angehende Operateur zu Beginn seiner Laufbahn erlernen muss. In diesem Kurs wird daher im Modul I ein ganzer Tag dem Erlernen dieser „Essentials“ gewidmet, angefangen beim korrekten Werfen eines chirurgischen Knotens über die verschiedenen Hautverschlusstechniken bis hin zum sicheren Sitz einer Ligatur. Die ausgesprochen praxisnahen Übungen werden flankiert durch überblickende, aber prägnante Einführungen in die Nadel- und Nahtmaterialkunde. Im fakultativ angebotenen Modul II wird am zweiten Kurstag der Fokus auf den ebenfalls grundlegend wichtigen Laparotomieverschluss gelegt. An realitätsnahen Präparaten werden die verschiedenen, nach aktuellem Stand gängigen, Techniken des Bauchdeckenverschlusses den Teilnehmern näher gebracht. Vervollständigt wird das » more

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

15.02.2019
Deutschland - Bochum
Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

Basiskurs Chirurgische Nahttechniken - Modul II

11.10.2019
Deutschland - Bochum
Global Course List Global Course List

Contact

Aesculap Akademie 
GmbH 


Am Aesculap-Platz
78532 Tuttlingen 
Germany 

Tel +49-7461-95-2001
Fax +49-7461-95-2050
Email: info@aesculap-academy.com

{ "NO_ERA_ID": "Enter ERA ID", "NO_ERA_ID_ELEMENT": "Enter ERA ID element", "MSG_EVENT_NO_RIGHT": "You don't have the necessary rights to edit this course.", "MSG_LOGIN_WARNING": "Ihre Anmeldung ist fehlgeschlagen!
\n Bitte pr\u00fcfen Sie Anmeldename und Passwort." }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[CO]": "[VA]", "[Fachbereich]": "", "TESTTEST1": "", "TESTTEST2": "", "TESTTEST3": "", "TESTTEST4": "", "[Sparte]": "Administration and purchasing ", "[TestSparte1]": "270350", "[TestSparte2]": "2", "[VA ID]": "[]", "[Title]": "", "[UserId]": "", "[LoggedIn]": "", "[UserName]": "", "[UserDataName]": "" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]" }
{ "[Domain]": "[AAKGLOBAL]", "[Sprache]": "[en]", "[VA]": "[VA]", "[Suche]": "[Suche]", "Stichwort": "" }

As part of an Aesculap Academy course your account has already been created. Do you wish to activate your account now? You will receive an e-Mail including an activation link shortly. If you should not receive an e-Mail within the next 48 hours, please check your spamfilter or contact us directly.

{ "ROOT_PATH" : "", "BUTTON_OK": "Ok", "BUTTON_CANCEL": "Cancel", "NOT_ACCEPTED_TERMS_CONDITIONS": "You have not accepted the terms and conditions.

", "NOT_ACCEPTED_DATA_USE": "You have not accepted the use of data.

" }